Jump to content
rainbow_1954

Handstand beim Sex - wie kann das funktionieren?

Empfohlener Beitrag

Brrella
Geschrieben

Bestimmt geht das. Macht dabei jedoch der Mann den Handstand, könnte es bereits nach kurzer Zeit schwierig werden, aus Gründen, die den Blutfluss und die Schwerkraft betreffen.

Geschrieben (bearbeitet)

Das habe ich mal auf einem Video gesehen, die Frau war im Handstand, allerdings mit dem Rücken zu ihm und hat dabei ein extremes Hohlkreuz gemacht, er hat sie dabei anal penetriert. Ihre Beine waren um seinen Oberkörper geschlungen (halt breit an jeder Seite drumherum) und stützten sich an der Wand hinter ihm ab.... für mich sah es zu athletisch aus um es nach zu machen.

bearbeitet von Heitsar
Kampf mit der Beinbeschreibung
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Brrella:

Bestimmt geht das. Macht dabei jedoch der Mann den Handstand, könnte es bereits nach kurzer Zeit schwierig werden, aus Gründen, die den Blutfluss und die Schwerkraft betreffen.

Die Stellung  hört sich gut an  und ich muss sie unbedingt ausprobieren.. 

Nur mit welcher Dame??? 

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

Naja... Wenn ich den Handstand mache, kann er ihn reinhängen... diese Bilder wieder im Kopf. ..

Ich sag nur Hundewelpen 

....

Obwohl ... ich würde gern mal bei Dir "Abhängen" ;)

Geschrieben

Jupp lass hängen miss 😂😂

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

Naja... Wenn ich den Handstand mache, kann er ihn reinhängen... diese Bilder wieder im Kopf. ..

Blühende Phantasie - Klasse!!!

Geschrieben

"Hängt der kopf unten auf dem Boden, kann Frau schön gemütlich seine Hoden verknoten..." 😅😂😂😂

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb rainbow_1954:

Blühende Phantasie - Klasse!!!

Hast doch die Steilvorlage  dazu geboten.😅

Ich denke, Kopfstand wäre nicht ganz so anstrengend. Obwohl beides, so oder so, in akrobatische Höchstleistung einzustufen ist.

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

Naja... Wenn ich den Handstand mache, kann er ihn reinhängen... diese Bilder wieder im Kopf. ..

Dann aber den Stiel von ner Suppenkelle drunter binden, ist zielgenauer. 😆

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb moonfairy65:

Hast doch die Steilvorlage  dazu geboten.😅

Ich denke, Kopfstand wäre nicht ganz so anstrengend. Obwohl beides, so oder so, in akrobatische Höchstleistung einzustufen ist.

Mit der richtigen körpergröße des Partners akrobatisch aber vorstellbar 

Und vielleicht sogar schön.......

Unnütz

 

ausVERsehen69
Geschrieben

Ich kann mir das nicht vorstellen! Man muss doch bei so einem Experiment sich auf etwas konzentrieren, was eher abtörnend ist. Ich möchte doch genießen und nicht aufpassen, das sie nicht umfällt.

Geschrieben

Turner oder Akrobaten, vielleicht auch Tänzer/innen kriegen das vielleicht hin. Aber wozu soll es gut sein? Wenn man in Dimensionen von ganz regulärem Geschlechtsverkehr denkt, stimmt dann kein Winkel mehr, das heißt man bräuchte vermutlich eine dritte Person, die dann die Verbindung herstellt. Beide Stünden dabei auf dem Kopf! Nö. Da wär Sex in der Schwerelosigkeit des Weltraums spannender..

schwandorfer01
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb rainbow_1954:

"Handstand beim Sex"

Daher meine Frage vor allem an die "Exoten" und "Experten für Außergewöhnliches" dieses Forums - haltet Ihr das für machbar?

Bei Männern denen die Pfeife nicht mehr steht ist das die Stellung Nr. 1 beim Sex.

