Jump to content

gesellschaftskritisches zur em

wie steht ihr dazu  

12 Stimmen

  1. 1. wie steht ihr dazu

    • hä?
    • aha!
    • ich habe eine fahne oder mehr
    • ich gebe dir recht


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

ich als absolut degenerierter mensch was dieses ablenken durch medialer scheinheiligkeit angeht sage... ich könnte kotzen wenn ich die sehe, die gerade jetzt deutschlandfahnen am auto tragen, wetten abschliessen und sonstiges tun um sich mit diesem mutterland scheinheilig zu identifizieren, obgleich sie nur eine ablenkung für ihren persönlichen misstand suchen.

augen auf und durch
____________________
da macht jemand ein stern und stimmt nicht ab?! was das wohl aussagt
____________________
herje....


bearbeitet von TheRealGone

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja, mein Leben läuft einfach nur beschissen, darum muss der Nationalismus wieder herhalten um das zu kompensieren, was ich sonst nicht hinbekomme.
Da trifft es jemand auf den Punkt.

Und doch tue ich das gern. Was wäre es langweilig einen Tag voll Sonnenschein am See oder zuhause ausklingen zu lassen. Da drängel ich mich lieber vollkommen übertrieben ausgeschmückt zwischen 5000 andere gleichgesinnte Gescheiterte Existenzen um gemeinsam den Frust zu betrinken und dabei noch die niedersten nationalistischen Instinkte zu bedienen.

Ich bin Deutscher und das ist gut so...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

..Und doch tue ich das gern. ...

na, da ist jemand angefressen. ich handle nicht dein leben "lieber" pecker.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
darkshine
Geschrieben

Brot und Spiele.
War doch schon immer so.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

schön wie ihr das seht!

ich folge immer dem der mir sagt, spring...

ich gehe morgen mir eine fahne kaufen und lasse sie im wind wehen...

ach ja... war blöd
________________
hey, übrigens, pommesgabel ...ich hol mir jetzt friten ****


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

angefressen? *lach* jedem seine meinung und der Rest ist Ironie.

man muss die ganze bagage nicht mögen.
ich für meinen teil kann nur sagen, dass die ganze PublicViewing-Bewegung mein Leben bereichert und sich ein Spiel mit tausenden Menschen anzuschauen macht Spass. Es ist weniger der Fussball als die Faszination von Gruppendynamik und Lebensfreude, die die Menschen dazu treiben die eigene Manschaft anzufeuern. Und da die wenigstens Hasser des ganzen den Weg zu den Spielen finden, ist mir das auch ziemlich Banane wie sie mein/das allgemeine Verhalten bewerten.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

pecker23, ich war mir nur nicht sicher was deine assoziations-/fähigkeit/darstellung angeht.

"laufe mal nur nicht gefahr dieser gruppendynamik zu unterstehen"


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe kein Fernsehgerät, höre kein Radio, lese keine Tageszeitung und habe von einer Europameisterschaft nur per Zufall von meiner Sekretärin erfahren.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
outdoorpaar_nrw
Geschrieben

also ich (der weibliche part) könnte darauf auch gut verzichten. fussball schön und gut, wenns nicht die ganzen bekloppten mit ihrem fähnchen und dem ganzen scheiß gäbe....
wenn ich die teile an autos, fenstern etc schon flattern seh könnt ich schreien... genauso wenn die ganzen huppenden und grölenden fans auf den strassen unterwegs sind, während man schlafen will, weil man halt früher raus muss als andre. find das alles bisl übertrieben. ehrlich gesagt ist das eigentlich auch das einzigste was nervt.

lg, die sie


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Lieber TE, willste nicht mal Domian anrufen, oder die TSS, oder direkt jemanden konsultieren, der Dir helfen kann? Wieviele Spielplätze brauchst Du denn noch?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
onkelhelmut
Geschrieben

@TE

em - was ist denn das, kann man das essen, trinken oder poppen, vielleicht quietsch das, wenn man drauf tritt?

