Jump to content
SmartInfo

Sein Postfach ... Ihr Postfach

Empfohlener Beitrag

SmartInfo
Geschrieben

Zur Zeit verfüge ich über das Glück, bei meiner Süßen, die in einem anderen Erotikforum angemeldet ist, die PN´s mitlesen zu dürfen. Im Vergleich zu meinem Postfach trennen uns Welten, obwohl wir beinahe den gleichen Text im Profil stehen haben und sie lediglich ein *halbes* Facepic online gestellt hat. Täglich erhält sie eindeutige PN´s mit eindeutigen Aufforderungen, zumeist sehr nett und höflich formuliert und zu meinem großen Erstaunen sogar von Männern, die in einer festen Beziehung stehen und offenkundig fremd gehen wollen.

Mein Postfach hier weist hingegen gähnende Leere auf, vielleicht auch deshalb, weil ich angegeben habe, nicht Singel und nicht auf der Suche zu sein.

Wie kommt es, daß in ihrem Postfach regelmäßig Anfragen von attraktiven Männern mit eindeutigen Absichten eintrudeln, obwohl sie ebenfalls in ihrem Profil schreibt, daß sie nicht auf der Suche ist, sondern die Themen im Forum verfolgt und aktiv mitschreibt, während mein Postfach von derartigen Anfragen seitens suchender Damen verschont bleibt?

Sind die Männer generell leseresistent oder juckt es sie nicht, daß sie nicht sucht oder sind die Damen zu schüchtern, derartige Anfragen zu stellen oder lesen sie, bevor sie schreiben?

Ich stehe mal wieder auf´m Schlauch!


Geschrieben

das is halt anderswo nich anders als hier..da die männer in solchen foren meist haushoch in der überzahl sind,bekommt frau täglich berge und mann kaum mal was.
männer lesen sich erfahrungsgemäss seltens den text bzw.den ganzen text in einem frauenprofil durch.sie sehen ein bild,das ihnen gefällt und schreiben.das erlebe ich in der mehrzahl der fälle.
weshalb auch angaben,die bereits im profil gemacht wurden,immer wieder langwierig erfragt werden,worauf frau nach 1000solcher anfragen dann auch noch grösste lust´hat,lach..und was auch erklärt,weshalb deine freundin angeschrieben wird,obwohl sie im text zu erkennen gab,nich auf der suche zu sein.

p.s.das diene freundin angeschrieben wird,obwohl sie angab,kein single zu sein,braucht dich nic hzu erstaunen.das hat die meisten männer noch nie interessiert,welchen beziehungsstatus eine frau hat,schmunzel.
als juge frau kaufte ich mir einen ehering,weile ich so naiv war zu glauben,dann würden mich nich mehr ständig männer ansprechen..aber..dem war nich so..so ein ring oder die angabe,kein single zu sein..interessiert einen mann,der einfach ein bissl spass haben will nich,
wobei ich ehrlich sagen muss..mich umgekehrt bei einem mann auch nich..weshalb auch?wenne man selbst nur ein bisschen abwechslung sucht,darf der andere doch gern vergeben sein..


Geschrieben

Mein Postfach hier weist hingegen gähnende Leere auf, vielleicht auch deshalb, weil ich angegeben habe, nicht Singel und nicht auf der Suche zu sein.

Es gab schon immer die Theorie, dass Frauen besser lesen und besser verstehen und ihre Mitmenschen mit mehr Rücksicht behandeln. Deine Beobachtung scheint diese Theorie zu stützen.

Aber ehrlich gesagt: Ich glaube trotzdem nicht daran...

Frauen sind einfach schreibfaul, wenn es um Kontaktaufnahme geht. Das liegt in ihrer Natur, und außerdem haben sie es auch gar nicht nötig: Die Männer schreiben genug.


Geschrieben

es gab mal eine zeit, da habe ich mich ausschließlich mit "gut" verheirateten frauen eingelassen.

nur die habe ich gesucht. da konnte ich mir nämlich relativ sicher sein, dass es beim ons oder einer affäre bleibt.


lg xray666


Geschrieben

Tjaaa


das Postfach

...

Ich kann da nur sagen

Im echten Leben ist es doch auch so...

Alle suchen jemanden, aber meist wünscht sich die Frau, dass der Mann den ersten Schritt

machen soll... Er kommt rüber und redet mit ihr

Er bietet ihr eine Cigarette an

Er hält ihr die Tür auf

Er lädt sie zu einem Drink ein

Warum sollte das gerade hier anders sein...

In einer Bar mit einer Frau und 467 Männern????

Hier entscheidet halt eher die Frau was passiert

ABER... man mag es nicht glauben... es gibt Männer, die bekommen dennoch

Mails von Frauen... jaja

Seisdrum

Adieu

Stylo


Delphin18
Geschrieben

Zur Zeit verfüge ich über das Glück, bei meiner Süßen, die in einem anderen Erotikforum angemeldet ist, die PN´s mitlesen zu dürfen. (...)

Wie kommt es, daß in ihrem Postfach regelmäßig Anfragen von attraktiven Männern mit eindeutigen Absichten eintrudeln, obwohl sie ebenfalls in ihrem Profil schreibt, daß sie nicht auf der Suche ist,


Ganz einfach: sie ist im falschen Forum. Bei Poppen.de könnte Ihr das nie passieren.


Geschrieben

Also mein Postfach in unverändert voll. Mehr als die Hälfte entspricht absolut nicht dem, was ich geschrieben habe. Für mich gibt es daher nur ein Fazit: Männer können nicht lesen, sind notgeil oder was auch immer!!


Fronsac
Geschrieben




Sind die Männer generell leseresistent oder juckt es sie nicht, daß sie nicht sucht oder sind die Damen zu schüchtern, derartige Anfragen zu stellen oder lesen sie, bevor sie schreiben?

Ich stehe mal wieder auf´m Schlauch!




Ich denke die mehrzahl der Männer interessiert es nicht was in den Profilen der Frau steht.
Nicht umsonst heist es "wer lesen kann, ist klar im Vorteil"


×