Jump to content

Frivoles Ausgehen in OWL


Nacktespaar

Empfohlener Beitrag

HornyCouple-7651
Geschrieben

Und das im katholischen Lipperland …… tztztz

Versuch macht klug (klug): Zieht Euch doch einfach §leicht" an und geht in eine Kneipe oder Bar Eurer Wahl. Entweder Ihr werdet Ehrengäste des Abends und bekommt von allen anderen Gästen einen ausgegeben oder Ihr fliegt raus…

Geschrieben

gegen Swingerclubs hat meine Frau ein Vorurteil

vor 2 Minuten, schrieb HornyCouple-7651:

Und das im katholischen Lipperland …… tztztz

Versuch macht klug (klug): Zieht Euch doch einfach §leicht" an und geht in eine Kneipe oder Bar Eurer Wahl. Entweder Ihr werdet Ehrengäste des Abends und bekommt von allen anderen Gästen einen ausgegeben oder Ihr fliegt raus…

Habt Ihr das ausprobiert ???

Geschrieben
Club Harem in Bad Lippspringe.
Und nein, das ist kein Bordell, auch wenn solche Damen dort anwesend sind.
Samstag ist da Paare Abend
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Quertz:

Club Harem in Bad Lippspringe.
Und nein, das ist kein Bordell, auch wenn solche Damen dort anwesend sind.
Samstag ist da Paare Abend

danke werden wir ausprobieren

HornyCouple-7651
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Nacktespaar:

Habt Ihr das ausprobiert ???

Etwas leichter bekleidet, ja. Kommt drauf an, wieviel Haut Ihr zeigen wollt, aber es gibt doch bloß diese beiden Möglichkeiten: Entweder Ehrengäste oder Rauswurf.

Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Nacktespaar:

gegen Swingerclubs hat meine Frau ein Vorurteil

Ein Swingerclub und eine frivole oder erotische Kneipe sind - zumindest am Anfang - ziemlich verschieden. 

In die frivole Kneipe geht man wie in jede andere Kneipe. Mit Straßenkleidung oder geil aufgebrezelt, ganz nach Belieben. Und dann ist dort normal, dass schon an der Bar oder den Tischen gesexelt wird. Da ist der Swingerclub braver, denn an dessen Bar ist normalerweise kein bis zurückhaltender Sex, dafür sind alle Clubmäßig aufgebrezelt. 

Die dahinter liegenden Bereiche unterscheiden sich kaum, dort ist alles für Sexspiele vorhanden. 

Wir finden die frivole Kneipe anziehender aber in Bayern gibt's keine. Wer's wirklich erleben will, dem empfehle ich das legendäre KOW2 in Hamburg. Für unerschrockenere Frauen gibt's einen Dildo auf einem Ständer. Da kann Frau sich zur Begeisterung der Anwesenden im Stehen ficken. Meine Lustpartnerin ist darauf abgefahren. 

wenigbehaarter
Geschrieben
Geht doch in Kinos Elbrasi z.B. oder andere frivolen Kinos, Bars
Geschrieben

frivoles ausgehen hat einen besonderen reiz,

Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb wenigbehaarter:

oder andere frivolen Kinos, Bars

Du bist lustig. Genau nach denen wurde doch hier gefragt. Und nun? 

Geschrieben
...frivol spazieren gehen , z.B. :..nackt unter dem Mantel , kann man überall...
...sucht ihr den persönlichen Kick , oder wollt ihr nur andere ""rovozieren""
Römerwall1815
Geschrieben

Mich würde das auch mal interessieren wo man das kann.

Wobei die Damen es meiner Meinung nach etwas einfacher haben. Rock, mit sehr knappen Höschen, kein BH, so das der Busen etwas abgebildet wird, das ist doch schon mal ein Anfang. Da dürften die meisten Männer schon hinschauen.

Ein Mann dagegen in kurzer Hose - ohne Slip, Hemd - leicht aufgeköpft. Da könnte sich so mancher Mann in der Kneipe negativ angemacht fühlen und dumme Kommentare von sich geben.

Diese Kleiderkombination würde ich allerdings nur tragen, wenn ich die Örtlichkeit vorher mal neutral getestet hatte. 

 

Da hilft leider nur ausprobieren. 

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Römerwall1815:

Da könnte sich so mancher Mann in der Kneipe negativ angemacht fühlen und dumme Kommentare von sich geben.

