Jump to content
Cellerpaar

35 Millionen

Was würdet ihr machen ???  

31 Stimmen

  1. 1. Was würdet ihr machen ???

    • Weiterleben wie bisher, nur ruhiger
    • Kündigen und selbst was auf die Beine stellen
    • Kündigen und nur noch Party
    • Einen Grossteil Spenden und weiterarbeiten


Empfohlener Beitrag

Cellerpaar
Geschrieben (bearbeitet)

Was würdet ihr mit dem Geld anstellen ???

Wir würden in die Sonne auswandern und dort eine Pferderanch aufbauen.

Gruss aus Celle


bearbeitet von Cellerpaar
Geschrieben

Bevir ich durchdrehe würde ich erstmal Urlub machen und mich mit meinen lieben beraten.

Auswandern würde ich aber nicht ,dafür gibt es hier zuviele Menschen auf die ich nicht verzichten will.


Geschrieben

Einfach nur sorglos leben. Das sind vor Steuern entspannte 1,75 Mio EUR Zinsen / Jahr bei einer angenommenen Rendite von 5%. Da kann man sich doch recht entspannt zurücklehnen und muss nicht direkt auf jeden Cent schauen ....


Geschrieben

Hi,
ich würde min. 30 Millionen davon an Familie und bedürftige Menschen verteilen .

Wir haben alles was wir brauchen und um unsere restlichen Wünsche zu verwirklichen würden uns einige hunderttausend Euro reichen.

Gruß Gaby


Geschrieben

Wir haben auch Wünsche:
Wir würden an der Ostsee einen Bauernhof mit Ferienwohnungen aufbauen und nur an Hartz IV Empfänger und andere bedürftige Familien vermieten.
Für ganz wenig Geld, sodass auch diese Kinder mal Urlaub genießen können.
Und welches Kind springt nicht gerne mal im Stall rum?*gg*


Geschrieben

Würde etliche Häuser kaufen..eins für meine Eltern und je eins für die Geschwister...Geld genügend zur Seite legen für meine Kinder, Nichten und Neffen

Urlaub machen und gucken was ich dann noch so anstelle mit dem Geld (Spenden oder was eigenes aufstellen)

die Lickle


Geschrieben

Hach... Taschen packen und ab nach London zum studieren. Einen Teil des Geldes bekämen meine Eltern, ein Teil würde anonym bei Leuten landen, von denen ich weiß, dass sie es dringend brauchen - und außer meinen Eltern würde auch keiner vom Geld erfahren.

Schöner Gedanke, sich den Job ohne Gedanken ans Geld aussuchen zu können.


Geschrieben

Auf jeden Fall.......


ERSTMAL WEG HIER!!


Geschrieben

Nen Radlader kaufen den dicksten den ich bekomme, ein mal durch die Firma fahren durch den showroom! auf dem teuerstem Auto parken. Und dann zum Chef sagen '' Guten morgen Chef,, ! und dann an die Arbeit und die Reaktion abwarten (Da er wohl schon weiß das ich der Gewinner bin *FG* durchs fernsehen Radio cc).


Geschrieben

Hm, als

1. Ausflippen

2. Nur meine Eltern informieren und einen guten Finanz-Fuzzi suchen

3. Mich von den Finanzstrapazen und -rennereien erholen

4. Die Depri-Phase durchleben, die sehr häufig nach so einem Rausch folgt (oder vielleicht kommt das auch erst später)

5. Mir ein 1 Hektar großes Grundstück suchen und genau in der Mitte ein Haus bauen - oder einen schönen Bauernhof auf gleicher Grundstücksgröße

6. Das Gleiche auch für meine Eltern

7. Ausgewählte Familienmitglieder und meine Freunde beglücken

8. Spenden an div. Tierschutzorgansisationen machen

9. und Gedanken machen, was ich beruflich anderes auf die Beine stellen könnte

10. Einige teure medizinische Vorsorgeuntersuchungen machen lassen, die bis jetzt noch nicht von der Kasse bezahlt werden


Oder Punkt 10 besser als ersten Punkt! Denn wer weiß, ob nach einigen Ergebnissen meine Prioritätenliste nicht ganz anders aussehen würde.

Und vorallem behaupten, max. um die 250.000 gewonnen zu haben. Da soll in etwa der Neidfaktor anfangen, und es könnte außerdem unbekannte Freunde abhalten, einen anzuschnorren.


works
Geschrieben

..würde weiterleben wie bisher, nur würde ich mir endlich einen VIP-Account hier leisten..


