Jump to content

Berlin: Gutes Anfänger-Pornokino gesucht


SaToBLN

Empfohlener Beitrag

  • Moderator
Pop-MOD-Lingua
Geschrieben

Auch hier sei der Hinweis von @NathalieG wiederholt:

Dieser Bereich ist für Fragen ala:

"Kennt ihr einen Platz/Treffpunkt/Swingerclub usw" in .......... (hier beliebiger Ort)" gedacht.

In letzter Zeit lesen wir hier leider immer häufiger Antworten wie z.B.:

"google"
"fahr selber"
"du hast doch keine Partnerin"
"Clubs/Hotels/Kinos usw sind geschlossen"

Solche Anmerkungen haben hier nichts zu suchen, daher werden ab jetzt alle Beiträge, die  keinen "Tipp" als Antwort enthalten, entfernt und härter sanktioniert.

LG
Lingua - Team poppen.de

Baer_Berlin
Geschrieben

Pornokinos in Berlin sind sehr sehr rar geworden und dann soll es auch noch sauber sein und ein nicht aufdringliches Gästeklientel. Vergiss es !
Dort wo deine bzw. eure Wünsche hätten in Erfüllung gehen können , wäre das EGO gewesen, doch das ist unterdessen der Pandemie zum Opfer gefallen.
Einzige Alternative wäre das Erdbeermund in Wildau

Geschrieben
Vor 6 Minuten , schrieb Baer_Berlin:

Pornokinos in Berlin sind sehr sehr rar geworden und dann soll es auch noch sauber sein und ein nicht aufdringliches Gästeklientel. Vergiss es !
Dort wo deine bzw. eure Wünsche hätten in Erfüllung gehen können , wäre das EGO gewesen, doch das ist unterdessen der Pandemie zum Opfer gefallen.
Einzige Alternative wäre das Erdbeermund in Wildau

Ja das Ego vermisse ich auch da war ich früher schon mal drin. Das wäre halt genau was ich meine Punkt das Problem an Wildau ist dass man nirgends irgendwelche Informationen zu der Location findet wie es aufgebaut ist was es dort alles gibt und so weiter das heißt ich kann es meiner Frau überhaupt nicht vorher vorstellen und einfach hingehen möchte sie nicht alleine wegen der testpflicht da sie die Test nicht wirklich vertreten müsste es sich für sie schon lohnen einen zu machen

Geschrieben

Aktuell ist die Auswahl nicht groß. Erdbeermund Wildau war immer in Ordnung - und hat jetzt auch wieder auf. Das Extasia hat natürlich Maßstäbe gesetzt - hat aber Corona leider nicht überstanden.

Einfach-Klaus
Geschrieben

Habe eben auf der Homepage gelesen, dass das Extasia zu gegebener Zeit ein neues Kino in Berlin plant. Ich lebe seit 2014 nicht mehr in Berlin und kann deswegen keine Empfehlungen geben, Das ein oder andere Kino von damals gibt es nicht mehr.

Geschrieben

Meistens steht rechts neben den Eingängen zu den Pornokinos eine Bezeichnung, an der du erkennen kannst, für wen es geeignet ist. A für Anhänger, F für Fortgeschrittene, P für Profis und G für Gewerbliche. Wenn du darauf achtest kann nichts schiefgehen.

Imperatorin
Geschrieben

Ich kann mir gut vorstellen, dass sämtliche Pornokinos von untervögelten Menschen nur so überschwemmt werden, wenn es wieder losgeht.

Geschrieben

Eigentlich war das Ego 24, später Heiss es Extasia zu empfehlen.......da fanden vor Corona auch immer coole Partys statt. Letzter Stand war aber was ich gehört habe........ Dauerhaft zu......leider

Geschrieben

Da kommt als letztes Übrigbleibsel nur noch Wildau ....für mich eine halbe Weltreise aus dem Norden Berlins. Da kann ich schon fast nach Magdeburg fahren, an der A2 Haldensleben ist so ein ähnliches Kuno, wie das Ego einmal war.

bookface123
Geschrieben

Wenn da was fehlt - selbst aufmachen

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb bookface123:

Wenn da was fehlt - selbst aufmachen

Hatten wir schon kleinen Verein vor Corinna aber eine Lokation zu finden und bezahlen zu können ist immer das Problem.
Meist scheitert es an den Vermietern

Geschrieben

Erdbeermund ...früher waren wir regelmäßig im EK 47...Das war sehr geil,leider schon länger geschlossen

Geschrieben

anfänger pornokino....gibts da auch was für fortgeschrittene und profis?? frage für ne freundin

OscarDelahoya
Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb Mik90:

Das EGO ist recht nett.

Nur eben dicht. Und das nicht wegen Corona. Dauerhaft geschlossen.

Geschrieben

Echt? Das wusste ich nicht. Ich war vor 2 Jahren zuletzt dort. 

paar_berlin_mmw
Geschrieben

Was stellt ihr euch denn vor? Wir suchen so etwas auch. Bei uns geht es in Richtung HÜ und etwas aber niveauvoll vorführen der Frau… haben aber Angst vor aufdringlichen Kerlen. Ein Nein sollte gelten …

  • 2 Monate später...
Geschrieben
Am 6.6.2021 at 21:44, schrieb SannyBLN:

Ja das Ego vermisse ich auch da war ich früher schon mal drin. Das wäre halt genau was ich meine Punkt das Problem an Wildau ist dass man nirgends irgendwelche Informationen zu der Location findet wie es aufgebaut ist was es dort alles gibt und so weiter das heißt ich kann es meiner Frau überhaupt nicht vorher vorstellen und einfach hingehen möchte sie nicht alleine wegen der testpflicht da sie die Test nicht wirklich vertreten müsste es sich für sie schon lohnen einen zu machen

Ich empfehle einfach mal alleine ,ohne Frau hinzugehen und sich ein Bild vor Ort zu machen. Der EM ist im Moment alternativlos im Berliner Raum und das haben auch die immer häufiger kommenden Paare festgestellt. Im Heterobereich gibt es mindestens 5 abschließbare Râume, unterschiedlicher Größe.   

PleasureSub
Geschrieben
Am 6.6.2021 at 23:57, schrieb Lumpi_on_tour:

Eigentlich war das Ego 24, später Heiss es Extasia zu empfehlen.......da fanden vor Corona auch immer coole Partys statt. Letzter Stand war aber was ich gehört habe........ Dauerhaft zu......leider

Imo eines besten Kinos Deutschlands... es ist so schade :disappointed_relieved:

 

Am 6.6.2021 at 18:20, schrieb SaToBLN:

ich suche mal Informationen zu den aktuell noch existierenden Pornokinos in Berlin.

Das sieht leider ganz mau aus. Man kann froh sein, wenn es überhaupt eines euer gesuchten Bedingungen erfüllt. Und da scheitert es oftmals schon an der Sauberkeit 

×
×
  • Neu erstellen...