Jump to content
rhino_86

eure traumnachricht?

Empfohlener Beitrag

rhino_86
Geschrieben

vorallem die frauen leiden hier ja teilweise unter zimelich primitiven nachrichten die sie bekommen....
wie sieht für euch (sowohl männlein als auch weiblein) die optimale nachricht aus die ihr gerne in eurem postfach finden würdet? und von wem bzw was für einem menschen sollte sie optimalerweise kommen?
hier dürft ihr mal träumen


Geschrieben

Das ist einfach.

Die Traumnachricht kommt vom Traumpartner. Von dem, der das Profil gelesen und verstanden hat. Der halbwegs in Alter, Geschlecht und sonstigen Eckdaten passt.

Und der im Anschreiben das Gefühl weckt: Ja, mit dem könnte es passen.

Was leider nicht einfach ist: Die Traumnachricht zu schreiben. Denn sie lautet für jeden Teilnehmer anders. Und das auch noch von Tag zu Tag je nach Stimmung.


rhino_86
Geschrieben

das sie für jeden teilnehmer anders aussieht is schon klar...und das is ja der sinn! wie sieht eure persönliche traumnachricht aus...?


ohne-limitsDWT
Geschrieben

Eine Traumnachricht gibt es für mich nicht, weil Träume zerplatzen.

Wenn ich hier sagen würde, wie meine ideale Nachricht aussehen sollte, hätte ich nur noch solche und somit keine Auswahlkriterien mehr.

Optimaler Weise kommt die ideale Nachricht von einer Frau, die mich so nimmt, wie ich bin und die ich so nehmen kann, wie sie ist.


narumichan
Geschrieben

meine Traumnachricht, der Typ sieht aus wie George Clooney, gesteht das er sich beim erblicken meines Fotos unsterblich in mich kleines Aschenputtel verliebt hat, mich morgen früh mit seinem weissen Pferd abholt und wir auf seinem Schloss glücklich leben werden. Und wenn wir dann nich gestorben sind, so leben wir dort ewig


blackbeard65
Geschrieben (bearbeitet)

Meine Traumnachricht kommt von verschiedenen Frauen:

Die süüsse blonde 1,58 gross 48 kg: "Darf ich mich an Dich kuscheln ?"
Meine Antwort: "Iiiihhh,..... weg da!"
Ihre Antwort: "Och, bitte, bitte, bitte...." (kommt auf knien angerobbt und umschmeichelt mich einfach, obwohl ich mich wehre)

Die Rassige grössere BMI 20 mit langer schwarzer Mähne: "Fessel mich, und benutz mich!
Ich: Nö,...!!!"
Sie bringt mir die Hand- und Fussfesseln

Die nette braunhaarige mit der supertollen Figur: "Reden wir über etwas?"
Ich: "...."
Sie: "Treibst Du auch Sport?"
Ich: "Nö"
Sie: "Gehst Du auch öfter aus?
Ich: "Nö"
Sie: "Hast Du eigentlich noch andere Interessen?"
Ich: "Nö, nur Sex und hübsche Frauen"
Sie: "Schön,... dann lass uns ausgehn, ein paar Frauen aufreissen und danach ein wenig Matratzensport treiben!!!",... "Und wenn wir sonst keine bessere finden, dann darfst Du mit mir machen was Du willst!"


Ob blond, schwarz oder braun, rot oder brünett, grau oder blau,.... ich liebe jede schlanke Frau *smile


bearbeitet von blackbeard65
Geschrieben

Es fällt schwer zu schreiben wie die Traumnachricht sein sollte ...

Leicht dagegen ist es zu schreiben wie sie nicht sein sollte.

Ich finde es z.B. negativ, wenn er sich in der Nachricht gleich für sein "Stören" entschuldigt, das klingt gleich so verzweifelt. Und ich mag es nicht wenn die Nachricht beginnt mit: Ich bin 30, 80kg ... . Und auch die direkte Frage auf ein Date wie z.B.: Hast Du heute noch spontan Zeit. Ooooder Anschreiben wie: Ich bin nächste Woche in deiner Gegend ... .

Positiv ist auf jeden Fall wenn er mein Profil gelesen hat und das auch zu erkennen ist
und wenn er nicht direkt mit der Tür ins Haus fällt.

Ich weiß dass wir hier bei p.de sind, aber dennoch mag ich gerne das Gefühl der Exklusivität und will nicht eine von vielen sein.
Ein Mann der keinen Wert darauf legt sein Gegenüber erst ETWAS kennen zu lernen bevor er den Entschluß fasst mit ihr zu ficken ist mir zu verzweifelt und das Ganze somit zu wahllos.


