Jump to content
TotaleKontrolle

Penis-Geometrie

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hahaha, sehr gut geschrieben. ;) Aber ja, das würde mich tatsächlich auch mal interessieren. Meine Eichel ist z. B. 5cm breit. Habe ich also erstmal so eingetragen (von der breitesten Stelle ausgehend). Aber wenn ich dann hier lese "Liebe Männer, eine Coladose hat 5cm Durchmesser...messt lieber nochmal nach", scheint das wohl falsch gewesen zu sein. Also liebe Frauen: Wie hättet Ihr es gerne? :p

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wird gemessen wie ein Auto dass von der Polizei angehalten wird, weils auf der linken Spur in der Baustelle unterwegs war. An der Dicksten stelle wird gemessen. ...

Geschrieben

Kennen hier einige Männer keine Schieblehre????

Oder nimm dir nen Faden.Dann hast Du den Umfang!!!!

Aber nicht den Durchmesser.........:jumping:

Und weiter.........:P

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Vielleicht sollte man das gute Stück doch lieber dem Volumen nach berechnen... 🤔

Cui_Bono
Geschrieben

Einfach mal in Brüssel nachfragen. Da gibt's bestimmt ne Verordnung über das richtige Messen. Oder gar einen Katalog der verschiedenen europäischen Penisse? Vielleicht ist darin sogar ein standardisierter deutscher Musterpenis ala Max Mustermann enthalten? Wünsche viel Erfolg! Und wie der TE schon sagt: alles Quatsch!

Geschrieben

Und was ist eigentlich mit der Krümmung... wo wird die festgehalten?

  • Gefällt mir 2
stetsheiss
Geschrieben

Krümmung War da micht mal was von der EU mit Gurken?

  • Gefällt mir 1
kissingdragon
Geschrieben

Vergesst doch mal die dämlichen Zentimeter - genießt lieber den beglückenden Augen-Blick wenn er eindringt.

 

Und für die Zahlenfreaks...

                                                  smiley_713974.gif

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Verdrängung , ich plädiere für Verdrängung !!!! Ich verdränge es ständig das “Er“ nicht dem deutschen Durchschnitt entspricht 😉

sportiv50
Geschrieben

u.a. könnte man den Umfang durch Ab- bzw. Ausrollen messen... *kichaaa... aber auf alle Fälle sollten hier ab sofort bei Neuanmeldungen entsprechende Zertifikate zur Echtheitsprüfung eingefordert werden... *schmunzel... die Gedanken sind frei... mal wieder... *lächel

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sehr gut geschrieben ..... übrigens : von der EU gabs mal eine Richtlinie für die Krümmung von Gurken. Kann man hier vielleicht auch anwenden ??? .... lach

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Nicht zu vergessen: der Härtegrad, "er" muss ja auch arbeiten können, nicht nur lang, groß, fett und fleischig sein........................

  • Gefällt mir 1
HotMama06
Geschrieben

Eure probleme möcht ich haben. Ich habe bisher noch nie wirklich auf die größenangabe im profil geachtet. Lasst dieses feld einfach aus und überrascht die damen ob nun positiv oder negativ ;) Damals ohne internet musste man ja auch bis zum date warten.....

  • Gefällt mir 4
invisible40
Geschrieben

wird ähnlich  gemessen wie die Körbchengröße bei uns

also Bandmass raus und max.5mm oberhalb des Assistenten um die Hüfte geschlungen. Ablesen und notieren

dann den Assistenten im rechten Winkel halten, das Bandmass noch um die Hüften, den Assistenten entlang rauf und runter. Ablesen und notieren

jetzt noch schnell, links am Assistenten anlegen um den Bobbes und die Zahl notieren, die rechts an den Assisten anstößt

das erste minus das dritte Maß ist der Durchmesser. noch genauer wäre allerdings die Berechnung über den Umfang, darauf wird in der regel aber wegen des Blutmangels im Kopf verzichtet, ausserdem entstehen dabei leicht Ungenauigkeiten, durch den Daumen der dass Massband hält

und das Dritte abgezogen vom Zweiten halbiert ergibt die Länge

  • Gefällt mir 1
Toni230
Geschrieben

Herrlich :D

  • Gefällt mir 1
amorphallus
Geschrieben

meine Freundin meinte immer:" die Größe ist nicht so wichtig, schmecken muss Er!"

  • Gefällt mir 1
sm-paar66-sucht
Geschrieben

Habe herzlich gelacht....ein wunderbar geschriebener Bericht...diese köstliche Ironie und dennoch gibts immer dann welche die diese Ironie nicht verstehn und

×