Jump to content

Vaginaler Orgasmuss?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich war Ende 2012 auf einen Swinger Stammtisch. Dort lernte ich eine junge Frau kennen. Wir verabredeten uns. Sie war sehr nervös und hatte erst mit einem Mann + Ehemann geschlafen. Ich zog sie langsam aus und jüsste sie dabei und berührte sie druckvoll und fordernd. Ich habe bewusst das Vorspiel nicht mit dem Klassiker gestartet sondern mit vielen Berührungen, natürlich auch am Zielpunkt😜. Sie war sehr empfindsam und ich begann ihre Brüste zu liebkosen. Sie hielte es nicht mehr aus und setzte sich auf mich und ritt mich. Meine Hände waren dabei überall. Ich sah ihn ihre Augen und sie kam nach ca. 3 Minuten. Ich war total überrascht. Sie entschuldigte sich (???) und erklärte mir das sie jetzt zu empfindlich sei und um weiter zu machen und sagte ich solle sie von hinten nehmen was ich dann tat.
Ich habe bisher vaginale Orgasmuss nur mit ihr erleben dürfen und das mehrfach. Ich habe keine körperlichen Vorteile die das eventuell erklären könnten. Meine Vermutung ist eher das daß Gehirn mitfickt. Was denkt ihr?

Geschrieben

Das auch,aber es kommt auf dem Mann an

SteffifürPeter
Geschrieben

ich hatte noch keinen vaginalen orgasmus

Liebhaber28
Geschrieben

Ohne Kopfkino geht garnichts, du hast das Glück gehabt, 👍, such weiter, es gibt viel mehr zu entdecken, 😋🤔

sportlichseriös
Geschrieben

Ja , ihr Gehirn war sehr aktiv , sie hat ganz fest bei dem Fick an einen anderen gedacht und ist daher so schnell gekommen .Evtl dachte sie dabei an mich , wahrscheinlich sogar ,frage sie mal ,würde mich intressieren.

SchönerSex
Geschrieben

Das Hirn ist immer der Hauptakteur beim Sex

Geschrieben

Ich vermute, du hast das einhändig getippt, und nun eine ganz feuchte Handfläche.

Geschrieben

Deine Vermutung ist ein sehr großer Bestandteil der Wahrheit. Wenn beim Sex immer beide die Priorität auf den Partner/in verlagern würden, statt auf sich zu schauen, mal zu fühlen was dem gegenüber gefällt und sich auch nicht zu fein ist, seinem gegenüber so zu verwöhnen wie sie/er es will..... der hat auch aufregenderen Sex✌

WestWestfale
Geschrieben

Was soll man da antworten....

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Tecosali:

Meine Vermutung ist eher das daß Gehirn mitfickt. Was denkt ihr?

Du bist wirklich nach über 50 Jahren schon hinter dieses Geheimnis gekommen?

Es fickt immer das Gehirn, und zwar ausschließlich. Selbst wenn so Mancher das nicht wahrhaben will.

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Tecosali:

Meine Vermutung ist eher das daß Gehirn mitfickt. Was denkt ihr?

Ja

vor 1 Stunde, schrieb Tecosali:

Ich habe bewusst das Vorspiel nicht mit dem Klassiker gestartet sondern mit vielen Berührungen, natürlich auch am Zielpunkt😜.

Was ist denn der Klassiker???

“viele Berührungen“ gehören für mich irgendwie dazu... auch wenn ich NICHTS als „Klassiker“ bezeichnen würde... Ich mach das immer vollkommen von der Situation, der Partnerin und vor allem von deren „Feedback“ abhängig....

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Tecosali:

Meine Vermutung ist eher das daß Gehirn mitfickt. Was denkt ihr?

smilie_op_014.gif..selbstverständlich!     smilie_frech_020.gif....mir kam es schon fast beim Lesen, deiner in Zeilen gestoßenen Restrealität, du alter Triebtäter! smilie_happy_051.gif            475741126_HumorIronie.jpg.caa55d1ba0d87aec6baa29686a7c8d5d.jpgsmilie_sonst_106.gif

KarlaLangenfeld
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Rosenrot707:

Und darüber machst du dir jetzt schon über 8 Jahre Gedanken ? 

Manche Leute brauchen eben etwas länger...:coffee_happy:

Geschrieben

tantramann superschlau,ich lach mich in ast....

Geschrieben

Ich denke mir meinen Teil und schweige.... warum sollte man nach acht bis neun Jahren darüber noch viele Worte verlieren?

×
×
  • Neu erstellen...