Jump to content

Muss ich das verstehen?


Svenk82

Empfohlener Beitrag

Kleine_BitchHH
Geschrieben

Ist halt ein fetisch, genau wie kV, auch nicht so einfach nachvollziehbar. 😉

Geschrieben

Das sind die Leute die im realen Leben keine abkriegen oder kein Selbstvertrauen haben.Das würde mir im Traum nicht einfallen auf so eine Anzeige zu antworten.Es gibt aber leider genug die das machen.

Geschrieben

Die jungen Frauen sind zu faul ihren Arsch an die Wand zu stellen und die Typen sind einfach strunzdumm. Aber wie immer gilt: Pervers ist etwas nur, wenn man keinen mehr findet der mitmacht.

Geschrieben

Es geht nur um den kik jemand glücklich zu machen....um deine Frage zu beantworten.....

exhausted-owl
Geschrieben

@SvenK gutes Thema, das hat mich irgendwie auch immer interessiert wie Männer derartig blöde sein können. Hat meiner Meinung nach auch nichts damit zu tun wer es sich "leisten" kann. Ich verdiene zB richtig gut aber es käme mir niemals in den Sinn, meine Kohle so einer alten in den Rachen zu schieben, da ist das Geld bei mir deutlich besser aufgehoben

Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb FürAllesZuHaben22769:

Die jungen Frauen sind zu faul ihren Arsch an die Wand zu stellen und die Typen sind einfach strunzdumm. Aber wie immer gilt: Pervers ist etwas nur, wenn man keinen mehr findet der mitmacht.

Die Frauen sind überhaupt nicht faul. FinDom ist auch Arbeit, sie ist viel am Handy, vor allem am Wochenende, sie muss sich ständig was neues einfallen lassen, um ihre Zahlsklaven-Anhängerschaft (die Follower in ihrem Profil z.B. auf Twitter) bei Laune zu halten. Der einzige Unterschied zur Prostituierten besteht darin, dass sie nicht die Beine breitmachen muss, sich nicht unbedingt mit den Zahlsklaven treffen muss.

Ich kenne eine, die das trotz gutem Einkommen wieder aufgegeben und sich einen normalen Job mit festen Zeiten gesucht hat.

snake_1982
Geschrieben

Das nennt sich Moneyslave-Fetisch 🙊

BBW_Liebhaber
Geschrieben

Hm...da komm ich ja ins Grübeln, ob ich mir 'ne Geld-Sklavin zulege...😂

  • Moderator
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb exhausted-owl:

 Männer derartig blöde sein können.

Die meisten Männer sind eben nicht "blöd", sie haben nur einen anderen "Reiz" dem sie erliegen, wie Jemand der auf Füsse steht, oder der es liebt einen geblasen zu bekommen.

Lausitz-Spreewald
Geschrieben (bearbeitet)

Es ist kann für die Männer auch ein teurer Fetisch sein, der kriminelle Ausmaße annimmt.

 

F5C8D4B9-42C8-4B5B-B778-8C705994980C.jpeg

bearbeitet von Lausitz-Spreewald
redsector1969
Geschrieben

Hört sich besser an als sich als bezahlte Hure anzubieten. Ist hier meine ich auch nicht gestattet.

Lausitz-Spreewald
Geschrieben (bearbeitet)

...

 

bearbeitet von Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Wau ich finde das Thema soooo gut ....

vor 6 Minuten, schrieb toto72GE:

Das sind die Leute die im realen Leben keine abkriegen oder kein Selbstvertrauen haben.Das würde mir im Traum nicht einfallen auf so eine Anzeige zu antworten.Es gibt aber leider genug die das machen.

 

vor 6 Minuten, schrieb FürAllesZuHaben22769:

Die jungen Frauen sind zu faul ihren Arsch an die Wand zu stellen und die Typen sind einfach strunzdumm. Aber wie immer gilt: Pervers ist etwas nur, wenn man keinen mehr findet der mitmacht.

