Jump to content

Kindergarten...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Schnippeldischnapp und schon ist die Vorhaut ab.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ab zum urologen.

Geschrieben

Wollte hier persönliche Erfahrungen hören, google kann leider keine persönliche Erfahrung herausspucken. Urologe kommt die nächste Woche.

Geschrieben

Ein Freund von mir hatte das gleiche problem, bei ihm wurds auch mit Schippschnapp gelöst... Er ist zufrieden so wie es ist.

Geschrieben

Sorry, weiß nicht was ich von dem Beitrag halten soll, ein 27 Jähriger jünger Mann weiß nicht was er bei so einem Problem machen soll? Erstens kommt es mir extrem vor als will sich da jemand wichtig machen und zweitens, natürlich gibt es eine chirurgische Möglichkeit. Das nennt sich Zirkumzesion oder so ähnlich. Im Volksmund auch Beschneidung genannt. Ist ein ambulanter Eingriff und du kannst abends wieder heim. Alles ganz easy, hatte ich vor wenigen Jahren auch. Also stell deinen kleinen mal nicht so Big hin und stehe deinen 27 Jahren mal und geh zum Urologen!

Selene09
Geschrieben

Dein Problem wirst du nicht virtuell im Internet lösen können. Geh zum Urologen, lass dich beraten - das ist effektiver als die Antworten die du hier erhalten wirst.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Assassins84:

Sorry, weiß nicht was ich von dem Beitrag halten soll, ein 27 Jähriger jünger Mann weiß nicht was er bei so einem Problem machen soll? Erstens kommt es mir extrem vor als will sich da jemand wichtig machen und zweitens, natürlich gibt es eine chirurgische Möglichkeit. Das nennt sich Zirkumzesion oder so ähnlich. Im Volksmund auch Beschneidung genannt. Ist ein ambulanter Eingriff und du kannst abends wieder heim. Alles ganz easy, hatte ich vor wenigen Jahren auch. Also stell deinen kleinen mal nicht so Big hin und stehe deinen 27 Jahren mal und geh zum Urologen!

Sorry, nur weil du einen kleinen hast, musst du nicht von dir auf andere schließen.


Klar, wird der nächste Weg zum Doc gehen.
Beschneidung ist mir natürlich auch bekannt, nur wollte ich meine Vorhaut behalten.

Laufe mit den Problem jetzt etwa seit Dezember etwa rum.
Aber nun wird es immer schlimmer. Am Anfang ging es noch mit den Sex und so.

Wollte Virtuell mal nachfragen, da ich hier vlt. User treffe, die das selbe Problem hatten und aus Erfahrung berichten können.

Und es reicht, wenn einer "geh zum Urologen/Arzt" schreibt ;)

 

  • Gefällt mir 1
Loki9
Geschrieben

ja klar logisch so n Kondom "erweitert" die Vorhaut ja ungemein^^ geh zu nem Arzt - was erwartest hier für Tipps? wie Dir die Vorhaut mit nem Teppichmesser selbst aufschneiden kannst?

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Loki9:

ja klar logisch so n Kondom "erweitert" die Vorhaut ja ungemein^^ geh zu nem Arzt - was erwartest hier für Tipps? wie Dir die Vorhaut mit nem Teppichmesser selbst aufschneiden kannst?

Nein, es verhindert aber, dass die Vorhaut beim Verkehr sich bewegt und fixiert diese quasi ;-)

Tipps will ich keine, nur Erfahrungen...

Und wenn man nichts zum Thema beitragen kann, sollte man auch nichts dazu schreiben.

  • Gefällt mir 1
Dead_Space
Geschrieben

Wieso willst du sie nicht entfernen lassen? Ich persönlich hab seit Jahren keine mehr (medizinische Gründe) und muss sagen, dass es nix besseres gibt. Ist auch viel hygienischer als mit. Geh am besten zum Arzt. Das entfernen ist die einfachste Methode.

  • Gefällt mir 2
Notfallhamster
Geschrieben

Beschneidung ist nur eine Maßnahme, es gibt auch noch die Möglichkeit das Bändchen zwischen Eichel und Vorhaut zu entfernen, das Sorgt für etwas mehr "Platz". Ansonsten, nuja ist nur die Vorhaut who cares?

