Jump to content

Ist es ueberhaubt moeglich schriftlich zu Flirten?

Empfohlener Beitrag

BerlinerMaedchen
Geschrieben

Warum sollte das nicht möglich sein? Denn das kennenlernen läuft doch auch erstmal rein virtuell statt und da fehlt einem auch Alles!

  • Gefällt mir 2
Bopps
Geschrieben

Was is' n das für n Quatsch

  • Gefällt mir 1
delikato607
Geschrieben

Ja,natürlich ist dies möglich.Ist nun mal die Vorstufe des persönlichen kennen lernens im Zeitalter des Internets!

Geschrieben

Wo ein Wille, da ein Weg

Wifesharing-Forever
Geschrieben

In gewisser Weise ist das sicher möglich.

Aber in erster Linie sehe ich darin eine Vorstellung und ein gegenseitiges abchecken.

Das kann durchaus auf erotische Weise erfolgen

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Möglich ja, aber sinnlos :P

kediko
Geschrieben

Doch, denke das ist möglich. Aber welcher Mann hat das schon drauf? Viele können es nicht mal im realen Leben! 😞

  • Gefällt mir 4
pinacolada12345
Geschrieben

Ich finde, dass es durchaus möglich ist… Wichtig ist dabei der Umgang mit Worten…

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Sicher ist das möglich! Ich frage auch immer: "Haste Bock auf ficken?" smilie_b_395.gif

  • Gefällt mir 2
fürjedenetwas
Geschrieben

Flirten, hier??? Das wäre ja mal ganz was neues

HübschesTV
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb pinki_DUS:

 

Und nur als Tip: "Ey, ficken?!" Ist kein flirten. 😂😂😂  

nur leider sehen das 90% der kerle hier so, ich bin langsam echt am aufgeben, 

 

aber es ist möglich über schöne mails zu flirten und wenn zu erobern bzw das interresse zu wecken

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich denke das geht schon .

Aber beim schreiben wenn man sich nicht persönlich kennt kann es auch schon mal zu Missverständnisen kommen. 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Zum schriftlichen Flirten reicht es mir schon, wenn ich vom "Gegenüber" ein bis wei Fotos habe. Mit einem guten Kopfkino kann man sich schon einiges sagen. Habe eine Schreibfreundschaft, mit der ich "sehr erotisch" schreiben kann, obwohl wir uns nicht real kennen.

BS-Affair
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Devotin9:

Smileys und so sehe ich nicht als Flirtsignal...Auch wenn ich mit meiner Mutter schreibe, setze ich gerne Zwinker oder "Zungeraus-Smiley" ein oder bei der besten Freundin...dann flirte ich doch wild herum :P 😂 Schriftlich zu flirten, ist Kunst an sich, beherrschen die Wenigsten. Dazu gehört die Lockerheit und die Beherrschung der Ironie. Und dann gibt es welche, die noch doppeldeutig schreiben können oder man bei denen zwischen den Zeilen lesen muss...aber das ist noch seltener. Ich würde es an deiner Stelle nicht erzwingen. Entweder man kann es oder nicht. Lockerheit und Humor sind völlig ausreichend.

Genau so sieht das aus...!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Klar geht das wenn man Deutsch in Wort und Schrift beherrscht

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Flirten? Hier? Nein, das ist unmöglich. Das würde ja Kommunikationsbereitschaft und -fähigkeit voraussetzen. Beides habe ich hier noch (so gut wie) nie angetroffen.

Geschrieben

Ich Glaube das es sehr vom Gemütszustand abhängt ob es als Flirt aufgenommen wird oder nicht.

In schriftlicher form halte ich Flirten mit unbekannten für mehr als schwierig!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Das fängt natürlich nicht sofort erotisch an, sondern entwickelt sich im Laufe der Zeit.

  • Gefällt mir 1
×