Jump to content

Geeignetes PK für ein Anfängerpaar im Ruhrgebiet

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen, habe mir nun die meisten Sachen durchgelesen die für uns interessant wären aber nichts genaues gefunden. 

Eine Freundin und ich würden gerne mal in ein PK gehen.

- Wie müssen wir uns das dort vorstellen? 

- Wird sie sofort angegrabscht? Wollen erstmal nur schauen. 

- Kann uns hier jmd eins für Anfänger empfehlen?  

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

El Brasil in Bochum soll ja recht gut sein! Ich war mal vor Jahren alleine dort. Ein bisschen gespannt sonst nichts. Es gibt eine Bar zum kennenlernen und viele Rückzugsorte!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich kann den SwingerClub in GE - BlueHeaven empfehlen. Preiswert, super Leute, und nettes Ambiente Wenn du mehr darüber wissen willst, schreib mir ruhig eine Nachricht.

Geschrieben

Das El Brasil in Bochum ist da wohl genau das richtige für euch. Die notgeilen Herren rennen euch zwar hinterher, aber angegrabscht wird nicht. Ansonsten sofort das Personal benachrichtigen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Dann bedanke ich mich schon einmal und werde mir mit ihr mal die Homepage anschauen. So möchte aber auch gerne anderen Pärchen zuschauen. Wie ist dort das Verhältnis oder sind da überwiegend Solo Männer ? 

Geschrieben

Ganz klare Empfehlung für Anfänger.... das EGO in Herne

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Am Sonntag haben die dort einen reinen Paareabend. Da kannst du/ihr ganz locker 20 paaren beim Vögeln zuschauen :-)

bearbeitet von Andie1966
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das klingt natürlich super .... Gibt es eine kleiderordnung oder ist das eher in swingerclubs

  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben

Wenn ich das so lese, frage ich mich immer wieder was der Unterschied zwischen nem Swingerclub und PK ist? 🤔 Abgesehen vom Essen.... Ist übrigens eine ernst gemeinte Frage

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Genau das wollen wir auch herausfinden.

SonnigUndHeiter
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Eisi751:

Wenn ich das so lese, frage ich mich immer wieder was der Unterschied zwischen nem Swingerclub und PK ist? 🤔 Abgesehen vom Essen.... Ist übrigens eine ernst gemeinte Frage

Hallo Eisi, ich würde es mal sehr vereinfacht so sagen: PK ist Triebbefriedigung und Männerdomäne, SC ist Ausgehen, Flirten, Quatschen, Essen, Tanzen und ein wenig Stilvoller.

  • Gefällt mir 4
Eisi751
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Ritschie04:

Hallo Eisi, ich würde es mal sehr vereinfacht so sagen: PK ist Triebbefriedigung und Männerdomäne, SC ist Ausgehen, Flirten, Quatschen, Essen, Tanzen und ein wenig Stilvoller.

Also alles etwas gemütlicher... verstehe. Aber vom Ergebnis sehr ähnlich? 

SonnigUndHeiter
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Eisi751:

Also alles etwas gemütlicher... verstehe. Aber vom Ergebnis sehr ähnlich? 

Wenn Du als "Ergebnis" das abladen von Samenflüssigkeit siehst - ja 😂

Eisi751
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Ritschie04:

Wenn Du als "Ergebnis" das abladen von Samenflüssigkeit siehst - ja 😂

Eher die Triebbefriedigung 😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Danke Ritschie04 villt ist dann ein SC besser geeignet für uns. 

SonnigUndHeiter
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Eisi751:

Eher die Triebbefriedigung 😉

Ich denke, die steht in einem reinen PK eher im Vordergrund. Ein stilvoller SC ist eher ein erotisches Erlebnis.

  • Gefällt mir 4
SonnigUndHeiter
Geschrieben

Mola: Als Anfängerpaar würde ich Euch in jedem Fall erstmal den Besuch eines SC empfehlen, dort kann man eher mal sehen und gesehen werden und schauen, was man möchte oder wie weit man gehen möchte. Im PK kann das mal in Spießrutenlaufen ausarten und das sowohl im wörtlichen wie auch im übertragenen Sinn...

  • Gefällt mir 5
Eisi751
Geschrieben

War zwar noch nie in einem PK und meine SC Erfahrungen liegen 14 Jahre zurück. Würde Euch auch eher zum SC raten. Für mich war das damals nichts. Aber ich habe auch kein Trauma davon getragen 😂

  • Gefällt mir 1
HQMJoe
Geschrieben

Ihr währet tatsächlich deutlich besser im SwingerClub aufgehoben. unbedingt vorher ein paar go´s und dont go´s zwischen euch besprechen und dann offene , nette und freundliche (wer poppen will muss freundlich sein) Menschen treffen. z.B. keine solo spritztour machen und dann gemeinsam erst mal die Eindrücke auf euch wirken lassen. die meisten SC´s bieten auch spezielle Paarabende oder veranstaltungen an. und Nein heisst auch Nein. In der Regel wird das akzeptiert und ist gang und gäbe. Verstöße dagegen ahnden die SC Betreiber meist rigoros. Eine Poppgarantie gibts natürlich auch nicht. Veil spaß und nix überstürzen

  • Gefällt mir 2
SonnigUndHeiter
Geschrieben

Gott sei Dank Eisi 👍 Ich seh es mal so: Man kann sich alles mal anschauen und dann für sich seine Schlüsse ziehen, da ist jeder anders.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ok danke euch beiden dann werde ich ihr das mal vorschlagen 

Geschrieben

Werde bestimmt nie in solcher Situation sein . Heißt aber auch sag niemals nie 😊. Würde mir kleine Kärtchen mit bringen mit leucht Schrift und die vor mir oder am Körper platzieren.

HQMJoe
Geschrieben

ahja meine SC Empfehlung - Biggies oder Steinenhaus - auch in Dorsten gibts einen schönen Club - oder Sprockhöfel

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb HQMJoe:

ahja meine SC Empfehlung - Biggies oder Steinenhaus - auch in Dorsten gibts einen schönen Club - oder Sprockhöfel

Ok vielen dank .... Werde ich mir nachher mal Zuhause anschauen ... 

Geschrieben

Eine Frau sollte sich eine selbstsicheren Begleiter nehmen, keinen der schon hier unsicher wirkt.

  • Gefällt mir 2

×