Jump to content

schneller Orgasmus


freddi6

Empfohlener Beitrag

  • Moderator
Pop-MOD-Sunshine
Geschrieben

Ich würde dir raten dich an einen Facharzt zu wenden. Vielleicht kann er dir Ratschläge geben und dich in der Hinsicht beraten. Oftmals hat es mitunter auch eine Ursache, die durch eine Untersuchung abgeklärt werden kann.

Geschrieben
Wie MOD-Sunshine schon schrieb, würde ich auch erstmal vom Arzt abklären lassen, ob es eine körperliche Ursache hat.
Wenn nicht, gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Spiel zu verlängern. Zum Beispiel erst ein Blow-/Handjob, wenn der erste Druck weg ist, geht die zweite Runde ja meist länger. Dann gibt es Gels/Salben, die ein wenig betäuben, Penisringe, etwas dickere Kondome… Versuch an irgendwas anderes zu denken, mach kurz Pause wenn du merkst, dass du gleich kommst… etc
Geschrieben
Antwort. Siehe Moderator. Facharzt deines Vertrauens. Der klärt ab ob es was „mechanisches“. Was „ kognitives“. Beides oder gar nix davon ist.
Geschrieben
Vorher Mal die Eier leeren,oder zweiten Anlauf nehmen,und dritten...
Strammeskerlchen
Geschrieben
Vielleicht habt ihr nur alle 2 Monate Sex, dann siegt die Geilheit.
glaubensfrage
Geschrieben

Habe Erfahrung. Er und ich haben das 'Problem' nicht versucht in den Griff zu bekommen, sondern haben das Beste daraus gemacht, in dem wir andere sexuelle Möglichkeiten für uns entdeckt haben. Sex ist nicht nur Schwanzberührung. Den haben wir dabei einfach außen vor gelassen. Hat recht gut funktioniert. Ob er heute immer noch schnell zum Orgasmus kommt weiß ich nicht.

Geschrieben
Entscheidend ist nicht, ob du in 30s spritzt, sondern was davor und danach passiert. Ab wann starten denn die 30s? Ab Penetration? Oder ist da das Vorspiel schon mit drin? Und ist der Sex dann nach 30s beendet?
Geschrieben
@glaubensfrage..was schlußfolgern wir aus deinem letzten satz..daß du ihn abgeschossen,weill er zu früh gekommen ist..
Hure_und_Lutscher
Geschrieben
Hol dir n Ficker der länger kann dazu 🤷‍♂️🤷‍♀️
Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb derRealist:
@glaubensfrage..was schlußfolgern wir aus deinem letzten satz..daß du ihn abgeschossen,weill er zu früh gekommen ist..

Oder Du unterstellst es Ihr!

Geschrieben
Wenn dir die Dauer des Aktes so wichtig ist .... denke einfach an etwas nicht so schönes. Vieles ist Kopfsache
Geschrieben
Nach 30 Sekunden schon abspritzen finden manche Frauen toll und ist prinzipiell auch nicht so wichtig. Viel wichtiger ist was dann nach den 30 Sekunden noch passieren kann 😛
ICHxWILLxDICH
Geschrieben

Training, Hilfsmittel usw...

Den Arztbesuch kann man durchaus empfehlen, es wird mit Sicherheit nicht schaden.

Was kannst du selbst tun? Nun da gibt es verschiedene Ansätze. Zum einen können auch Männer ihre Muskulatur trainieren! Welcher Muskel hilft dir dabei nicht zu kommen? Finde es heraus :-) Wenn du pinkeln musst, dann versuch das pinkeln willentlich zu unterbrechen. Der Muskel, den du dafür benutzt, ist derjenige, der auch für ein längeres Liebesspielt hilfreich ist. (Das Einhalten und Unterbrechen beim pinkeln kann, wenn es öfter gemacht wird gesundheitsschädlich sein.)

Condome, Desensibilisierungscreme/Gleitmittel. Auch das sind Optionen um den reiz am Penis zu reduzieren. Es kann helfen... einfach probieren.

Cockring. Ein kleines Hilfsmittel, was hilft um deinen Schwanz weiterhin hart zu machen. Gerade wenn du dich gedanklich damit beschäftigst nicht zu kommen (abschreckende Fantasie usw)

Das alte Lied... ja auch vor dem Sex einfach mal nen Orgasmus zu haben kann helfen beim sex weniger "erregt" zu sein.