Geschrieben

Zuerst werden alle meine Lieben gut versorgt. Dann kaufe/baue ich für meinen Mann ( der seinem Chef vermutlich in der Zwischenzeit einen riesigen Haufen auf seinen Schreibtisch gesetzt hat) eine große Halle, in der er dann den Rest seines Lebens damit verbringen kann, sich eine monströse Modelleisenbahn aufzubauen. Da seine Anlage aus Platzgründen weichen musste, als ich bei ihm eingezogen bin, würde ich ihm das von Herzen gönnen

Ich selbst würde das Abi nachholen ( sogar heute noch versetzt es mir einen Stich, wenn ich einen Umzug von frischgebackenen Abiturienten sehe, weil ich damals so dämlich war und kurz vorher hingeschmissen habe).
Studieren würde ich danach nebenbei (Architektur, Kunstgeschichte.... ach, es gibt soooo viele Studiengänge, die mich interessieren).
Meine Hauptbeschäftigung würde ich in MEINER Halle finden - dort wären dann die ganzen Werkzeuge und Maschinen, (die ich mir jetzt nicht leisten kann) um meinen unzähligen Hobbys nachzugehen - von der Industrienähmaschine über diverse Tischlerwerkzeuge bis hin zur Staffelei und und und....


Ach ja... da ich leidenschaftliche Köchin und Bäckerin bin, darf meine Traumküche natürlich nicht fehlen...u.a. mit einem Original AGA-Herd *schwärm*


Hach.... wat is dat schön, sich in Tagträumen zu verlieren...



Frau lucky


Schnaepschen
Geschrieben

Bei jedem großen Jackpot wird so ein Fred aufgemacht


Geschrieben

Stimmt, und nun?


Myrff
Geschrieben

Ich würd poppen.de kaufen und das Forum zumachen, damit einige wieder mehr Zeit dafür haben ihre Träume zu leben als ihr Leben zu träumen


frascho
Geschrieben

...ganz schnell ein BWL-Studium, damit ich die Millionen gar selbst verwalten kann und mich nicht über´s Ohr hauen lassen muß...................

Drücke allen Lottospielern die Daumen für den Samstag!

Frau Frascho


mollymaus11168
Geschrieben

ich kann nicht abstimmen! is irgendwie nicht die passende antwort dabei!

ich würde mir einen job kaufen, damit ich endlich arbeit habe!


Telefongeliebte
Geschrieben

Hey, da sind doch echt klasse Antworten dabei!

Ich würde meine Beamtenlaufbahn sofort beenden und mir ein größeres Haus kaufen. Außerdem würde ich mir überlegen, in welche Frauenselbsthilfeprojekte in der 3. Welt ich investieren würde (das läuft ja angeblich sehr viel besser als Entwicklungshilfe sonst)

In meiner Familie braucht zum Glück niemand Geld, außer meiner Schwiegermutter, aber die... Ach ja, meine Kinder würde ich auch finanziell absichern, klar!

Wie ist das eigentlich? Würde die Hälfte meinem Mann als ehelicher Zugewinn gehören?

Aber eh egal - ich spiele kein Lotto!


griselda
Geschrieben

1) Es niemandem sagen!
2) Für eine geraume Zeit verschwinden.


Geschrieben

Tja, 35 Millionen... Das wärs doch!

Ich würde reisen, reisen und nochmals reisen... Mir alles von der Welt anschauen und dort, wo ich es am schönsten finde, lasse ich mich dann nieder. Mein Traum wäre irgendein schönes, großes Häuschen am Meer (mit Privatstrand und natürlich mit Riesengrundstück, wo dann meine 10 Neufundländer und 15 Katzen sich austoben könnten, während ich dann in der Hängematte relaxe und den Wellen zuschaue und mich von hübschen Männern mit Cocktails bedienen lasse). Meine Liebsten nehme ich natürlich mit - die bekommen ein Haus direkt nebenan. Oder ich spendiere ihnen dann so oft sie wollen den Flug zu mir.

Hach... *träum*
Wäre doch zu schön!


Geschrieben

Mit 35 Milliönchen wäre ich ganz einfach weg!

Und zwar auf Reisen(Asien,Afrika und Südamerika).

Danach würde ich einen Hauptwohnsitz im Land meiner Wahl mieten und weiterhin öfters durch die Welt jetten.

Aber da ich die 35 Millionen eh nicht gewinne...


Geschrieben

Aber da ich die 35 Millionen eh nicht gewinne...



Genau!! Weil ich die gewinne! Und ich geb nix ab


Geschrieben

Habt ihr überhaupt getippt???


mollymaus11168
Geschrieben

hab keinen job, schulden, kein geld, 3 mäuler zu stopfen , wieviel kostet ein tip?


Geschrieben

Habt ihr überhaupt getippt???



Ja! War das erste Mal in meinem Leben! Und hat nur nen Euro gekostet.

Aber ich braucht morgen nicht mehr hinrennen, ich gewinne ja eh


×