Jump to content
Emslaender57

Die rumänische Bettlerin

Empfohlener Beitrag

huberh903
Geschrieben

fantasie

  • Gefällt mir 2
Rico14
Geschrieben

Warum denn widerlich. Ist doch eine schöne Geschichte.

Geschrieben

Mir fehlen die Worte 😩

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Schöne Geschichte, weil eine arme Frau aus einer Notlage heraus für zunächst 20 Euro ohne Schutz lediglich mitmacht? Dann gönnerhaft 50 bekommt und der ängstliche Blick erwähnt wird? Und dann gefragt haben soll "noch mehr Sex"? Nicht aus Lust nur wegen Geld? Das ist eine schöne Geschichte????

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

So etwas zu Posten  ist einfach nur krank.:wc:

 

  • Gefällt mir 5
Rico14
Geschrieben

Hat sie doch keiner gezwungen.

19molli72
Geschrieben

Sorry, aber ich möchte brechen...

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Also wenn ich in FFM von Hbf zum Kunden laufe, dann würde ich auf sämtliche Ideen kommen. Eine davon is aber sicherlich nicht diese Frauen anfasse nzu wollen...

Tortenstecher
Geschrieben

Nah ob man das alles so glauben kann? Wenn es so war finde ich es widerlich. Ein anständiger Keil befriedigt sich nicht an so ein Zigeunerweib!!!

  • Gefällt mir 1
uhu1985
Geschrieben

Leider heutzutage strafbar wg. dem neuen prostitutionsgesetz... ausnutzen einer zwangslage und so😀 aber gut geschrieben

 Gefällt mir

Geschrieben

"Hat sie doch keiner gezwungen." Das bleibt immer die Frage. Ob diese Menschen aus Not betteln möglicherweise sogar unter Druck. Es wurde ja erwähnt, dass er "niemand von ihrer Bande" zu sehen war. Beide Gründe hätten Grund genug sein sollen, einfach des Wegs weiterzugehen oder das Geld zu schenken ohne Gegenleistung.

  • Gefällt mir 4
Rico14
Geschrieben

Der Ausdruck "Zigeunerweib" ist auch nicht unbedingt anständig. Außerdem sind das meist sehr hübsche Frauen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

nicht so meins, eher wiederlich......pfui

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Tiffany:

"Hat sie doch keiner gezwungen." Das bleibt immer die Frage. Ob diese Menschen aus Not betteln möglicherweise sogar unter Druck. Es wurde ja erwähnt, dass er "niemand von ihrer Bande" zu sehen war. Beide Gründe hätten Grund genug sein sollen, einfach des Wegs weiterzugehen oder das Geld zu schenken ohne Gegenleistung.

Ich sehe dass genau so, diese Frauen werden nach Deutschland gebracht, um zu betteln. Dabei wird eine Summe X von den Hintermännern fest gelegt. Wenn diese Summe abends nicht erreicht wurde, müssen diese Frauen sich prostituieren. Selbstverständlich müssen diese Frauen das Geld komplett abgeben. Tun sie das nicht, werden sie brutal verprügelt und wahrscheinlich auch noch vergewaltigt. Ich mag erotische Geschichten, aber diese ist unter aller Sau. Von einer Frau einen Fick für 20 Euro zu verlangen, sie dann auch noch ungefragt in den Arsch zu ficken, ihr dann 50 Euro zu geben und dass auch noch als gönnerhafte Geste dar zu stellen, ist erbärmlich. Gnadenloses Ausnutzen einer Notsituation.

  • Gefällt mir 2
sportiv50
Geschrieben

unglaublich... so einen notgeilen "Dreck" hier auch noch "öffentlich" zu machen... *pfui... wo seid ihr MOD's denn hier, bei solchen "Inhalten"...?!?

  • Gefällt mir 4
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb huberh903:

fantasie

Ja natürlich. Sonst würde es ja nicht in dieser Rubrik stehen. Glaubt ja wohl keiner ernsthaft, dass das ne wahre Begebenheit ist. 

  • Gefällt mir 1
summerX2012
Geschrieben

Absolut WIDERLICH!!!

Egal, ob REALITÄT oder FANTASIE....

Und dann auch noch so driest zu sein, so etwas als Geschichte zu posten...

Das zeigt, dass beim Profilinhaber nicht nur Moral und soziale Kompetenz gegen Null gehen, sondern auch der Intellekt eher im RTL2-Bereich anzusiedeln ist...

Eigentlich erwarte ich vom Seitenbetreiber, solch eine Geschichte zu löschen...

  • Gefällt mir 4
summerX2012
Geschrieben

Habe den Beitrag eben gemeldet...

Rubensweib-NRW
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb summerX2012:

Absolut WIDERLICH!!!

Egal, ob REALITÄT oder FANTASIE....

Und dann auch noch so driest zu sein, so etwas als Geschichte zu posten...

Das zeigt, dass beim Profilinhaber nicht nur Moral und soziale Kompetenz gegen Null gehen, sondern auch der Intellekt eher im RTL2-Bereich anzusiedeln ist...

Eigentlich erwarte ich vom Seitenbetreiber, solch eine Geschichte zu löschen...

Habe es gestern bereits gemeldet und nichts ist geschehen

 

sexyhans1
Geschrieben

Hoffe doch das es weitergeht

×