Jump to content

Komplexe


Sa44

Empfohlener Beitrag

SteffifürPeter
Geschrieben

mit schmiken kompensiere ich keine komplexe, die ich nicht habe. nutze eh nur wmpentusche

weiche_haende
Geschrieben

Bilder sind Momentaufnahmen und nicht so wichtig. Wenn der Profiltext mich nicht fesselt, dann bringt das beste Bild auch nicht viel.

Bi-STD-Paar
Geschrieben

Ich als Frau nehm gar nix an Schminke.....

Bi-STD-Paar
Geschrieben

Und um meinen Körper etwas zu Verbergen,trage ich lieber lange und weite Klamotten....Bilder von mir als Frau wird es auch in Zukunft wenig Geben hier

Geschrieben

Ich bin der Meinung das die gesamte Meschheit heute viel viel zufriedener wäre wenn nicht fast jeder Komplexe hätte. Es gibt nur ganz wenige Menschen die wirklich mit sich im reinen/zufrieden sind. Beziehungskiller Nr1

Geschrieben

Diese Verallgemeinerungen mag ich nicht. Jeder hat Gründe, warum er/sie etwas macht, oder auch nicht, für die Fotos.

geilerteufel40
Geschrieben

Warum müssen sich Frauen schminken um was zu kompensieren, der Vergleich hinkt mächtig, aber jeder hst ne andere Ansicht, ich persönlich bin nicht ganz im Einklang, muss aber auch nichts kompensieren, entweder msn nimmt mich wie ich bin oder man geht weiter, so einfach kann es gehandhabt werden.

1Himmelreich
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn Frauen sich schminken haben sie komplexe 🤔Aha, aber du hast ein Sixpack danke jetzt weiß es auch der letzte 🤭

bearbeitet von 1Himmelreich
Geschrieben

Weil Frauen sich schminken haben sie Komplexe?? Interessant. 😆
Ich für meinen Teil maß mir nicht an, irgendwie zu beurteilen aufgrund eines zu betrachtenden Profils hier, ob die Person dahinter reale Komplexe hat..

michael0609
Geschrieben (bearbeitet)

Ich schminke mich nicht. Im Ernst, man verändert sich halt mit dem Alter, akzeptieren und etwas dran arbeiten, gut is.

bearbeitet von michael0609
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Sa44:

Frauen schminken sich und Männer versuchen u.a. mit Wohlstand zu prahlen.

Gibt auch Männer, die sich schminken und Frauen, die prahlen...weiß nicht, ob man das so sehr pauschalisieren kann und gleich Komplexe unterstellen...lass doch den Anderen ihren Spaß..

Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb Sa44:

Hallo zusammen,

ich persönlich bin im Einklang mit mir und meinem Körper, doch um ehrlich zu sein war das nicht immer so.
Ich habe das Gefühl, dass letzteres die Mehrheit betrifft und die meisten versuchen es dann irgendwie anderweitig zu kompensieren.
Frauen schminken sich und Männer versuchen u.a. mit Wohlstand zu prahlen.

Ich persönlich habe Bilder von mir drinnen, weder meinen Sixpack noch einen dicken Bizeps oder sonstiges.

Meine Frage an euch ist, wie es bei euch aussieht und wie ihr damit umgeht?

Du lehnst dich ja ganz schön weit aus dem Fenster mit der Aussage, dass ein Lippenstift Komplexe kompensieren soll. Nur jemand, der sich nicht zurecht macht, ist in seiner Mitte? So ein Blödsinn. 🤦🏻‍♀️

bearbeitet von Yenna
Dragonheart2410
Geschrieben

Mache weder das eine noch das andere. Zeige mich einfach so wie ich bin, egal wie schrecklich es auch erscheinen mag. Halte nichts davon, irgendwas darzustellen und irgendwas zu kaschieren was ich nicht bin. Belüge mich selbst, und das mache ich nicht.

Geschrieben

Ich denke auch wenn sich eine Frau schminkt hat sie Komplexe.

