Jump to content

Gibt es Anzeichen bzw. Andeutungen der Frauen bei unbefriedigendem Sex?


Empfohlener Beitrag

SteffifürPeter
Geschrieben

weil sie es nicht so oft möchte;-) oder es direkt sagt

Link zum Beitrag
Geschrieben

Schwer zu sagen ich denke jede Frau ist da anders. Ich bin ein Typ Frau der sagt wenn mir was nicht gefällt wie soll es sonst der Mann wissen und umgekehrt erwarte ich es auch.

Link zum Beitrag
DonSchorleone
Geschrieben

Also wenn die Frau eine Frage in der Richtung "Könntest Du gleich den Müll rausbringen?" stellt, ist es wahrscheinlich nicht so fetzig. Da wären entsprechende Andeutungen des Mannes auch nicht vonnöten.

Link zum Beitrag
Trainerheld
Geschrieben

Wenn Sie nicht bei Dir ist wenn Sie kommt. 😜

Link zum Beitrag
Rosenrot707
Geschrieben

Ähm,  merkst du nicht ob deine Frau einen Orgasmus hat ?  Wenn man seinen Partner kennt , dann merkt man doch an den körperlichen Reaktionen und an den  Geräuschen ob es befriedigend ist .  Falls nicht , fragen hilft immer ;) 

Ich würde grundsätzlich meinem Partner immer sagen , wenn mir etwas nicht gefällt oder er mich nicht befriedigt hat. Das hört und merkt man bei mir aber eh . Wenn es mir nicht gefällt und ich nichts sage schieße ich mich doch selber ins Knie . 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wie andere schon erwähnten, lautes schnarchen, Grunzgeräusche, ständiges Genöle und das Essen schmeckt schon wieder flau.

Link zum Beitrag
regenbogen69
Geschrieben

Ich glaube das schwierige daran ist ,wann sag ich es (während des Aktes oder gleich danach?) und wie sag ich es dem Mann ?........

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es kommt drauf an 😏😅 mein Mann z. B. Alles vertraut usw. Würde es merken weil ich total zickig bin und dann kaum rede.
Bei einem neuen sexpartner ist das erstmal nicht so dramatisch. Man lernt sich ja auch erst kennen usw. Man merkt aber schon mit der Zeit, ob der Mann generell bemüht ist um die Frau 😏

Link zum Beitrag
Geschrieben

Man könnte es daran erkennen, dass die Frau keinen Sex mehr haben will 🤔

Link zum Beitrag
CamouflageDU
Geschrieben

Wenn mir was nicht passt oder es besser zu machen wäre, dann sage ich das.
Sollte der Partner so gar kein Interesse mehr zeigen oder ständig Migräne haben, dann sollte man sich mal Gedanken machen...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn du dabei gefragt wirst ob du schon drinnen bist.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja,sie sagt es dir. Alles andere ist doch albern.

Link zum Beitrag
Antonia-Sophie
Geschrieben

Wenn sie beim nächsten Mal . Kein intresse mehr hat, oder ständig was anderes machen möchte mit dir, oder ihrer Freundin . Wenn du verheiratet bist, spürst es spätestens nächsten Tag . Verlas dich drauf .

Link zum Beitrag
geilerteufel40
Geschrieben

Ich kommunizieren es , ist der beste Weg, nur so kann mann was ändern

Link zum Beitrag
Quengelchen
Geschrieben

Andeutenreicht nicht, die meisten Männer halten sich für den sexuellen Nabel der Welt, da wird das schnell entweder ignoriert oder als Kritik verstanden. Eindach sagen, entweder wirds dann besser oder Frau lässt es mit diesem Mann sein. Ich denke oft, wenn ich hier das Gejammere von Männern lese, dass ihre Frau keine Lust mehr (auf sie) hat, tjaaaa, Männer, bissel Aufmerksamkeit wäre gut gewesen, und tjaaa, Mädels, wenn ihr nichts sagt, selbst Schuld. Kommunikation ist alles, aber das würde ja bedeuten eventuell mal Klartext zu reden, und leider sind die Meisten dazu zu feige - oder zu desinteressiert. Jammern und dem Partner die Schuld geben ist auf beiden Seiten natürlich viel einfacher.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...