Geschrieben (bearbeitet)

Wenn ich hier sagen würde, wie meine ideale Nachricht aussehen sollte, hätte ich nur noch solche und somit keine Auswahlkriterien mehr. .



Stimmt!

Aber der TE hätte dann bestimmt eine gute Mustervorlage, um sich keine individuellen Gedanken mehr machen zu müssen.

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt ...


bearbeitet von Andylol
Geschrieben

FAZ :

Lebensverlängernde Substanz entdeckt.


devilfire
Geschrieben


die optimale nachricht aus die ihr gerne in eurem postfach finden würdet?



Eine optimale Nachricht gibt es nicht, aber wünschenswert ist doch eine PN, wo auch zu erkennen ist, dass das Gegenüber auch den Menschen sieht dem er schreibt und nicht nur seine Befriedigung bzw den schnellen Sex mit irgendeinem Loch oder Schwanz.


VolleWelle
Geschrieben (bearbeitet)

...sind die Wünsche der Empfänger nicht "relativ" zu sehen? Was ich für besonders individuell halte, kann für die nächste Schwachsinn sein.

Ich richte mich..., wenn ich jemand anschreibe, nach der Beschreibung im Profil...

@rhino_86

Traumnachricht?
Traummann?
Ich träume immer leise für mich...


bearbeitet von VolleWelle
griselda
Geschrieben

Das ist vom Zeitpunkt des Nachrichtenempfangs und vom Sender abhängig. Im Moment könnte jemand mein Herz erwärmen, wenn er schriebe: "Ich bin ein oberdoofer Vollhonk, aber ich bessere mich!" (Nein Pfötchen, Du bist nicht gemeint, Du bleibst ein oberdoofer Vollhonk und das ist okay so. )

Nee, mal ernsthaft, es ist tatsächlich so, dass die "Traumnachricht" abhängig von vielen Faktoren ist, so pauschal gibt es sie nicht, aber nice try.


rhino_86
Geschrieben

ich fühle mich missverstanden...^^

jeder hat sich doch bestimmt schonmal gewünscht "ach warum kommt jetz nich mal so und so ne nachricht"

es geht mir hier nicht darum vorlagen zu sammeln...was hätte ich davon? ich bekäme auf die erste mail vielleicht ne antwort und dann stellt sich raus dass eh alles nich zutrifft??
ne,so dumm bin ich gottseidank nich...ich lese mir das profil schon vorher durch bevor ich jemandem schreibe...insofern ich nich 5 mal runterscrollen muss -.-


griselda
Geschrieben

Dann sag ich es Dir nochmal: Es kommt auf viele Faktoren an. Ich bin nicht immer in witziger Stimmung, ich bin nicht immer nachdenklich und schon gar nicht bin ich immer geil oder willig. Und wenn mir jemand, den ich dem Profil nach völlig abstoßend finde, eine tolle Nachricht schreibt, ist sie noch immer kein Traum.


Geschrieben

Die Traumnachricht?


Hallo ich bins! Dein Lottobote. Freue mich Dir mitzuteilen, das Du den größten Jackpot aller Zeiten soeben geknackt hast. Hab das schon Deinem LAG mitgeteilt, aber den traf leider vor Freude sofort der Schlag, aber Du musste nicht traurig sein, ich nehm gern seinen Platz ein.

Liebe Grüße
Jean-Claude van Damme


soooooooooo in etwa könnte die Traumnachricht ausschauen


Schlüppadieb
Geschrieben

wenn dat Oma Julischka mir ne PN schreiben würde "hol mich um 18.10 vom Bahnhof"


julischka
Geschrieben

pit
du sollst nicht inner diskussion spamen und stell dir mal vor die nachricht bekommste irgendwann, watt ist dann?? jenau, riesengejammer..weil oma juli mit der keule aus dem zug steigt....

meine traumnachricht wäre wenn mir irgendwann mal ein doc schreiben oder sagen würde dat alle weh-wehchen, groß und klein, einfach wech wären....


sleeping_beasty
Geschrieben

Meine waere im Moment:
"Ich bin Klempner, Maurer und Schreiner mit Doktortitel und moechte die naechsten 3 Wochen an Deiner Stelle Dein Haus renovieren. Im Anhang findest Du eine Karte, geh doch bitte in dieses Hotel und lass Dir Deinen schmerzenden Ruecken massieren und entspann Dich ein paar Tage. Wenn Du wiederkommst ist alles fertig.
Uebrigens sehe ich super aus und bin toll im Bett und wenn Du dann ganz erholt wiederkommst, darfst Du mich wahlweise benutzen oder interessante Gespraeche mit mir fuehren, waehrend ich in Deiner tollen neuen Kueche leckere exotische Gerichte zubereite..."


