Jump to content

Was ist bloss mit den Pornodarstellern los?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Mir ist schon ziemlich oft aufgefallen das in den Hetero-Pornos heutzutage kaum noch die Männer von den Frauen zum Orgasmus gebracht werden. Wenn es zum Cumshot kommt holen sich die Männer meist selbst einen runter.
Sind jetzt die Darsteller schon so abgestumpft das sie nur noch im Handbetrieb kommen können oder kriegen es die Darstellerinen nicht mehr hin die Kerle zum Happy-End zu bringen?


bearbeitet von sueder80
Myrff
Geschrieben

Woran erkennst du denn das die nicht in den Darstellerinnen ejakulieren?


Geschrieben

Und direkt danach holen die sich einen Runter? Und spritzen es der Frau ins Gesicht.


search39
Geschrieben

das war schon immer so...


irgendwie eine zuschaustellung der erfolgsgarantie...


TheCuriosity
Geschrieben



War das je anders? Und wieso kommen die Frauen nie wirklich? Und überhaupt, warum sieht der männlich Erguss immer aus wie Joghurt wenn die Frauen ihn ablecken? Ja und weshalb sehen die Frauen immer besser aus als die Männer?



Geschrieben

Ja. Bloss früher haben es die Frauen dem Mann besorgt. Heute ist es aber so das sich der Kerl meistens zum Schluss einen runterholt.


Myrff
Geschrieben

Also so manch ein Pornofilm-Gerammel dauert doch etliche Minuten, Zeit genug für viele Männer in der Darstellerin zu kommen.
Nach einmal kommen, kann so mancher Mann Hand-Hilfe gebrauchen.


Übrigens, früher gab es Flufferinnen (glaub die werden so geschrieben) hinter der Kamera, deren Job war es beim Mann Hand (oder Mund) anzulegen.
...aber in Zeiten des Sparzwangs


search39
Geschrieben

ach wenn es nur am detail liegt...

selbst ist der mann...


Geschrieben



Ja und weshalb sehen die Frauen immer besser aus als die Männer?




Wann hast denn Du zum letzten Mal einen Porno gesehen ?

Hast Du etwas Pornos noch auf Super8 Filmen ?


Geschrieben

Warum habe ich nie auf sowas geachtet ?

Schaue ich Pornos falsch an ?


Frankfurter82m
Geschrieben

Die drehen den Porno nie am Stück der ist in verschiedene Szenen geschnitten, in der Regel sind da oft Pausen dazwischen.
Und du weiss ja auch nicht wie oft der schon vorher abgespritzt hat, wenn der dann halt vorher schon ordentlich abgespritz hat dauert dass länger.
Hol dir mal vor dem Sex einen runter, dann dauerts auch länger bis wieder kommst als ohne.


Geschrieben

Und wieso stimmt dann immer noch die Menge des Spermas. Wenn ich vorher gekommen bin und das mitunter mehrmals kommt bei mir garantiert nicht soviel.


Geschrieben

Und wieso stimmt dann immer noch die Menge des Spermas.



Weil ab und an auch mal ein Double einspringt wenn einer schlapp macht.


Geschrieben

Wenn aus einer Totalen rangezommt wird?
Geht doch mal in das Videoportal eures Vertrauens.
Schaut euch mal an was ihr mit der Suche unter "cumshots" findet.
Und dann was ihr unter "Retro Cumshots" findet.


Myrff
Geschrieben

Soll auch Leute geben die mehrmals abspritzen können.
Ansonsten könnten ja auch du oder ich da arbeiten


TheCuriosity
Geschrieben

Wann hast denn Du zum letzten Mal einen Porno gesehen ?


Hmmm... meiste so richtig mit beobachten wann wer wieso und ob in echt kommt? Noch nie nich

Hast Du etwas Pornos noch auf Super8 Filmen ?


Wieso? Is doch voll hipp ey! Bei mir muss sogar noch einer schön gleichmäßig die Kurbel drehn Immerhin ist Vinyl auch wieder voll im kommen


TE... dann guck doch einfach die Retros und gut is




Geschrieben

Das kommen mit der Partnerin abzustimmen ist schwer genug. Da brauch ich nicht noch einen Typen der mir Anweissungen gibt.
Aber mal ehrlich. Ich schau mir doch keinen Porno an damit ich zusehe wie sich ein Kerl einen ruterholt.


TheCuriosity
Geschrieben



Dann guck den ganzen Film und spul nicht immer zum Ende vor



Geschrieben

Ich guck ja den ganzen Film. Will ja auch was davon haben.
Velleicht sehen das die meisten anders aber, für mich gehört ein Cumshot oder Creampie (wenn der Mann in der Frau kommt) zum Porno dazu.
Und wenn ich zusehen wollte wie sich ein Mann einen Ruterholt hätte ich mir ja gleich einen Schwulenporno ansehen können.


Lucretia34
Geschrieben (bearbeitet)

Loidde, das is doch wohl klar: Wenn der Mann in der Frau kommt, hat der geneigte Zuschauer wenig davon!
Die sollen doch sehen, wie der Mann abspritzt. Und zwar "draußen". Und dafür muss er nu mal selbst Hand anlegen. Ja okay, oder die Frau... Aber meistens soll er ja schön auf die Titten / Möse / Arsch der Frau spritzen, das kann man ja nicht so schön zeigen, wenn sie ihm einen runterholt. - oder???


bearbeitet von Lucretia34
Rächtschraipfäler :):):)
Geschrieben

Und wieso hat das früher so gut geklappt, das die Frau den Job zum Ende gebracht hat?

Das der Zuschauer davon weniger hat wenn der Mann in der Frau kommt ist ja so nicht richtig. Es gibt ja sogenannte Creampie-Filme die genau davon handeln.


Geschrieben

Soll auch Leute geben die mehrmals abspritzen können.
Ansonsten könnten ja auch du oder ich da arbeiten



Wie, du kannst nicht mehrmals abspritzen?
Na toll, dass schreibst du jetzt erst!
Erst mit ner Latte winken und dann kommt nur heisse Luft raus!


Geschrieben

Vielleicht kommt ja noch ein kompletter Lattenzaun?

LG xray666


Geschrieben

wieso wieso wieso? ist ja wie bei einem 3jährigen.
frag doch mal nen produzenten. oder rufe bei ggg an. da kannst du gleich mitmachen, sir selber einen runterholen und als 25ster dem mädel ins gesicht spritzen. dann weißt du auch warum frau das nicht macht


Geschrieben

Und deshalb wollen die Frauen den Kerlen nicht mehr einen runterholen. Weil sie nach einem Gangbang einen Tennisarm haben?


×