Jump to content

Nachrufe an Vergangene

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ihr kennt das sicher, ihr liebt noch aber alles ist weg. Jeder hat so seine Art da was zu verarbeiten. Ich auch.

Ich habe einen Nachruf verfasst den ich anonym in Facebook gepostet habe in der Stadt wo sie lebt.

Vlt habt ihr ja auch sowas an Vergangenes zu richten würde mich freuen wenn hier noch einige Postings dazu kämen.

 

+++++++

Trauriger Nachruf an einen Geliebten Menschen 🌹

Dieser wundervolle warmherzige Mensch, liebende Mutter, toller Freund und mein Herz ist leider von uns gegangen. 😢

Irgendwas hat von deinem Körper Besitz ergriffen und tut Dinge die du niemals hättest zugelassen. 
Das Ding lässt dich mal enden als Cracknutte auf dem Straßenstrich, es verweigert dir Hilfe, es löst deine Freunde, es löst dich von deiner Familie, es löst dich von mir und vor allen hat es dich von dir gelöst. Es hat dich getötet und du hast es nicht mal gemerkt. 😢
In meinem Herz bleibt die Erinnerung nur du bist weg.

+++++++

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Hä? Ist das eine ominöse Verschwörungstheorie? Du redest von der unheimlichen Ex fortan in der dritten Person, die nun durch irgendein "Ding" fremdgesteuert durch die Gegend tapert? Alien 5 - Sie sind wieder da?

  • Gefällt mir 5
rocker1968
Geschrieben

Und das wurde wirklich gedruckt ? Unglaublich

JaaNee
Geschrieben

 

Skurril...

Klingt wie eine Todesanzeige :flushed:

Ohne jetzt die genauen Hintergründe zu kennen: Was versprichst Du dir davon ?

 

 

  • Gefällt mir 3
fraelk4044
Geschrieben

Ertrage doch besser alles mit Würde. Solch Nachruf ist auch keine tolle Nummer

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ich kann Dir nur mein herzliches Beileid bekunden. Und das meine ich ehrlich. Es ist sehr schwer, wenn man einen geliebten Menschen verliert, natürlich. Aber sehe es vielleicht auch mal so...sie ist "von ihrer Qual erlöst"...und das leben muss weiter gehen. Auch für Dich, und auch für "sie"..!!!! Denn sie lebt in Dir weiter...!!! Lg Runshag 🕯🌷🕯

  • Gefällt mir 1
annabell72
Geschrieben

Fürr soetwas habe ich ein Tagebuch. Da schreibe ich es rein und dann vergesse ich es.

Sich ewig lange noch mit solchen Gedanken rumschleppen und Belasten ist nichts für mich.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Sorry aber ich empfinde das als Geschmacklos☹. Wenn dir die Person so wichtig ist, es gibt Einrichtungen wo du dich für sie einsetzen kannst. Aber mit so einem Text hilfst du Niemanden, nicht mal dir selber.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

TE.... so ein "Nachruf" in Form von "an den Hals wünschen und alles andere als ich kann nur schlecht sein" ist lediglich Dein Frust über die ganze Geschichte, bei der Du offensichtlich gar nicht siehst, das immer ZWEI dazu gehören, eine Beziehung scheitern zu lassen...und Einer davon bist Du...unverrückbar. Sie ist aus irgendwelchen Gründen(wir lesen keinen Grund) weg von Dir. Dreck abklopfen, weiterlaufen...Arsch hoch und nach Selbstreflexion vergessen.

  • Gefällt mir 5
SevenSinsXL
Geschrieben

wie gruselig....

Was soll das?

  • Gefällt mir 4
Seelenträumer
Geschrieben

Kann ich raubtierbaendiger nur zustimmen. So was nützt keinem . Ausserdem gab es sicher auch mal andere Zeiten ,diese jetzt durch so was in den Dreck zu treten ist absolut nicht fair. Und wie schon gesagt ,gehören immer zwei dazu.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hallo wer etwas tiefgründiger denken und fühlen kann versteht was du schreibst. Denke aber das es hier nicht verstanden wird. Sieht man ja an den Beiträgen. Mach dir nix drauß LG

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb nimmersatte773:

Hallo wer etwas tiefgründiger denken und fühlen kann versteht was du schreibst. Denke aber das es hier nicht verstanden wird. Sieht man ja an den Beiträgen. Mach dir nix drauß LG

Wer tiefgründig denkt, versetzt sich auch in die Denke des anderen Parts...

