Jump to content

Die personalisierte Selbstbefriedigung/Cloneboy/Wichsvideos

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Einen wunderschönen guten Tag liebe Gemeinde,

eben verriet mir eine brummige und astronomische Freundin dieser Seite hier,

dass eine Frau einen geklonten Penis für die Selbstbefriedigung ergattern kann - den Cloneboy. Ich schreibe jetzt bewusst einmal nur "Frau", weil sie normalerweise keinen Penis haben.

Im Grunde ist es ganz simpel. Es gibt gewisse Sets, die es ermöglichen, dass ein menschlicher Penis einen Abdruck hinterlässt und dieser dann mit Silikon befüllt wird, bis ein Dildo entsteht, auf dem sogar individuelle charakteristische Merkmale zu sehen sein sollen. Es ist dann sozusagen ein Klon von einem Penis, den die Frau besonders gerne mag.

Was halten die Frauen davon, einen Dildo zu haben, der einem ihnen bekannten Penis gleicht und somit von einer leibhaftigen Person entstammt? Ist es eher reizvoll, weil man auch während der Masturbation einen Teil dieses Menschen, stellvertretend durch einen Klon, bei sich hat? Ist es eher unnötig oder auch explizit nicht gewollt? 

Angelehnt an das personalisierte Masturbieren möchte ich auch fragen, was Frauen über personalisierte Wichsvideos denken, die Männer für sie erstellen können.

Viele Frauen mögen es nicht, wenn man ihnen ungefragt Penisbilder zukommen lässt. Das ist klar und ist auch nicht das Thema.

Es geht mir vielmehr darum, dass man bei einem intensiveren Kontakt füreinander masturbiert. Man lernt die Vorlieben und Neigungen kennen und kann diese befriedigen. Es wird aus männlicher Sicht nur für die Frau gewichst, optional auch auf Anleitung. Es sind ihre körperlichen Reize und ihre Person, die den Mann dazu bringen, ihren Namen lauthals zu stöhnen und zum Orgasmus zu kommen. Die Frau kriegt dieses Video dann und kann sich im Gegenzug daran, optional auf Wunsch des Mannes, ergötzen und eine visuelle Antwort verschicken. 

Selbstredend ist ein realer Kontakt das Optimum, doch manchmal gibt es Gründe, die einen zu dieser Form ausweichen lassen.

Generell möchte ich die Gemeinde fragen, ob ihr denkt, dass diese, ich nenne es mal intimere Form von Selbstbefriedigung, einen Unterschied zur gewöhnlichen Masturbation macht?

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es Frauen gibt, die auf diese Videos stehen.

Bei Männern frage ich jetzt einfach mal nicht, weil es wohl eine rhetorische Frage wäre.

Über Antworten, Meinungen und Erfahrungswerte bin ich wie immer dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard, der Wichsvideos erstellende Klon

  • Gefällt mir 5
wahnsinns-beute
Geschrieben

Das mit dem Dildo habe ich auch schon gehört .... finde ich gut , und der Mann, dem diese Ehre gebührt fühlt sich dann sicher wir King Karl auf der Vogelweide. Der Rest ist eher uninteressant.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wir haben so ein Set auch. Bisher aber auch noch nicht dazu gekommen ihn herzustellen. Vor ewigen Zeiten habe ich das mal mit einem anderen Mann gemacht... Es ist wahrlich eine Herausforderung und schwieriger als gedacht. Aber das Ergebnis ist schon interessant 😄

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich habe das damals auch mal mit nem Mann versucht....mit sonem Abdruckset. Funktioniert hats nicht (ist tatsächlich gar nicht so einfach) aber wir hatten sehr viel Spaß und haben viel und lange gelacht. Ich würde das schon nochmal ausprobieren.....aber wenns wieder nicht funktioniert, sind 50€ fortgeschmissen

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

King Karl auf der Vogelweide 😂😂 geil. Manche Vibratoren sind so laut, da ist mein Mixer definitiv leiser 🙈 Aber lustig ist es bestimmt so einem Abdruck zu machen. Und Videos sind .. da würde ich Skype doch eher vorziehen oder irgendein anderes Videochatportal .. das wäre dann persönlich...

  • Gefällt mir 2
MrsZicke
Geschrieben

Mir gefällt die Idee eines personalisierten Dildo. Ich kenne das Sex aus Sexshops, kenne aber niemanden, der das schon gemacht. In den Bewertungen habe ich auch gelesen, dass es schwer zu machen geht, was auch logisch ist. Aber wenn das funktioniert, ist es vom richtigen Mann doch eine tolle Sache. 😊

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Frechheit, dass wieder nur Frauen antworten sollen. :coffee_morning: Und wie kommt man nur auf so ein Thema? :confused: Aber mal im Ernst... :jumping:

Mich kriegt keine Frau dazu, irgendwelche "Tributvideos" oder Bilder zu machen.

Aber die Sache mit dem Selbstmach-Dildo nach Vorbild... nun, warum nicht? Gut, als Geburtstagsgeschenk für eine Bekannte eher bedenklich, aber in einer Beziehung? Macht womöglich Spaß, es zu probieren. Wäre dann aber auch schade, wenn kein "Produkt" bei raus kommt. Andererseits ist die Vorlage ja noch da...

So gesehen frage ich mich auch, was man mit einer Partnerin so alles machen könnte, wenn man das Original und die Kopie gleichermaßen einsetzen will... soviel zum Thema Kopfkino!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Man (n) kann Fragen auch präzise stellen, diese Romane sind ermüdend, ist aber anscheinend so gewollt von dir

  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

Ich würde es mal ausprobieren mit so einem Set. Aber nicht, weil ich auf Dildos stehe, sondern einfach aus Spaß am Tun.