Man merkt Deine fehlende Erfahrung. In frivolen Kneipen siehst Du alles. Nur die bekannten Rüsselunterhosen kommen da nicht gut und werden belächelt. 

Römerwall1815
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Guter-Mann:

Man merkt Deine fehlende Erfahrung. In frivolen Kneipen siehst Du alles. Nur die bekannten Rüsselunterhosen kommen da nicht gut und werden belächelt. 

Wenn ich das ganze richtig gelesen habe, geht es doch darum erst einmal zu schauen wo etwas geht.

Gehst Du durch die Einkaufsstraße in frivoler Kleidung ? Ich mache das nicht.

Wenn ich nicht weiß wo etwas in dieser Richtung geht, dann kleide ich mich nicht frivol.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Römerwall1815:

Wenn ich nicht weiß wo etwas in dieser Richtung geht, dann kleide ich mich nicht frivol.

Du gehst doch auch nicht zufällig in einen Supermarkt und die frivole Kneipe steuerst Du auch gezielt an. Der Vorteil dort ist ja gerade, dass Du beliebig rein kannst und dass das ganz normal ist. Ganz im Gegensatz zum Swingerclub, da geht man zuerst in die Umkleide und zieht sich entsprechend um. Wer dort an der Bar mit Straßenkleidung aufschlägt, hat nach einer Sekunde ein Problem. 

Römerwall1815
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Guter-Mann:

Du gehst doch auch nicht zufällig in einen Supermarkt und die frivole Kneipe steuerst Du auch gezielt an. Der Vorteil dort ist ja gerade, dass Du beliebig rein kannst und dass das ganz normal ist. Ganz im Gegensatz zum Swingerclub, da geht man zuerst in die Umkleide und zieht sich entsprechend um. Wer dort an der Bar mit Straßenkleidung aufschlägt, hat nach einer Sekunde ein Problem. 

Wenn man doch vorher nicht weiß das man in dieser Kneipe zB sich frivol kleiden kann, dann macht man es auch nicht. Das ist es doch was ich die ganze Zeit schreibe. Wenn ich nicht weiß das es sich um eine frivole Kneipe handelt :confused:

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Römerwall1815:

Wenn man doch vorher nicht weiß das man in dieser Kneipe zB sich frivol kleiden kann, dann macht man es auch nicht.

Wie oft bist Du denn schon zufällig und unerwartet in eine frivole Kneipe gekommen und hast festgestellt: hoppla, da hätte ich mich frivol kleiden können? 

Römerwall1815
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Guter-Mann:

Wie oft bist Du denn schon zufällig und unerwartet in eine frivole Kneipe gekommen und hast festgestellt: hoppla, da hätte ich mich frivol kleiden können? 

Lass mal gut sein.

Wenn man jemanden nicht verstehen will, dann ist das eben so.

Da mache ich mir keinen Kopf drüber und habe meinen Frieden.

 

PS: und nein, ich bin noch nie zufällig in eine Kneipe reingekommen und dachte mir: Hoppla, da hätte ich mich gar nicht erst anziehen müssen.

rosenschlecker
Geschrieben
Leider kenne ich solche Lokationen nicht, viele machen das ja in Porno oder Sexkinos und davon gibt es ja einige, nur da will Mann ja meist nicht nur schauen. Gehe da zwar nie hin, bin begeisteter Hobbyfotograf und muss nicht anfassen, was nicht bedeutet das ich es nicht gerne wollte.
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Römerwall1815:

Wenn man doch vorher nicht weiß das man in dieser Kneipe zB sich frivol kleiden kann, dann macht man es auch nicht. Das ist es doch was ich die ganze Zeit schreibe. Wenn ich nicht weiß das es sich um eine frivole Kneipe handelt :confused:

In einer richtig guten frivolen Kneipe benötigst du gar keine Kleidung!

Lass dir ein Handtuch reichen vom Betreiber, Klamotten ausziehen und fertig. Das Handtuch benötigst du nur als Sitzunterlage oder du kannst es wie ein Sultan um die Hüfte tragen 😉

Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Nacktespaar:

Kennt jemand eine Bar eine Kneipe oder sonstige Lokale in OWL, wo man als Paar frivol ausgehen kann und auch mal mehr nackte Haut zeigen kann?

Die nackte Haut eurer Handrücken könnt Ihr doch überall zeigen.

×
×
  • Neu erstellen...