Jump to content
BLVM60

Sexspielzeug

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Werfe hier mal ne Frage in die Runde. Wer von den Herren da Draußen steht denn dazu und gibt Ehrlich zu täglich mit seiner Sexpuppe Geschlechtsverkehr zu haben. Meine Herren ist doch nichts Schlimmes. Ich denke der Prozuentale Annteil der Frauen welche sich täglich ein Vibrator(Dildo) einführen ist wesentlich geringer. Warum? Ich weiß es halt. Auch nicht so genau. Aber ich denke das wir Herren einen viel Höheren Sexualtrieb haben.

  • Gefällt mir 3
sanftgeniesser
Geschrieben

ich (ge)brauche meinen dildo jeden tag..

  • Gefällt mir 1
xTopperHarleyx
Geschrieben

Also ich habe keine, ich kann den Dingern auch nix abgewinnen. Ich habe es lieber wenn sich mein Gegenüber bewegt und auch aktiv ist. Den Gedanken auf einem Stück Gummi herum zuhoppeln finde ich total abtörnend.

  • Gefällt mir 2
Berliner138
Geschrieben

täglich? mit einer Puppe? 😬 brauche ich nicht.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Warum Sexpuppe wenn es lebendige geile Puppen gibt? Das schnall ich nicht....

Geschrieben

Für was eine Puppe wenn es doch günstige Melonen oder gar Kürbisse für lau gibt :)

Koki-Teno
Geschrieben

Ich bin durchaus ein echter Fan von Sexspielzeug. Und ich mag auch ungewöhnliche Sachen ausprobieren. Aber eine Sexpuppe war noch nie dabei...
Meine Freunde sind bei derartigen Themen auch ziemlich schmerzfrei und man redet auch über alle möglichen Gerätschaften. Ich bin mir allerdings sicher, dass auch keiner von denen regelmäßig (oder sogar überhaupt) eine Sexpuppe verwendet.
Es ist wirklich nichs "Schlimmes" daran, aber der Verfasser des Ausgangsposts liegt m.E. mit seiner Meinung, dass der Anteil der Männer, die eine Sexpuppe benutzen, größer ist als der Anteil der Frauen mit Vibratoren, aber gang gaaanz weit daneben.
Ein Vibrator bei einer Frau dürfte mittlerweile fast Standard sein, eine Sexpuppe bei einem Mann eher die absolute Ausnahme. Und um es einmal mit dem Verfasser zu sagen:
"Warum? Ich weiß es halt." ;)

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich backe Täglich frischen Apfelkuchen !!!! Wozu also eine Puppe

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb BLVM60:

Werfe hier mal ne Frage in die Runde. Wer von den Herren da Draußen steht denn dazu und gibt Ehrlich zu täglich mit seiner Sexpuppe Geschlechtsverkehr zu haben. Meine Herren ist doch nichts Schlimmes. Ich denke der Prozuentale Annteil der Frauen welche sich täglich ein Vibrator(Dildo) einführen ist wesentlich geringer. Warum? Ich weiß es halt. Auch nicht so genau. Aber ich denke das wir Herren einen viel Höheren Sexualtrieb haben.

 

BiUli64
Geschrieben

mein neustes Spielzeug ist ein hump gear ( hohl buttplug)

Geschrieben

Wieso haben Frauen einen geringeren Sexualtrieb. Ich habe eher den Eindruck dass das Gegenteil der Fall ist. Auch was deren Fantasien angeht. Von Frau lernt man immer noch was dazu :-))

Na ja, männertoys geben mir nichts. Ich mag Sex mit Dialog. Der Gesichtsausdruck einer Puppe ist doch ...... mir fehlen die Worte :-))

  • Gefällt mir 1
furnish
Geschrieben

Also, ich gebe zu das ich keine solche Puppe besitze und ich es auch völlig unnormal finde meinen Schwanz in ein Gummiteil reinzustecken. Ich stehe dann doch mehr auf natürliche Haut

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sorry, ich kann mir nicht vorstellen, dass diese luftgefüllten Ladys zu mehr als einer Schwimmhilfe taugen. Wie @Woppel schon anmerkte...der Gesichtsausdruck...

Und diese lebensechten Puppen können sich die Wenigsten leisten.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ist ein bischen weit hergeholt der Vergleich von Puppe und vibrator ...zudem ich weiss das mehr Frauen als du denkst so ein Teil besitzen .....kannte mal eine Frau die ganz stolz darauf war sich einen vib gekauft zu haben ..aber mit Puppen , nein ich besitzte so etwas nicht ....kann es mir auch nicht vorstellen damit spass zu haben ...aber wenn es dir gefaellt ....warum nicht

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Madame_Lawinia:

Sorry, ich kann mir nicht vorstellen, dass diese luftgefüllten Ladys zu mehr als einer Schwimmhilfe taugen. Wie @Woppel schon anmerkte...der Gesichtsausdruck...

Und diese lebensechten Puppen können sich die Wenigsten leisten.

Was meinst du mit lebensechten Puppen? Die jungen Hühner mit Modellmasen?

  • Gefällt mir 1
IntelligenzFesselt
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb BBWBellyDonna:

Ja, das mit dem Sexualtrieb denken immer alle... aber in Wirklichkeit sind Männer die Sexmuffel.... Frauen haben nur Kopfschmerzen wenn der Sex scheiße iss.... 😂😂😂😂

Da habe ich persönlich andere Erfahrungen gemacht 😂😂😂😂.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 44 Minuten, schrieb Woppel:

Was meinst du mit lebensechten Puppen? Die jungen Hühner mit Modellmasen?

Nein, ich meine diese Latexpuppen für ein paar Tausend Euro, die lebensecht aussehen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Madame_Lawinia:

Nein, ich meine diese Latexpuppen für ein paar Tausend Euro, die lebensecht aussehen.

Ach so, 

na dann würde ich das Geld eher in Flirt- und Retorikkurse investieren evtl. noch in einem Stilbrrater und mich dann gut gerüstet auf die Pirsch begehen :-)

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Na ja, sicher werdet Ihr Mädels hier häufig etwas plump und aggressiv angegangen. 

Ich möchte jedoch ein bisschchen um Verständnis für uns Männer werben. Es ist für die meisten von uns wirklich nicht so leicht mit Euch in den Dialog zu kommen.

sicher liegt es am sehr unausgewogenem Frauen- Männerverhältnis. Aber die Antworten auch auf nett geschriebenes sind meist nicht schön. Gut in den meisten Fällen erhält man ein Schweigen, selten ein eher barrsches "KEIN INTERESSE".

und das schreibe ich, obwohl mir Poppen wohl eine recht hohe Antwortrate bescheinigt. Also vielleicht auch der Apell an alle Mädels den Umgangston ebenfalls zu überdenken.

Mir fällt das Kontakte knüpfen auf den einschlägigen Blümchenseizen wesentlich leichter. Auch wenn es letztendlich zum selben Ziel führt.

Geschrieben

Immernoch Nummer 1, die Märklin Dampflock. TSCHU TSCHU

  • Gefällt mir 2
×