Jump to content

Männer anal verwöhnen?


neustadt-am930

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Verwöhnen ist ein "weiter" Begriff

Geschrieben

Eine Frau, die schon nur im Ansatz solche Praktiken interessant findet, ist, und wird niemals eine potenzielle und interessante Sex/Beziehungspartnerin bei mir sein. :smiley:

Dem Rest, viel Spaß dabei. 

Chichibella
Geschrieben

Habe ich probiert, aber für mich nicht als reizvoll empfunden. Somit ist es bei den anderen ungeilen Dingen gelandet.

Geschrieben

Gehört nicht zu meinen Vorlieben.

mariaFundtop
Geschrieben

Na ja...es gibt angenehmere Zonen bei einem Mann. Wenn's denn sein muss....

liebhab_er1
Geschrieben

Es wäre für mich wirklich erstaunlich, doch noch zu erleben, das eine FRau von sich aus auf so eine Idee kommen würde und das dann auch nich geschickt und einfühlsam kann. Ich wäre sicher begeistert.

Knuffelmaus_K
Geschrieben

Es gibt angenehmere Körperstellen, die ich am Mann gerne verwöhne.

Affairedecoeur
Geschrieben

da fehlt mir jegliches Bedürfnis, um dies zu tun

Geschrieben

Da ich (Frau) in vielen realen Aktivitaeten freiwillig vieles umsetze,war auch dieses Aktivitaet schon dabei.Mit Gefuehl und keine rinrammerei !!! Fazit:Erfahrung gesammelt !!!👍

WenigHoffnung
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb RafflesiaArnoldii:

Es muss ja nicht immer gleich n ganzer strapon sein ein finger reicht bisweilen. man muss auch nicht unbedigt son dominanz spiel draus machen. Auch wenns scho irgendwo geil ist so den aktiven part zu machen. Wenn der Herr rauf steht...

Wäre nice :-) Gruß aus der Nachbarschaft

Tantramann1959
Geschrieben

Weniger ist manchmal mehr :) .

×
×
  • Neu erstellen...