Jump to content

Schlagsahne und Co ....

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wer benutzt Schlagsahne und Co regelmäßig in seinem Liebesspiel ? Wenn ja wie und was setzt ihr ein ?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Macht man mit 16 einmal, weil man denkt sowas macht man. Dem ist aber nicht so. Warum auch.

  • Gefällt mir 4
DrallexMaus
Geschrieben

Mit essen zu spielen finde ich sehr unerotisch.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb DDneu74:

Wer benutzt Schlagsahne und Co regelmäßig in seinem Liebesspiel ? Wenn ja wie und was setzt ihr ein ?

ich habe schon im KIndergarten gelernt das man mit Essen nicht spielt.

Das einzige was ich hin und wieder an "Lebensmittel" nutze ist ein starke Fishermens Friend beim Blasen

 

  • Gefällt mir 2
blueant
Geschrieben

Lass die Finger von "Dickmann s das Zeug klebt wie Hölle und man bekommt es fast nicht aus den Haaren

Kartoffelpüree Berg mit Soßensee also damit hab ich immer gern gespielt

 

 

 

Geschrieben

Erdbeeren oder Himbeeren auf den Nippeln ist absolut unwiderstehlich ....... Ich wette, auch für frau .....

Kaputtmacherin
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb blueant:

Lass die Finger von "Dickmann s das Zeug klebt wie Hölle und man bekommt es fast nicht aus den Haaren

*fiesgrinst* :bite: wird bei nächster Gelegenheit ausprobiert^ 

 

vor 4 Stunden, schrieb DDneu74:

Wer benutzt Schlagsahne und Co regelmäßig in seinem Liebesspiel ? Wenn ja wie und was setzt ihr ein ?

EIS!!!! :coffee_happy: ..wobei es manchmal auch ein Glas kaltes Wasser tut^ Ne Massage mit Kokosöl und dann... mmmh^

Nitrobär
Geschrieben

Momentan wäre für Viele wahrscheinlich in Hühnersuppe baden angebracht .

  • Gefällt mir 4
Luise_London
Geschrieben

ich würde gerne mal einen leckeren Schwanz mit Schlagsahne auf der Eichel blasen ;)

  • Gefällt mir 3
Maltrik
Geschrieben

eine erdbeere im mund von ihr für das beidseitige schlemmen - auf die brüste werden die salatblätter trapiert (angemacht versteht sich)  im bauchnabelm befindet sich dann die oben zitierte hühnersuppe und am venushügel letztendlich ein leckeres fleischküchle. nach dem speisen dann der liebsten sagen: hallo spatz, aber doch nicht mit vollem bauch

darkmother
Geschrieben

Nein, benutzten wir nicht. Ich finde es jetzt auch nicht sonderlich anders, wenn er normal an meinen Nippeln leckt oder da Sahne drauf ist....es turnt mich nicht mehr an und ist vom Gefühl genau das gleiche....braucht man nicht

Luise_London
Geschrieben

...erst mit Sprühsahne und dann solange genüßlich schlecken und blasen bis die echte Sahne kommt, hmmm schön :)

  • Gefällt mir 2
Keldhar
Geschrieben

Manchmal machen wir solche Sauereien, allein der optische Reiz ist es uns wert. Das meistens, wenn in unserem Sahnesiphon noch eine Restmenge enthalten ist. Neben der Optik macht auch die kühle Temperatur der Sahne an. Dabei ist sie, gefühlt, nicht so kalt, wie z.b Wasser der gleichen Temperatur da die Sahne sich durch die lockere Struktur schneller erwärmt. Trotzdem ist mit dem Aufbringen eine schöne Stimulation von Brustwarzen, Eichel oder Kitzler verbunden. Eine Freundin mochte das auch in die Vagina gesprüht. Dann mit dem Schwanz hinterher, der Wechsel von warm, kalt, warm war für sie sehr erregend. Scheinbar hatte sie auch eine robuste Scheidenflora. Sie hat nie Probleme damit gehabt. 

  • Gefällt mir 1
senseless81
Geschrieben

Das darf die Luise gerne bei mir machen

×