Jump to content

Heiße Blicke, was würdet ihr machen?


rostock306871

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Frag Mutti, die hat immer einen guten Rat.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Den Wecker nicht wegdrücken.

Geschrieben

Und JETZT ist der Herr so GEIL gegrillt und muss erstmal die Poppengemeinde um Rat fragen!😅😅😅😅

EinAbenteurWert
Geschrieben

Kühlen Kopf bewahren, wenn nötig ALLEINE auf Klo verschwinden... Geschichten am Arbeitsplatz oder die dort starten gehen so selten gut, dass du euch beiden damit keinen Gefallen tust.
Hätte auf den Ratschlag damals auch hören sollen und habs nicht getan.

Geschrieben

Schreiend voller Panik davonlaufen...

Geschrieben

Gar nichts. Könnte Stress geben.

Geschrieben

Würde auch sagen... Wecker wegdrücken und weiter träumen...

Genusslover
Geschrieben

Zurückberühren ... Und ruhig mal mit deinem Blick etwas tiefer in ihren Ausschnitt fallen.

Geschrieben

Hammer nehmen auf die Gurke hauen und Kopf anmachen!

Geschrieben (bearbeitet)

Fang einfach das Strippen an wenn sie wieder so guckt und bei der Frage was der Mist soll, antwortest du einfach, das du es ihr was leichter machen wolltest mit dem ausziehen....

bearbeitet von Lion-Sin
chevymicha
Geschrieben

Never fuck the company....😉

Geschrieben

Wenn Sie nicht grad deine Chefin ist würde ich da irgendwie schon nen Versuch starten. Erfahrungsgemäß ärgert man sich hinterher immer über das was man nicht versucht hat 😁

Geschrieben

Füße stille halten und weiter arbeiten. Und sie auf Dich zukommen lassen, denn vielleicht provoziert sie und spielt nur mit Dir.
Und überleg Dir, wie das Zusammenarbeiten hinterher wäre, falls Du schwach wirst.

umzugsgehilfe
Geschrieben

Mit Eiswürfeln werfen

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Misterio:

Never fuck the company

Company Members 

Geschrieben

Du hast Dich absolut nicht im Griff. Deine Arbeitskollegin hat damit überhaupt nichts zu tun, denn sie darf sich gerne so präsentieren und so sein, wie sie ist. Am besten schaltest Du das Kopfkino ab und konzentrierst Dich auf das Wesentliche: Nämlich auf Deine Arbeit, denn dafür bist Du da, und nicht um Dein Hörnchen bei ihr zu versinken.

rostockerleben
Geschrieben (bearbeitet)

Weiter arbeiten und endlich erwachsen werden!
***

bearbeitet von MOD-Sunshine
Off-Topic entfernt
×
×
  • Neu erstellen...