Jump to content

Wie erkläre ich meiner Freundin, dass es nicht mehr passt?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Warum willst du das beenden? 🤦‍♂️

Geschrieben

Versuch mal mit ihr zu Reden, hilft meist!

Wattläufer
Geschrieben

Miteinander reden soll tatsächlich helfen!

NiveauErwünscht
Geschrieben

Die Erklärung, die du hier verfasst, würde doch schon reichen.
Hast du noch nie eine Trennung durchlebt?

So ist das Leben, wenn es nicht mehr geht, geht es nicht mehr.

Sweetpoison5000
Geschrieben

Was ist den so schwer daran ..???
Gib ihr ihre Sachen und sag es ist vorbei..

Geschrieben

Schreib einen Brief gebe ihr zeit und redet darüber.

Geschrieben

Biete ihr doch an ihr bleibt im Kontakt bis sie erwachsen ist und dann schaut man mal ...

Geschrieben

Reden wird Dich zum Ziel bringen.

Geschrieben

Klar sein. Ehrlich sein. Es gibt sicher angenehmere Gespräche, aber die simpelste Art Schluss zu machen ist Schluss zu machen. Du stellst dir einfach was anderes vor und das lässt sich nicht gut ignorieren.

Geschrieben

Sie klammert, weil sie fühlt, dass du dich entfernt hast. Sag einfach wie es ist, dass du Abstand brauchst. Ohne Verletzungen geht es nie.

Geschrieben

Dann mach doch einfach schluss & "gut is", wenn Du eh keine Gefühle mehr hast!

Geschrieben

Ehrlichkeit ist wichtig! Wenn du einen Schlussstrich ziehen willst, dann bitte respektvoll und endgültig! Es ist hart und nicht einfach aber drum run reden oder nicht so wirklich schlussmachen hilft keinem.

Geschrieben

Oh ja, einfach schrecklich, eine Person die einen wertschätzt und gerne Zeit mit einem verbringt weil man mit dieser Person in einer Beziehung ist. Würde ich auch schnellstens loswerden wollen und gegen irgendwas Oberflächliches ohne Tiefgang tauschen wollen.

Geschrieben

Da hilft einfach nur reden! Lade sie zu einem Gespräch bei einem Glas Wein ein. Mehr wüsste ich jetzt auch nicht.

Geschrieben

Sprich das einfach offen an. Alles andere verschlimmert die Situation nur.
Sinnvollerweise solltet ihr so ein Gespräch nicht zu Hause führen.

Aber grundsätzlich ist eine Ferndiagnose nur bedingt hilfreich.

Geschrieben

Mach ihr klar, dass es zu viel ist.

Geschrieben

Guten Morgen. So, wie sich Dein Text liest, wurden Deine Gefühle regelrecht erstickt. Sie liebt Dich nicht, sie ist abhängig von Dir. Deshalb bemerkt sie auch nicht, wie es Dir geht und Du Dich fühlst. Vertrau Deinem Gefühl und wenn Du einen Schlußstrich ziehst, dann absolut und konsequent, sonst wird das für beide zu einer unschönen Never-Ending-Story. Viel Glück!

Geschrieben

Das wird heftig und nicht einfach aber früher oder später wirst du ihr das sagen müssen sonst geht's dir irgendwann selber nicht mehr
gut. 🙄

Geschrieben

Geh… sag es ihr… Wahrheit tut weh… aber den Schmerz hatte. Wir alle schon… sie kann keine Gedanken lesen. Sie wird was ahnen deswegen die Anhänglichkeit. Also Schlussstrich.

Geschrieben

Ehrlich sagen was Sache ist. Keine Gefühle … das reicht meiner Meinung nach völlig aus. Kein Mensch hat es verdient einen Partner an der Seite zu haben, der keine Gefühle für einen hegt und nur ein Problem damit hat es offen auszusprechen.

Jenniferbaby1
Geschrieben

Sie liebt einfach mehr als Du

RudiRammstein
Geschrieben

Sprich mit ihr, vielleicht findet ihr eine Lösung, muss ja nicht gleich zu Ende sein.

×
×
  • Neu erstellen...