Aber Wixvideos? Nein und nochmals Nein. Neverever.

Ich hoffe, damit einigermaßen passend geantwortet zu haben. Das Eröffnungsposting war mir nämlich viel zu lang, darum hab ichs nur quergelesen.

Wuchtbrumme78
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb darfichauch:

Man (n) kann Fragen auch präzise stellen, diese Romane sind ermüdend, ist aber anscheinend so gewollt von dir

Mach mit, mach's nach, mach's besser.. unqualifiziert meckern kann jeder...😎

________________________________________ 

OT:

Ich hatte mal das Angebot, mir einen 'Cloneboy' fertig zu dürfen.. am lebenden Objekt.. das Set lag schon bereit.. leider kam's dann nicht zum Date, sodass der personalisierte Dildo für mich leider auch noch Theorie ist.. 😶

Fakt ist, ich befriedige mich mit Wonne auch mal selbst, mein blauer Dildo ist dabei gern gefühlter Gast in 'heimischen Gefilden'.. 

Aber auch der beste, blaueste Dildo hat nicht den Reiz meines Lieblingspenis.. 😊 Die Vorstellung, ein Silikonexemplar davon 'für schlechte Zeiten' in der Schublade zu haben, reizt mich schon sehr.. 😏

Mein Kopfkino ist ausgeprägt lebhaft, wenn ich dann noch fühlen könnte, was ich denke.. Holla, the woodfairy.. 😄

Der 'Cloneboy' könnte sicher niemals das Gefühl des echten, heißen, pulsierenden Originals ersetzen.. 😊😊😊

Aber wenn das Original grad nicht 'greifbar' ist, für mich unter Umständen die beste Alternative.. 😎

 

Und zu den personalisierten Wichsvideos:

Wo bleibt meins? 🤔😜😂😂😂

 

Nun ja.. es ever.. nur meine Meinung.. 😏

 

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Geht doch viel einfacher: einscannen und am 3D-Drucker ausdrucken. Die Daten kannst du auch per PN verschicken :joy:

  • Gefällt mir 1
Pug84
Geschrieben

Also nichts ist uninteressanter als ein Mann der sich einen schleudert.

MrsZicke
Geschrieben (bearbeitet)

@Pug84

Siehst du das bei Frauen auch so? Also bei einer Frau, die dir gefällt oder die du magst oder deiner Partnerin? Hat es keinen Reiz für dich einer Frau zuzuschauen, wie sie sich selbst befriedigt?

bearbeitet von MrsZicke
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich kann das nicht machen als Geschenk. Die liefern zu wenig Silikon 😊

  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben

@Bügelflat Dann musst du eben 2 Sets kaufen. :stuck_out_tongue_closed_eyes:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MrsZicke:

@Bügelflat Dann musst du eben 2 Sets kaufen. :stuck_out_tongue_closed_eyes:

😂 nee das wird zu teuer 😂

Pug84
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb MrsZicke:

@Pug84

Siehst du das bei Frauen auch so? Also bei einer Frau, die dir gefällt oder die du magst oder deiner Partnerin? Hat es keinen Reiz für dich einer Frau zuzuschauen, wie sie sich selbst befriedigt?

Das Problem ist, das ich nicht dabei zusehen kann, weil ich sofort mitmachen will😂😂

MrsZicke
Geschrieben (bearbeitet)

das heißt dann aber doch, dass es dich sehr wohl anmacht. ;) Wieso sollte es das umgekehrt nicht auch geben?

bearbeitet von MrsZicke
Geschrieben

Oh, so einen Klon hätte ich nur zu gerne. 😍😍😍

Ich glaube auch dass das Anfertigen Riesen Spass macht aber auch nicht einfach ist. Vielleicht ist es aber auch eine Herausforderung für jede Frau ihre "Vorlage" so lange bei der Stange zu halten, damit das mit denn Klon funktioniert. 😂😜

Man könnte sich gegenseitig bespielen und von der Frau auch irgendwelche Abdrücke nehmen oder sie einfach nur erfühlen von innen und außen... *Kopfkino*

Ja, so einen Klon fände ich toll. 

 

Schwacher ist meine Begeisterung für die Videos. Vielleicht wenn man in einer Beziehung ist und der Partner grade auf der andere Seite der Welt vorstellbar und ein kleiner Trostpreis aber statt einem realen Treffen?! Niemals!!! Da sind mir dann die Penisfots doch lieber. Aber diese bitte nicht ohne Vorwarnung/ Anforderung. 😅😵😂😘

  • Gefällt mir 2
Pug84
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb MrsZicke:

das heißt dann aber doch, dass es dich sehr wohl anmacht. ;) Wieso sollte es das umgekehrt nicht auch geben?

Ich würde sagen weil es bei Männer viel unästhetisch aussieht als bei einer Frau. Kann aber auch daran liegen das ich Hetro bin und nix mit Männer anfangen kann ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Wuchtbrumme78:

Mach mit, mach's nach, mach's besser.. unqualifiziert meckern kann jeder...😎

dann meckere ich lieber unqualifiziert,ansonsten schlafe ich ja ein bzw. lese die Bibel,die ist genauso

umfangreich

Wuchtbrumme78
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb darfichauch:

dann meckere ich lieber unqualifiziert,ansonsten schlafe ich ja ein bzw. lese die Bibel,die ist genauso

umfangreich

mach nen eigenen Thread auf und zeig, wie's 'richtig' gemacht wird..😎

oder lies halt die Bibel.. zwingt dich ja niemand, EP-Romane zu lesen.. 🙄

 

  • Gefällt mir 2
×