Die Fähnchen an den Autos überall - wahrscheinlich sind die alle besoffen

Onkel Helmut


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

pecker, eines muss ich dir noch sagen. ich hoffe dass du keine tiefe gescheiterte existenz in dir birgst.

ansonsten denke ich, dass es hier nur sinnentfremdete poster gibt die den eigentlichen sinn ihrer realität weiter unter der fahne einer blinden mehrheit/minderheit stellt.

das ist sehr arm aber überwiegend zu beobachten. ansonsten würde mir dieser vergleich sicherlich nicht in den sinn kommen.

armes land, arme menschen. ihr müsst dennoch sehr zufrieden sein so alleine zu sein!

coelle, du bist ein paradebeispiel dafür und nur einmal erwähnenswert.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mrmrs_ed
Geschrieben

ich stelle fest das diese wimpel (so nannte man das früher) zu 90 % an schrottkarren hängen. besonders fallen mir die jungen leute tagsüber auf. die mit vollgas und lauter musik durch die gegend rasen. sollten die nicht auf der arbeit sein? damit die butter und milch teurer werden kann??


anscheinden gibt es die 2 klassengesellschaft schon......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das is nur ein beispiel, aber gerade so richtig aktuell mrmrs_ed.

...jaja, das mit der gesellschaft stimmt schon


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mrmrs_ed
Geschrieben

bei den häusern das gleiche. der putz brökelt von der wand, die fenster alt und schmutzig, keine taube wagt es auf das kaputte dach zu fliegen,.... aber an jedem fenster ne fahne für 8 mark 50......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

und wieder ein treffer


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hmmm - also wenn ich beide Gruppen mal so miteinander vergleiche... dann sind es die Miesmacher, Belehrer, Schlechtredner und Menschheitsanalysierer, die einen an der Klatsche haben. Und die Leute, die sich von der allgemein schönen, feierlustigen Stimmung mitreißen lassen, sind durchweg angenehm und (mir zumindest) deutlich sympathischer.

Es muss ja nicht jedem gefallen, aber mit philosophisch strengem Blick alles schlecht machen, puuuuuh, finde ich einfach nur ätzend.

Yenne (die momentan Überstunden ohne Ende kloppt, bald zur Teamleiterin befördert wird und die dank ihrer Fußball- und Feierleidenschaft eine furchtbar gescheiterte Existenz ist... und die übrigens auch die kostenpflichtigen Fan-Artikel bei Menschen sieht, die es sich eigentlich nicht leisten können/dürfen, sich aber freut, dass diese Mensche auch Dinge haben, an denen sie sich erfreuen können....)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mrmrs_ed
Geschrieben

und hier mein pferd, mein haus und mein ferrari. lach

und in 3 monaten wird hartz 4 gekürzt und die milch teurer weil es ja allen sooooo gut geht.

mr. ed der die schnautze voll hat dass der staat uns ausnimmt und man für millionen faultiere mitarbeiten muß.......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

na, die überlegen doch hartz grösser zu machen?!

hey, der staat nimmt nicht aus, der nimmt nur was er bekommt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wer nicht richtig feiern kann, kann auch nicht wirklich ernstzunehmend sein !

Fußball ist normalerweise superlangweilig und wirklich nur für HardcoreFans und/oder ganz Anspruchslose !

Aber hier wird mal endlich was geboten, und Public Viewing ist auch einmal eine schöne Alternative zu allem typisch Deutschen.

Warum hier jeder Depp ´ne Belgische Fahne aufhängt, und dann noch falsch, habe ich aber auch nie kapiert.

Seid doch froh, dass Deutschland mal wenigstens für ein paar Wochen eben NICHT typsich deutsch ist!

¡¡¡ España, Olé !!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

...helau!...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin ihr Spiel Verderber....

also ich finde es einfach nur geil und schön das, das Fähnchen wieder im Wind weht:-)))

Toll mrmrs_ed, das du den Hartz empfängern die Fahnen spendierst...


dtflag.gif


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mrmrs_ed
Geschrieben

nicht mehr lange.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hey wildstar, freude den freudigen. ich würde nie etwas absprechen was andere wollen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Eigentlich wollt ich ja garnicht gucken, und mich begeistern lassen erst recht nicht.
Aber wie dat so mal ist.
Man sitzt doof rum und es läuft ein Fußballspiel, dat erste Tor fällt(Portugal) und schon iss man wieder drin.
Eine Fahne hab ich trotzdem nich.
Zur WM hab ich dieses Teil mit schwarzen Kreuzen versehn und irgendwo vermüllt.

Ach Menno, da fällt mir ein, das ich ja noch nen Sonnenschirm in unseren Farben hab, naja und die Tröte iss auch noch da.

Also denne
Manu die sich dieser Euphorie nicht entziehen konnte.

Ich hoffe das dieses fette Wort richtig geschrieben ist.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×