 

vor 4 Minuten, schrieb exhausted-owl:

@SvenK gutes Thema, das hat mich irgendwie auch immer interessiert wie Männer derartig blöde sein können. Hat meiner Meinung nach auch nichts damit zu tun wer es sich "leisten" kann. Ich verdiene zB richtig gut aber es käme mir niemals in den Sinn, meine Kohle so einer alten in den Rachen zu schieben, da ist das Geld bei mir deutlich besser aufgehoben

Euch ist das Prinz des teilens nich bekannt?..es ist doch total egal was gegeben wird um jemanden glücklich zu machen oder etwa nicht ?....geben von Herzen.....es die Dankbarkeit und das glitzern in den Augen was den Leuten Befriedigung verschafft....

DrallesPrachtweib196
Geschrieben

Solche Menschen werden auch als BezahlSchwein bezeichnet ...
Es gibt halt nichts, was es nicht gibt

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Kleine-Fuchs:

Wau ich finde das Thema soooo gut ....

 

 

Euch ist das Prinz des teilens nich bekannt?..es ist doch total egal was gegeben wird um jemanden glücklich zu machen oder etwa nicht ?....geben von Herzen.....es die Dankbarkeit und das glitzern in den Augen was den Leuten Befriedigung verschafft....

Wenn 2 Leute sich dafür gefunden haben sollen sie das ruhig machen.Ist ja nicht mein Geld was dann weg ist.

Geschrieben

Wenn du alleine bist sucht das Hirn jede Möglichkeit sich seine Existenz angenehmer zu machen.

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb exhausted-owl:

wie Männer derartig blöde sein können.

Was für dich blöd erscheint, dass ist für andere ein absoluter Kick, Fetische sind eben sehr unterschiedlich ausgeprägt...warum gehen zB. viele Männer zu einer Domina und lassen sich dort u.a. verbal demütigen usw...?

Ich denke @NathalieG hat es hier schon sehr gut erklärt, es ist eben ein "Hirnfick"...nicht mehr..und nicht weniger...

Hexenbiest
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb toto72GE:

Das sind die Leute die im realen Leben keine abkriegen oder kein Selbstvertrauen haben.Das würde mir im Traum nicht einfallen auf so eine Anzeige zu antworten.Es gibt aber leider genug die das machen.

Falsch!

Die meisten Männer, die sich als 'Geld-Sklave' hergeben, sind sehr erfolgreiche Männer die mit beiden Beinen im Leben stehen. Alles haben, was ihr Herz begehrt. Ihnen fehlt nur ein gewisser (sexueller) Kick. 

@NathalieG hat es im ersten Post sehr gut erklärt. 

GentlemanGhost89
Geschrieben (bearbeitet)

Bei dem Begriff Geld Sklave dachte ich schon, Frauen zahlen Geld für einen Mann der ihr Sklave spielt 🤦‍♂️.
Profil melden, finanzielles Interesse angeben, fertig. Sollte die Dame eine spenden Aktion ins Leben rufen ,,pimp my boobs" kann sie das gerne wo anders machen

bearbeitet von GentlemanGhost89
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb toto72GE:

Wenn 2 Leute sich dafür gefunden haben sollen sie das ruhig machen.Ist ja nicht mein Geld was dann weg ist.

Ich bin durch poppen viele Menschen begegnet unter anderem auch zahlschweine und Leute die das genossen beschenkt zu werden und diese konnten mir ganz genau sagen was der kik ist ....

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Kleine-Fuchs:

Ich bin durch poppen viele Menschen begegnet unter anderem auch zahlschweine und Leute die das genossen beschenkt zu werden und diese konnten mir ganz genau sagen was der kik ist ....

Haben ich auch schon von gehört.Nur verstehen kann ich es nicht.Aber wie gesagt.Es wird ja keiner zu gezwungen.Mir würde das keinen sexuellen Reiz geben sondern eher das Gegenteil bewirken.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb toto72GE:

Haben ich auch schon von gehört.Nur verstehen kann ich es nicht.Aber wie gesagt.Es wird ja keiner zu gezwungen.Mir würde das keinen sexuellen Reiz geben sondern eher das Gegenteil bewirken.

So verschieden sind die Reize der Menschen. 🤷‍♀️😉

man_without_name
Geschrieben

Es gilt das Prinzip: das Geld ist nicht weg, es hat nur ein anderer/ eine andere!!!!!

×
×
  • Neu erstellen...