Wer NICHT so denkt und die "Schuld" beim anderen sucht und sich als Opfer darstellt, dem fehlt sehr deutlich die notwenige Portion Selbstreflexion und Selbstbewusstsein.

Das führt bei Frauen dann auch zum berühmten "Alle Männer sind Schweine"

Ich kenne keinen Mann, der so denkt ("Alle Frauen sind Schweine")

Ich weiss...merkwürdig, aber ich lasse mich gerne berichtigen...offensichtlich gibt es diesen Unterschiede zwischen den Geschlechtern...oder?

;)

  • Gefällt mir 3
Eisi751
Geschrieben

Irgendwie makaber 😨

  • Gefällt mir 5
Mausibär
Geschrieben

Die Traurigkeit liegt in deinem Blick Das drehen des Kopfes zurück Entblößt die Richtung nicht das stöbern in der Vergangenheit Ist die Zukunft

eligor
Geschrieben

@nimmersatte773: Es geht nicht um den Inhalt, sondern um das wie. Früher hat man ein schönes Blatt Papier und einem Füller genommen und diese Sätze in seiner schönsten Schrift niedergeschrieben. Dann hat man es seiner Verflossenen persönlich zukommen lassen. Aber doch nicht anonym über Facebook!! Aber schade, das Du es nicht mitbekommen hast oder Du gehörst auch zu den öffentlichen Nachtretern. Manchmal ist schweigen, leiden und wieder selbst aufrichten besser, als mit dem Finger auf andere zu zeigen. Denn man muss immer bedenken, vier Finger zeigen dabei auf einem selbst. Jute Nacht.

  • Gefällt mir 3
LKuschelmaus
Geschrieben

Also so einen Quatsch hab ich noch nie gehört. Das ist nichts anderes als ein Ausdruck von verletzter Eitelkeit und interessiert keinen. So was ist albern und zeigt von geistiger Unreife. Wenn die Person entschieden jat das es zwischen euch nicht mehr paßt, hat sie das gute Recht sich zu trennen, auch wenn es für dich schmerzhaft ist. Rede mit Freunden und verarbeite deine Trauer, doch sowas hat in keinem Netzwerk was zu tun. Bist du erwachsen oder ein jammerndes Kind. Was meinst du wie vielen das auch so geht, jeder hatte schon mal Liebeskummer, dieser Zustand ist so alt wie die Welt. Vielleicht solltest du mal in dich gehen und dich selbst kritisch betrachten, denn zu einer Trnnung gehören immer zwei, nicht nur einer ist an dieser Situation "Schuld". Eines solltest du immer im Auge behalten, Rache ist wie ein Bummerang, je stärker du wirfst umso heftiger kommt er zurück. Also lasse solche kindischen Scherze und sehe nach vorne, denn dort liegt dein Leben, nicht in der Vergangenheit

  • Gefällt mir 2
Mausibär
Geschrieben

Ich bin Dämlich der Nachruf ist auf eine to............ und der Kampf den du verloren hast ist leider nicht deine Unzulänglichkeit nicht den Schlüssel gefunden Um ein Leben zu retten

  • Gefällt mir 1
Stefan____
Geschrieben

Sowas auf “poppen.de“

Black_Dahlia
Geschrieben

Schade, dass der TE sich so gar nicht zum eigenen Thema meldet...

 

Was soll uns die Info jetzt sagen?

  • Gefällt mir 2
Mausibär
Geschrieben

Eine Geschichte die stimmt oder nur der Anreiz einer unterhalten Black - Dahlia ich stimme dir zu

langweilige_Trulla
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Black_Dahlia:

Schade, dass der TE sich so gar nicht zum eigenen Thema meldet...

Liegt sicher daran das Beiträge oft erst Stunden später veröffentlicht werden als sie geschrieben wurden und er jetzt nicht online ist.

 

  • Gefällt mir 2
×