Jump to content
PrallesWeib89

Handy Nr tauschen

Empfohlener Beitrag

SevenSinsXL
Geschrieben

Ja, genau so, wie Du es schreibst.

Ich hab die App "Black List". Kostet nix, und alle, die nervten, kamen da drauf. Alles ganz easy.

  • Gefällt mir 4
andysandy67
Geschrieben

wenn ich es nicht will,tausche ich kene nummer

  • Gefällt mir 4
kreter
Geschrieben

Naja....handynummer gebe ich echt sehr ungern raus. Da muß mein Bauchgefühl stimmen

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich benutze auch die App "Black List", einfacher geht es nicht. Hatte schon mal so einen Stalkern der mich nicht in Ruhe lassen wollte. Seid der App habe ich Ruhe.👍

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Nach längerem Schreiben schon. Heimatnähe vorausgesetzt..

  • Gefällt mir 2
Hitzesuchend
Geschrieben

Bis jetzt hatte ich keine schlechten Erfahrungen. Auch wenn ich meine Nummer als Vertrauensvorschuß als Erster preisgebe, muss man sich Diese(s) auch ein wenig erarbeiten... also bekommt sie auch nicht jeder gleich.. ganz einfach.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Meine Handynummer gebe ich nur ganz selten raus. Höchstens mal vor einem unmittelbaren Treffen. Ansonsten finden alle Gespräche via Skype statt. Welches man ja auch als App auf dem Handy installieren kann.

  • Gefällt mir 5
1st_diskretio
Geschrieben

Ich gebe meine Handynummer so gut wie niemals raus... erst nach extrem viel Vertrauensaufbau.

Bis dahin ist meine Geheimwaffe Threema (statt WhatsApp, das ich nicht habe). Dort wird keine Telefonnummer zum Kontaktaufbau verwendet, sondern eine eindeutige (anonyme) Threema-ID. Texten, sprechen, Fotos, Videos, alles möglich. Auch perfekt direkt vor dem Date, um sich zu finden.

Wenn der Kontakt beginnt zu nerven, Blacklist und damit sofort dauerhaft unschädlich. ;)  Die Kosten von knapp 3 EUR ist diese App ganz sicher wert.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich verlass mich dabei auf mein Bauchgefühl. Beim ersten Anschreiben gibt es keine Handynr. Beim Schreiben, wenn es einige Mal hin- und hergegangen ist, merke ich, ob weitergehendes Interesse besteht. Dann gibt es auch einen Telefonnummertausch. Entweder man verabredet sich hier schriftlich an einem neutralen Ort oder man telefoniert vorher. Ich habe es bisher so gehalten, vorher auch zu telefonieren. Probleme habe ich noch nie dadurch gehabt. Für mich zählt, Nein ist Nein, umgekehrt hat das auch immer funktioniert. Bei den Frauen sieht das vielleicht anders aus, leider gibt es bekanntlich viele Stalker.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hab inzwischen ne Zweitnummer, einfach auch weil trotz Beteuerungen das nicht zu tun immer wieder irgendwelche nervigen Nachrichten kommen, ob nun "Wollen wir uns nicht mal wieder treffen?" oder *lol*" Hey wie gehts Dir?" *gähn* trotzdem ich klar mache wenns nen ONS ist. Und im allgemeinen brauchts eh nicht zwingend ne Telefonnummer, wer das als "Fake-Check" braucht um mich zu treffen der hat im Zweifel Pech.

 

  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

Oft tauscht man ja die Nummern, um sich im Falle einer  Dateabsage mitteilen zu können. Generell gebe ich meine Nummer auch nur Männern, die mich wirklich interessieren und die  mir "würdig" erscheinen, sie zu bekommen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich verschleudere meine Handynummer nicht und habe Sicherheitshalber eine 2. Handynummer. Es gibt Handys die können mit 2 Sim-Karten genutzt werden.

  • Gefällt mir 3
franzi3
Geschrieben

Willst meine Nummer?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich habe kein Problem mit der Bekanntgabe der Nummer. Wenns zuviel wird, lässt sich die Nummer des Anrufenden ja sperren ;)

  • Gefällt mir 2
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb mieh001:

Ich hab dann mal dein Profil gemeldet, da du Frau angibst und einen Sack hast 

Is'n Scherz ...😨

Geschrieben

Ich rücke keine mehr raus, Schlechte Erfahrungen gemacht. Heutzutage ist man überall online, kann ggf. Mails schicken.

mieh001
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Knut_Schmund:

Is'n Scherz ...😨

Klar smiley_53ba06.gif

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

nach deiner nr. würde ich nicht fragen

Geschrieben

Ich habe ebenfalls ein extra Handy, nur für diese Seite. Wie sorglos Männer mit ihren Nummern umgehen, wäre ich lustig drauf wären die ratzfratz an einer Tiolettentür in ner Schwulenbar geschrieben xD aber man blockiert ja “nur“..Und meldet sich dann wieder, wenn man Single ist, herrlich..

  • Gefällt mir 5
×