Jump to content
rainbow_1954

Handstand beim Sex - wie kann das funktionieren?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich würde mal be Rückwärtsrolle probieren 😂

  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben

@rainbow_1954

Klar geht, zweie poppen, der dritte macht neben dem Bett Handstand 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich oute mich mal! Lach , war schon in juengeren Jahren zu unsportlich 'nen Handstand hinzubekommen ! Und dann noch sex ? Wenn's jetzt Pflicht auf Poppen wird , muss Ich mich verabschieden ! :joy:

  • Gefällt mir 2
lookandlove
Geschrieben

Wenn Du 50 Liegestütze 50 Dips und 10 saubere Klimmzüge ganz locker & unverkrampft mit einem seeligen Lächeln im Antlitz am Stück schaffst,meld Dich hier nochmal und ich geb dir die Anleitung . Sport frei! 😎

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

wenn der handstand beim sex dann erfolgt ist, dann sollte es aber auch einen einhandstand geben .... sexuelle weiterentwicklung nennt man das, man sollte doch aufgeschlossen sein für neues . ;)

perhaps_you
Geschrieben

Gibbet massig Videos im Netz: sie im Handstand, er hängt sein Würstchen rein - er im Handstand, sie doggy auf dem Tisch, a tergo. Oder beim Tandemsprung aus 3.000 Metern Höhe - das muss kalt sein... Unterwasserficken mit Atemgerät... Sex mit der eigenen Frau... ähm, ja.

Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb perhaps_you:

Sex mit der eigenen Frau... ähm, ja.

Meinst Du wirklich, dass das auch vorkommt.....?:crazy:

tom-aus-nuernberg
Geschrieben

Beide im Handstand sollte eigentlich einen recht stabilen Vierhänder ergeben, solange die verbindung in der Mitte gut hält.....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sowas habe ich bis jetzt noch nicht erlebt. Aber was ich sehr gern mache ist die 69-er Stellung zur Abwechslung nicht im liegen, sondern im Stehen. Ich hebe die Frau mit den Schenkeln über die Schultern und stimuliere sie oral, während sie quasi in der Luft, unten meinen Penis verwöhnt. Mit ein bisschen Fantasie ist das ja schlussendlich auch so eine Art Handstand ;-)

Geschrieben

Ist wohl nur was für sehr sehr sportliche Menschen. Ich für meinen Teil muss mich dabei nicht verrenken und verknoten. Konzentriere mich lieber auf den Sex, als darauf erfolgreich eine Stellung zu halten. Dann lieber "oldschool" und befriedigt, als exotisch und erschöpft ohne befriedigung!

Brunnenputzer
Geschrieben

Gib mal auf Pornoseiten den Suchbegriff ( flexible) ein ,da wird dir geholfen .

Geschrieben (bearbeitet)
vor 22 Stunden, schrieb Heitsar:

Das habe ich mal auf einem Video gesehen, die Frau war im Handstand, allerdings mit dem Rücken zu ihm und hat dabei ein extremes Hohlkreuz gemacht, er hat sie dabei anal penetriert. Ihre Beine waren um seinen Oberkörper geschlungen (halt breit an jeder Seite drumherum) und stützten sich an der Wand hinter ihm ab.... für mich sah es zu athletisch aus um es nach zu machen.

Die Stellung war mal ne Wandmalerei aus irgendeinem Freudenhaus in Pompeji. Hab mal versucht sie mit meinem Freund auszuführen... Ist unendlich schwer hinzubekommen und der Partner braucht dafür auch noch einen Riesenschwanz. Und bequem ist sie auch nicht. Ist der Schwanz dann erstmal drin, ist es sehr intensiv, aber den reinzubekommen ist durch den ungünstigen Winkel recht schwer.

Steckt man ihn zuerst rein und führt dann die Stellung aus, wird es schmerzhaft - für den Mann. War vielleicht nur ne Wandmalerei...

Aber was ganz gut funktioniert:

Frau mit gespreizten Beinen hängend - Kopfüber. Der Partner ebenfalls überkopf hängend und sich an der Frau festhaltend.