KatharinaDieGroße
Geschrieben (bearbeitet)

Sich als Frau zu schminken hat nichts mit komplexen zu tun.

Sich schminken dient dazu, die Schönheit zu unterstreichen und nicht sie zu verändern. 

bearbeitet von KatharinaDieGroße
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Sa44:

Hallo zusammen,

ich persönlich bin im Einklang mit mir und meinem Körper, doch um ehrlich zu sein war das nicht immer so.
Ich habe das Gefühl, dass letzteres die Mehrheit betrifft und die meisten versuchen es dann irgendwie anderweitig zu kompensieren.
Frauen schminken sich und Männer versuchen u.a. mit Wohlstand zu prahlen.

Ich persönlich habe Bilder von mir drinnen, weder meinen Sixpack noch einen dicken Bizeps oder sonstiges.

Meine Frage an euch ist, wie es bei euch aussieht und wie ihr damit umgeht?

Ah na schau an. Wieder einer der uns die Welt erklärt. Frauen die sich schminken  haben also Komplexe. So So. Vielleicht geht es auch einfach nur um das Gefühl etwas für sich zu tun - ohne damit irgendwas "vertuschen" zu wollen. Menschen sind und waren schon immer verschieden. Klar gibt es welche die sich nicht wohlfühlen. Mit sich, der Welt vielleicht allen. Aber es gibt ebenso Menschen - und davon nun wirklich  genug - denen scheiß egal ist was andere denken und die dinge machen einfach weil sie das für sich so wollen.

Wie ich damit umgehe? Gar nicht, weil es mich nicht interessiert was andere so machen. Jeder und jede soll halt ihr Leben leben und ganz wichtig - es so leben das sie wohlfühlen. Mache ich nämlich nicht anders - und wenn ich mir was teures kaufe - dann weil ich Bock drauf hab und nicht um was zu kompensieren. 

Highlander4u
Geschrieben (bearbeitet)

Komplexität...

Unter Komplexen zu leiden ist gewiss keine angenehme Sache... und es ist gewiss auch nicht selten eine Sache, die von außen Betrachtet nur schwerlich nachvollzogen werden kann...

Dinge die einem Probleme bereiten und mit denen man, auf die eigene Person bezogen, deutlich hadert, können über längere Sicht mitunter sehr schädlich wirken... schädlich für das Selbstbewusstsein... schädlich für die Psyche... schädlich für die Physis...

Ich habe auch Dinge, die ich mal mehr und mal weniger kritisch an mir betrachte... die, von außen betrachtet, nicht unbedingt ins Gewicht fallen mögen... die, von außen betrachtet, ganz anders gesehen werden mögen... die, von außen betrachtet, vielleicht auch eher positiv empfunden werden mögen...

...entscheidend letztendlich ist, welches Gefühl man selber hat... wie man zu sich steht... mit allen empfundenen "Stärken" und "Schwächen"...

Im Grunde genommen bin ich schon recht einverstanden mit mir... auch, wenn ich mit gewissen Dingen sicherlich von Zeit zu Zeit mehr oder minder hadern mag...

Ich weiß, dass ich nicht perfekt bin... ich weiß, dass ich in meinen Augen nicht perfekt bin... ich weiß allerdings auch, dass in den Augen eines anderen Menschen für genau diesen Menschen als "perfekt" erscheinen mag...

Menschen, die von sich behaupten, makellos und perfekt zu sein, sind mir eher suspekt... gerade bei jenen würde ich nicht selten vermuten, dass es unter der Schale alles andere als perfekt aussieht...

bearbeitet von Highlander4u
Geschrieben

Und heute gibt es ja alles. Sogar Zelte für dicke Frauen. Also einfach gehen lassen. Der Mann wurschtelt sich schon durch.

haarlos_fast_harmlos
Geschrieben

Ich habe selbstverständlich keine Komplexe, genau wie alle anderen hier. Alles gut. Thema gelöst 😁

×
×
  • Neu erstellen...