Jump to content

Selbst hergestellte Sexspielzeuge

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

wer hat schon mal selbst was erfunden, oder gar gebaut, um die Lust zu steigern, oder hat im Baumarkt schon mal das eine oder andere passende gefunden?


primer
Geschrieben

wer hat schon mal selbst was erfunden, oder gar gebaut, ...



Wer?
Ich zum Beispiel. Vermutlich bin ich damit nicht alleine :-)


Geschrieben

Finde das Thema total spannend, denn man kann sich mit relativ einfachen Mitteln zb einen Dildo nach eigenem Vorbild machen.

Zur Theorie:

Plastikflasche oben abgeschnitten, darin eine Alginat-Wasser-Mischung füllen, dann das erigierte beste Stück darin einführen und einen Moment warten, bis die Masse fest wird. In dieses Negativ lässt sich dann die flüssige Latex-Masse füllen (SF-13 RTV2 Silikon, Shorehärte 13ShA - 0,5kg). Bei Bedarf einen Vibrator in das noch flüssige Latex geben. Ein paar Stunden warten und den fertigen Dildo vorsichtig aus dem Negativ entfernen.


bine_andy_cpl
Geschrieben

wir suchen immer in der Natur; gerade ist der Mais super gut


Geschrieben

Baumarkt, Bastelshop, Haushaltswarenabteilung..... ja, da lässt sich einiges finden zum Spielen.


Geschrieben

Ich habe mir aus medizinischem Edelstahl eine art Prostata-Massagestab gebaut.
Da es mir recht schwer fiel mich selbst an der Prostata zu massieren nahm ich mir einen 10er Rundstahl und habe diesen wie einen leicht gekrümmten Finger und einen Haltegriff an das andere Ende gebogen. Das ganze mehr als fein geschliffen und poliert.
Der Erfolg war hammermäßig und ist immer wieder zu spüren. Das ganze wird noch toller wenn man ihn vorher ein bisschen ins warme Wasser legt damit er Temperatur bekommt.


Geschrieben

Ich habe mir mit Hilfe einer uhr einen cookring gemacht. Bei der sb funktioniert der gut nur mit einer Frau konnte ich den leider noch nicht testen


Geschrieben

Wooden Pony, Fickmaschine als Erweiterung für den Gynstuhl, Spreizstangen, Andreaskreuz, Strafbock ...


pokuschler
Geschrieben

ich auch da werd ich schon beim basteln geil dildos aus holz oder wachs klistiergeräte vaacumpumpe die meisten sind für den arsch


Geschrieben

die meisten sind für den arsch



Sorry wenn ich jetzt so blöd nachfrage.....

Sind die Geräte die du bastelst für den Analverkehr bestimmt oder meinst du dass sie nichts taugen?


Slave4U
Geschrieben

Ich bastel immer mal wieder was...
Einen Strafbock, den man bei Bedarf in einen Gynstuhl verwandeln kann, mit Anbaumöglichkeit für einen Standpranger. Bei Bedarf mache ich aus der Konstruktion einen Couchtisch.

Einen großen Käfig mit Bett oben drauf, je nach Wunsch unterteilbar damit es enger wird

Einen Thron für die Herrin

Verschiedenen Kleinkram wie Dildo, Peitsche oder KG (ok, der ist nicht wirklich länger tragbear)


Geschrieben

Sind die Geräte die du bastelst für den Analverkehr bestimmt oder meinst du dass sie nichts taugen?

Ich denke, sein Nick gibt die Antwort


pokuschler
Geschrieben

die sind schon für den analsex bestimmt wenn keiner mit mir spielt muss ich mir selber helfen


Geschrieben

Hab mir mal einen sehr dünnen Dildo mit Gelenken gebastelt, diesen mit Schaumstoff überzogen und mit engen Tesafilm-Windungen, für die Verdickungen gesorgt. Darüber dann 3 reissfeste Kondome und den Akkuschrauber am Tisch liegend befestigt, mit einer Kabelsteuerung versehen und einen Knethaken ins Bohrfutter, daran dann eine Schwungstange, daran den Dildo, mich davor doggy hingekniet, eingeschaltet und weil es nur so lala war, nen kurzen Mini und Strapse angezogen und einmal spazieren gegangen.

Seit dem, bevorzuge ich echte Schwänze


Geschrieben

Hab mir mal einen sehr dünnen Dildo mit Gelenken gebastelt [...])

Wow, du hast echt Phantasie :-) Ich habe gerade versucht, mir das vorzustellen ...


Geschrieben

Hallo,
wie wir gerade feststellen mussten wurde unser Beitrag hier gelöscht wegen finanzieller Interessen.
Sorry für die Unwissenheit soll nicht mehr vorkommen

Dennoch wollen wir unser gebautes Spielzeug euch zeigen oder euch dazu anregen auch mal was zu basteln.

Wie wir schon geschrieben hatten sollte es mal für den Mann sein. Also ein bisschen was gezeichnet und im 3D Drucker eine Form gedruckt. Diese dann mit 2K Silikon ausgegossen und schon war es fertig

Es ist handlich,kann auch mal mit genommen werden und fällt kaum auf. Schaut mal in unser Video im Profil....da wird es gerade getestet

LG


IMAG1506.jpg


IMAG1505.jpg


IMAG1504.jpg


Geschrieben

Wow, du hast echt Phantasie :-)



Naja, im Prinzip wie ne Knochen-Peitsche.
War aber nicht so doll. Also Fantasie und Realität, gehen oft weit auseinander :-\


K_Blomquist
Geschrieben

Ich habe mir mit Hilfe einer uhr einen cookring gemacht. Bei der sb funktioniert der gut nur mit einer Frau konnte ich den leider noch nicht testen



War das dann so ne Art Eierkocher?


Geschrieben

na wer hat noch nicht mit einer Gurke , oder einer Kerze sich selbst oder andere befriedigt, das sind doch die Haushalts-üblichen Gegenstände.


×