Geschrieben
Öhem, gilt das auch für die zweite und dritte "Runde"?
Wenn Deine "Tanks" rappelvoll sind, dann sind 30 Sekunden nicht mal ungewöhnlich.
Normalermann49
Geschrieben
Gönn deiner Frau mal was wenn's bei Dir nicht so klappt. Lass Sie mal mit einem anderen Sex haben während du zuschaust. (Sofern du es kannst). Machs dir dabei ganz langsam und wenn du gekommen bist, wird dein bestes Stück garantiert noch stehen während die beiden noch Sex haben. Dann steigst du mit ein und garantiert wirst du länger können.
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Pop-MOD-Sunshine:

Ich würde dir raten dich an einen Facharzt zu wenden. Vielleicht kann er dir Ratschläge geben und dich in der Hinsicht beraten. Oftmals hat es mitunter auch eine Ursache, die durch eine Untersuchung abgeklärt werden kann.

Wie bitte? Gleich die Facharztkeule???

Geschrieben
Ist bei mir oft auch so aber nix hilft. Meiner bleibt danach zum Glück stehen so das man keine Zwangspause brauch
Sweetpoison5000
Geschrieben
Erst mal ... es macht ihr was aus .. und du kannst dir sicher sein das sie es sich noch woanders hohlt ..
Wer nur 1 mal 30 Sekunden kann sollte mal aus der Pubertät raus kommen ..

summersun13
Geschrieben
Nicht böse gemeint....es gibt da so Tabletten, die den Samenerguss hinauszögern.
Stefan1995-95
Geschrieben
Ich hatte früher das gleiche Problem. Ich denke das kommt daher das man sich selber unter Druck setzt.
Man will ja gut sein und lange durchhalten und durch dieses Druck passiert das Gegenteil.
Eine Möglichkeit wäre es der Frau zu sagen das es schnell gehen könnte, das nimmt schonmal den Druck weg. Bei der Selbstbefriedigung sich Zeit lassen und ein paar mal vor dem Orgasmus aufhören damit kann man trainieren auch beim Sex kurze stopps einzulegen.
Der Frau klar machen das du sehr schnell kommst und ihr am Anfang ganz langsam und soft macht auch wenn die Frau dabei nicht richtig Spaß hat. Da deine Frau es nicht schlimm findet das du schnell kommst ist es für Sie bestimmt auch ok wenn du die ersten 5 10 oder 20 Minuten ganz langsam machst und dann 20 Sekunden alles gibts.
Was auch helfen kann ist eine proffessionelle Lingam Massage da wird dir dein Penis liebevoll und sanft massiert. Du bist komplett passiv und genießt es einfach nur. Aber das muss man auch öfters machen bis es was bringt.
Ich habe alles davon ausprobiert und kann so lange wie ich will.
Geschrieben
Ähm ja, dann musst du weiter machen nach dem du gekommen bist. Wenn du es kannst. Ich kann weiter machen wenn ich gekommen bin. Vielleicht schaffst du es ja auch
ICHxWILLxDICH
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Sweetpoison5000:

Erst mal ... es macht ihr was aus .. und du kannst dir sicher sein das sie es sich noch woanders hohlt ..
Wer nur 1 mal 30 Sekunden kann sollte mal aus der Pubertät raus kommen ..
 

Beim Sex nicht das zu "leisten" was von einem erwartet wird, kann durchaus ein psychologisches Problem sein oder werden. Jemandem zu unterstellen er wäre deswegen pubertär ist nicht sehr hilfreich.

Das war weniger Sweet, mehr Poison.

Spassmitsebi
Geschrieben
Kommt denn deine Frau dabei auch zum Orgasmus?
Falls ja, ist das ja alles halb so wild, falls nicht, verwöhne sie vorher so dass ihr die 30 Sekunden reichen.

Ansonsten kam ja schon der Tip an was ekliges zu denken.

Oder du ziehst nach 27 Sekunden raus, verwöhnst Sie, und dann machst du weiter wenn es geht ✌️
×
  • Neu erstellen...