Jump to content

Meine Chefin will mich...?


Mrcharming48

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sag doch einfach du hast eine Freundin und bist treu

Affairedecoeur
Geschrieben

Ich versteh Dein Problem nicht. Bisher sind es nur Vermutungen Deinerseits. Da besteht noch kein Handlungsbedarf. Sollte sie tatsächlich deutlicher werden, helfen sicherlich klare Worte.

Fruchtzwerg77
Geschrieben

Lass die Finger davon

Sephiroth9080
Geschrieben

Ein Tipp: Würdest du dich nicht fragen, wie du blöde Kommentare vermeidest, hätte ich dir jetzt wahrscheinlich ernsthaft geantwortet ;)

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Mrcharming48:

Guten Morgen, 

wiie fang ich es richtig an ohne dumme Antworten zu bekommen?

also meine Vorgesetzte hat denke ich ein Auge auf mich geworfen. Sie berührt ständig meine Hand, stößt aus „versehen“ mit ihren Füßen an meine, in der Küche stellt sie sich hinter mir wenn ich eine Tasse aus dem Schrank hole und sie holt Sich dann auch eine, lächelt mich immer so verführerisch an usw usw usw

Ich mag ältere Frauen!

Ich weiß, dass ich mit meiner charmanten, humorvollen und frechen Art gut ankomme. Aber ich mag halt Frauen mit Kurven die weiblich sind, die sich selbstbewusst kleiden und sie. Ist halt nicht mein Typ! 
Das Problem ist, wir sind jeden Tag zusammen in Besprechungen und wenn ich es falsch deute wäre es ziemlich blöd. Zumal sie auch verheiratet ist. 

Hat jemand einen Tipp?  Blöde Sprüche lese ich schon zu oft in anderen Threads... die sind hier überflüssig 😉

Ich glaube eher dass Du zu oft im Kino warst! ;-)

Geschrieben

Sie ist nicht dein Typ. Dann ist alles geklärt.

Geschrieben

Es scheinen immer nur Männer dieses Phänanomen zu haben. Seit ich hier bin, hat das noch nie eine Frau hier im Forum thematisiert. Und außerdem wäre ich vorsichtig, wenn du das falsch deutest. Da kannst du ganz schnell den Tatbestand der sexuellen Belästigung erfüllen. Vielleicht testet sie dich auch, weil sie dich loswerden will. Alles schon erlebt. Bleib lieber distanziert.

Geschrieben

Ich sehe nicht das Problem ... sie nötigt Dich nicht, belästigt Dich nicht, baggert Dich nicht an ... bisher bildest Du Dir etwas ein.

Geschrieben

Wo ist das Problem? Ich glaube du interpretierst da etwas falsch.

GentlemanGhost89
Geschrieben (bearbeitet)

Grüße ✌ Dumme Antworten kannst du leider nicht unterdrücken. Spiel einfach mit und habe Spaß dabei.
Jetzt zum Thema. Ich würde es als Kompliment ansehen und fertig. Sei nicht der Grund für einen ärger. Wenn sie dich wirklich will, wird sie es dir schon sagen. Wenn du dich dabei unwohl fühlst, sprich es an.

bearbeitet von GentlemanGhost89
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Mrcharming48:

wiie fang ich es richtig an ohne dumme Antworten zu bekommen?

Schon zu spät 😉

 

Ansonsten: „Never fuck the Company!“ gerade auch mit den genannten Hintergründen.

Geschrieben

@toni-1550 hahahaha als ob. Sie ist vergeben. Ihr mit Treue zu kommen macht das doch nur noch interessanter 😉

Spiel mit oder zeig klare kannte und lass es

Geschrieben

Wenn du ja eh keine Lust hättest, weil Sie nicht dein Typ ist, dann ändere dein Verhalten Ihr gegenüber. Fahre den Charme etwas runter und behandle sie Neutral (nicht negativ)
Die Gefahr ist, sie könnte noch immer einen ersten Schritt machen, dann hast du erneut ein Problem.
Aber ich an deiner Stelle würde ihr durch normalen Tonfall, ohne Schmeicheleien und vermeidung von Hautkontakten zu verstehen geben "Dies ist Arbeit und keine Spielwiese"...

Geschrieben

Oder du gőnnst sie dir, falls du nochmal aufsteigen möchtest 😜🤣

wuppertal_bi
Geschrieben

Zwei Regeln: man schei… nie in die Küche und man vögelt nie im Unternehmen

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Mrcharming48:

Ist halt nicht mein Typ! 

Hmm… wozu dann das ganze Nachdenken? Ist doch dann klar! Oder Augen zu und durch, um euch beiden ein unbefriedigendes Erlebnis zu „schenken“? Vielleicht sogar mit der Gefahr, dass du die Zeichen falsch deutest und dich dann noch zum Löffel machst.

Geschrieben

Genieße es einfach und lass es laufen

Geschrieben

Die will doch nur Spielen ;) mach ein wenig mit aber halte genug Distanz und alles wird gut

×
×
  • Neu erstellen...