Nennt man glaube ich "Fledermausfick" - sehr intensiv. Einziges Problem:

Man muss die Länge der Seile oder Ketten genau abmessen, da die Partnerin duch die Spreizung der Beine, wesentlich "kürzer" ist und die Fussfesseln sollten sehr breit und bequem sein. Sind die Seile gleich lang, wird es wohl nur ein Tittenfi... ;)

 

bearbeitet von sylvia_zde
Geschrieben
Am 17.9.2016 at 10:52, schrieb sylvia_zde:

Die Stellung war mal ne Wandmalerei aus irgendeinem Freudenhaus in Pompeji.

Daher kenne ich diese Stellung nicht, das war definitiv aus einem Kurzorno aus dem Usenet. Daran habe ich mich auch nur erinnert, weil ich mit meinem Herrn darüber gesprochen habe, ob Sex im Handstand überhaupt möglich wäre, und er hat mir dann dieses Viedeo gezeigt.

PaarHNS
Geschrieben
Am 16.9.2016 at 07:24, schrieb rainbow_1954:

Einen Thread zum Thema "Handstand beim Sex" konnte ich bis jetzt noch nirgendwo finden. Daher meine Frage vor allem an die "Exoten" und "Experten für Außergewöhnliches" dieses Forums - haltet Ihr das für machbar? Ich bitte um Lösungsvorschläge. Oder gibt es dazu vielleicht sogar schon Gebrauchsanweisungen für "Beginner"?

Da musst du nur diverse Porno-Seiten aufrufen. Da siehst du hin und wieder solch exotische Sachen.

Mädels die einen Handstand und Spagatt machen und er pimpert sie dabei.

In Realitas haben wir solch Gelenkigkeit jedoch noch nie gesehen ;)

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb PaarHNS:

In Realitas haben wir solch Gelenkigkeit jedoch noch nie gesehen

Dass beide dabei einen Handstand machen - ich auch nicht......

 

Ich hatte da auf ein paar Anregungen von Spezialisten gehofft:crazy::crazy::crazy:

So von 30x7 aufwärts.....

Arteras
Geschrieben

Gibt genug sportlich anspruchsvolle Stellungen. Schau mal ins Kamasutra - von einfach bis "Häh, wie soll das gehen" alles dabei. Habe die Stellungen mal in einer eingedeutschten Version gesehen  - leider auch die Namen eingedeutscht und nicht übersetzt. Stellung mit ihr im Handstand hiess  "Der aufrechte Staubsauger" und das gleiche im Ellenbogenstand hiess dann nur "Staubsauger". Der Sch...ist bei mir nur im Kopf hängen geblieben wegen der blöden Namen.

Geschrieben (bearbeitet)

Sagen wir es mal so: Ein Orgasmus hängend , kopfüber ist so ziemlich das Intensivste überhaupt.

Vermutlich weil so etwas mehr Blut in den Kopf steigt äh sinkt. Ist aber nur eine Mutmaßung...

Andererseits ist ein menschlicher Körper, der beste, je gebaute Druckanzug. Wenn wir einen Handstand machen, ist exakt genausoviel Blut in unseren Füssen, wie wenn wir stehen. Gesunde Venen vorausgesetzt. Also kann es auch gut was Anderes sein...

 

EDIT:

 

Es könnte an der Überdehnung des Rückens liegen. Habe zumindest bemerkt, dass je grösser das Hohlkreuz in Doggy, desto intensiver die Feelings

bearbeitet von sylvia_zde
Ergänzt
binMann123
Geschrieben

Ich bin noch dabei den Handstand zu üben.

Dick1455
Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb binMann123:

Ich bin noch dabei den Handstand zu üben.

Und deine Partnerin ist einssechzig...

...da gewinnt dann der Begriff Standgebläse eine ganz neue Bedeutung. *lach

Arteras
Geschrieben

Vielleicht reicht es ja nur zum Kopfstand und sie kann dann alles mit den Zähnen festhalten *aua*

×