Sie macht nen Handstand und ER läßt "ihn" reinhängen :P

sveni1971
Geschrieben

Ich habe das noch nie gesehen, aber ich versuche es mir mal vorzustellen :smiley:, beim Sportunterricht waren noch immer 2 Leute zur Sicherheit daneben und haben dich festgehalten, damit du nicht unkontrolliert umfällst, also bietet sich schonmal die kleine Gruppe dafür an. Man könnte sich aber auch an einer Wand anlehnen wenn gerade keine Helfer zur Hand sind. Man sollte sich vorher verständigen wer sich bewegt, und wer auf dem Kopf steht.

So ich hoffe jetzt stellt das noch jemand nach und lässt es mich mal sehen in einem videoportal :$

Geschrieben

Die Rentnerstellung. Sie macht einen Handstand und er lässt ihn reinhängen

Weibsbild501
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb Runshag:

"Hängt der kopf unten auf dem Boden, kann Frau schön gemütlich seine Hoden verknoten..." 😅😂😂😂

Des heißt Handstand weil man dabei auf den Händen steht ;) 

Ansonsten Kopfstand oder kopfüber hängend :D :D :D  

Oder aber Frau macht es dann mit den Füßen.... ich roll mich ab ...

 

Tatsache aber ist wer nicht so biegsam und sportlich ist wird die Stellung nicht als entspannt sondern gespannt empfinden und mir als Frau ... wenn das Blut im Kopf dröhnt und hämmert, der Rücken knirscht, alle Muskeln  angespannt sind und die Stöße die Belastung noch erhöhen ... Spaß würde mir das keinen machen.

Aber vielleicht ihm ...

bearbeitet von Weibsbild501
avatar997
Geschrieben

Mal ne ernste Frage ...Hast du zu viel pornos in letzter Zeit gesehen ... Was soll den daran bitte toll sein. Ausser das es kràmpfe und verletztungen gibt ...kaufe dir mal ein Buch ueber indisches tandra da wirst du vielleicht fuendig ....

OneNo
Geschrieben (bearbeitet)

Die längste Dauer eines Handstandes (ohne sich dabei zu bewegen) liegt derzeit noch immer bei unter zwei Minuten.

Wäre also irgendwie nur im Zusammenhang mit einem Quickie interessant. Rechnet man dann jedoch noch die Zeit ab, die es dauert, daß der sich nicht im Handstand befindliche Partner Maß genommen und eine Position gefunden hat, die er nutzen kann, um überhaupt aktiv zu werden, dann ist man schon bei einem sehr, sehr kurzen Quickie.

Noch kürzer wäre es dann, wenn beide Partner den Handstand einnehmen.

Ob es dafür auch eine Rubrik im Guinness-Buch gibt?

bearbeitet von OneNo
binMann123
Geschrieben

Eine tolle Idee, daran muß ich noch arbeiten.

livingdreams666
Geschrieben

Siehst Zensur Stasi liest mit!

livingdreams666
Geschrieben

Und wieder hat sich die NSĂ bei mir angezapft

pantherpilz
Geschrieben

Klar, hab ich schon gemacht !!! Hatte allerdings Ärger mit der Tragkraft der Decke. Gruppensex ist es auch, wir hatten eine dritte Person dabei. Habe meine Partnerin über ein Seil an den Füßen über die Rollen an der Decke in den Handstand gezogen. Mein Seil war an einer elektr. Winde befestigt. Die dritte Person hat mich per Fernsteuerung hochziehen lassen. Dann gggaaaannnnzzzz langsam ab. Da musst Du aber ganz tolle aufpassen das Du dir dein bestes Stück nicht brichst. Hast ja keine Hand frei zum "einfädeln" Viel Spass beim nachmachen, ist echt das geilste was ich bisher an Stellung hatte !!! Allen mitlesenden ein wunderschönes WE :-) :-)

×