Geschrieben

meine traumnachricht wäre wenn mir irgendwann mal ein doc schreiben oder sagen würde dat alle weh-wehchen, groß und klein, einfach wech wären....

Ich krieg den Schein am Dienstag. Der Doc hat was größeres mit mir vor. "Autobsie" heißt das. Und dann bekomm ich den Schein.


Thomas2359
Geschrieben

Die beste Nachricht ist immer noch die kurze, bündige Frage von irgendner Stute (falls man das hier noch so nennen darf):"Ey, Thomas2359, figgn äyyy?"

Kurz, knapp, zielgerichtet ... nicht dieses ummenschelnde Gelabere .... das doch Zeitverschwendung ......


Telefongeliebte
Geschrieben

Die beste Nachricht ist immer noch Frage von irgendner Stute (falls man das hier noch so nennen darf):"Ey, Thomas2359, figgn äyyy?"
Kurz, knapp, zielgerichtet.... das doch Zeitverschwendung ......



Lach - werden Männerr echt so gerne als Lustobjekt missbraucht?

Die optimale Nachricht ist immer abhängig vom Sender und Empfänger, aber einige Kriterien kann ich schon nennen:
- Sie lässt erkennen, dass mein Profil bis ans Ende gelesen wurde, auch wenn das für viele eine Zumutung darstellt.
- Idealerweise enthält sie auch noch ein Kompliment für selbiges, mit Begründung (mir gefällt dein Profil, weil es.... )
- Wenn ich mir dann das Profil des Schreibenden ansehe, sollte dieses nicht leer sein. Sonst müsste mir der Schreiber schon eine recht ausführliche PN schicken.
- Ich will den Eindruck haben, dass der Text ehrlich und authentisch ist.
- Optimalerweise enthält sie maximal Tippfehler und zeugt von gutem Schreibstil.
- Und sie sollte neugierig machen und irgendwie berühren, mich also zum Lachen; Schmunzeln oder Nachdenken bringen


Thomas2359
Geschrieben

@die Telefonmarketingfachfrau ....

Dieses ganze romantische Gesülze - is doch Kagge. Richtige Hängschte brauchen son Geschmonzes nicht; Da sind wir Kerle - zumindest die mit Eiern in der Hose - so wir ihr: wir wollen figgn. Nicht weniger - aber auch nicht mehr


Telefongeliebte
Geschrieben

[QUOTE=Thomas2359;4637032: wir wollen figgn. Nicht weniger - aber auch nicht mehr[/QUOTE]

Wie erfolgreich sind eigentlich deine PNs? Ich geh mal davon aus, dass du hier nur ein wenig provozieren willst... aber für Männer, die real meinen, so Erfolg zu haben: Wer solche Nachrichten schreibt, wird, falls überhaupt, auch nur Antworten von Frauen bekommen, die nur figgn gut können

Sorry, ich habe schon wieder vergessen, dass ich unter meinem FI-Profil eingeloggt bin (sonst Sinnlichexxl). Da freue ich mich zwar auch über tolle PNs, aber rein was meine Telefonpartner angeht, stelle ich bzgl. PNs nicht derartige Ansprüche... Allerdings ist es auch da so, das ich eher mit jemanden telefoniere, den ich für nett, intelligent, witzig halte, als mit Bildungsverweigerern.


Geschrieben

Kannst du nochmal rausgehen?
Ich will das irre Kribbeln wieder spüren als du den Raum betreten hast.


Geschrieben (bearbeitet)

Lach - werden Männerr echt so gerne als Lustobjekt missbraucht?


Wir Männer werden doch fast immer nur als Lustobjekt missbraucht!
Keine Frau nimmt sich die Zeit, auch auf unser Gefühlsleben einzugehen, sondern immer nur steht frauenseits der Sex im Raum.

Ehestute, Dreilochfotze, Immergeile Nasse usw .... wie wir Männer damit seelisch klarkommen sollen ... die Gedanken machen sich doch Frauen gar nicht.

Der ausgeglichene, immergeile, vielspritzenede 20 x 6 cm Hengst wird gesucht ... natürlich mit mind. Dr-Titel und dem Ferrari vor der Tür, der als Begrüßungsgeschenk überreicht wird zusammenmit dem millionenwerten Aktienpaket .... schnüff... wir Männer werden eben nur als Objekte der Gier ausgenutzt.


bearbeitet von Andylol
×