  • Gefällt mir 1
valens-fidus
Geschrieben

Nix da Alter!😊 Willkommen in dem Club, der spät Beschnittenen!😂 Andere Möglichkeit gibt es nicht, soweit mir bekannt ist. Bei nicht Regulierung der Geschichte wird es immer schmerzhafter, so viel ist mal sicher. Viel Glück! 😷

  • Gefällt mir 1
succme
Geschrieben

Nur ein Arzt kann dir da wirklich helfen vielleicht gibt's da andere Möglichkeiten muss ja nicht unbedingt beschnitten werden vielleicht geht's mit andere Mittel sprich mit einen Arzt der hat garantiert mehr Ahnung als wir ..

Geschrieben

Wie lange dauert die Verheilung?
Hab was von Fädenziehen gelesen... :cold_sweat:

Bengel92318
Geschrieben

Ja was erwartest du denn ? Kerl , du hast ne Phimose ! Und ? Das ist doch nicht weiter tragisch. Was willst du noch mehr an Erfahrungswerten lesen ? Ne Phimose wird chirurgisch korrigiert. Kein Chirurg / Urologe wird dich mit einer halben Vorhaut versorgen. Das ist Schwachsinn. Frage beantwortet ?

Geschrieben

Was bitte erwartest du für Tipps? Schneid dir einen halben Zentimeter in jeder himmelsrichtung ein umd lasse es verheilen, dann wird deine Vorhaut breiter? Natürlich sagen alle hier du sollst zu Arzt gehen, ist ja auch das einzigste logische was man macht. Also Frage ich mich gerade ernsthaft wer bzw. was hier gerade Kindisch ist. Wenn dir unsere antworten nicht gefallen, dann stell keine Frage. Sorry das wir ehrlich sind. P.S. ja ich hab mem kleinen. Ich steh dazu und kann damit umgehen. Noch ein Tipp am Rande, ohne Vorhaut ist geiler 😉

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Snap4x:

Wie lange dauert die Verheilung?
Hab was von Fädenziehen gelesen... :cold_sweat:

Circa 2 bis 3 Woche. Es gibt Fäden die lösen sich selbst auf.

Bengel92318
Geschrieben

...es sei denn du magst Nahtmaterial in der Vorhaut. Das wiederum erzeugt Narbengewebe. Das wiederum stört dich beim Sex. In der Heilungsphase stellt es eine Infektionsquelle dar, die du nicht haben willst. Man man man...

Saje911
Geschrieben

Jupp

Geschrieben

Jedes andere Forum was speziell sich auf ein Thema spezialisiert hat ist in der Regel kultiviert und Themen bezogen. Dies hat sich auf Sex und Körper spezialisiert, oder sehe ich das falsch?

 

Der Eingriff erfolgt mit Örtlicher Betäubung?

 

Das mit den selbstauflösenden Nähten hört sich gut an, dachte wegen den Flüssigkeiten dort, wäre dies nicht möglich.

Bengel92318
Geschrieben

Früher gab's häufig catgut als Nahtmaterial...Vielleicht dachte der TE daran und ist deshalb so versessen auf eine Teilresektion ? Im Sinne von...Meine Vorhaut wurde mit einer Muschi ( Katze ) versorgt. Aber Vorsicht. Catgut war niemals aus Muschis 😂😂😂...sondern aus Schafs,- oder Rindetdarm ...Prust

Geschrieben

*g* ich bin inzwischen in über 7 Foren "mehr" oder "weniger" aktiv. Auch in den dazu passenden Chats. Ich nehm dir mal die Illuson.. Kaffe, Kuchen, abend dann gemeinsam onanieren.. oder über Gott und die Welt lästern.. oder Probleme kund tun die man nicht geregelt bekommt .. also zb. das ich China 3 Fahrräder umgefallen sind und man sich darum mental vollkommen schlecht fühlt. Welcome im Net :-)

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Snap4x:

Das mit den selbstauflösenden Nähten hört sich gut an, dachte wegen den Flüssigkeiten dort, wäre dies nicht möglich.

Eben deawegen sollst du es ja auch mit einem Arzt besprechen. Der geht ganz genau auf deine fragen ein. Es geht, meine Ex hatte damals nur die restlichen fädchen mit der Hand entfernt, die lösen sich ja nicht sofort in Wasser auf. Und vor allem welche Flüssigkeiten soll es da am Ansatz der Vorhaut schon groß geben?

Bitte merke dir deine fragen umd bespreche es mit dem Arzt. Das ist einfach bei weitem sinnvoller, Erwachsener und reifer als das was du jetzt versuchst hier durch zu ziehen...

Geschrieben

Richtig

×