Jump to content

erotisches Essen?


Duplo1965

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Pizza! Spitzer mit Pizza, ausserdem lässt sich das gemeinsam machen da den Belag drauf aufzuhäufen. Musst nur genug Teig vorher schon ansetzen die Hefe braucht so 1 Stunde Vorlaufzeit

JokerMannheim66
Geschrieben

Überhaupt nix.Bei mir werde selbst Spiegeleier zu Rühreier.Daher laß ich des mit dem Kochen besser sein.

Licklover73
Geschrieben

Dezent scharfe , asiatische Küche bringt den Kreislauf in Schwung

Geschrieben

Spaghetti ......... und dann schauen wie Sie jedes einzelne in ihrem mund saugt ...........

Geschrieben

....was fehlt , sind erotische Restaurants....
...wobei , einige Clubs sind schon fast so etwas...

Geschrieben

Penis Pasta aus dem Sexshop,die vorstellung die Partnerin vernascht ein Penis nach dem anderen und anschließend meinen ,das macht mich geil

Geschrieben

Spaghetti mit Meeresfrüchten, ein Obstteller, Käse mit Birne und vielleicht dazu ein guter Weißwein

Geschrieben

Sollte was leichtes sein, man möchte sich vielleicht noch bewegen. 😉

Geschrieben

Pasta Gambero und als Nachtisch Panna cotta mit Rosenduft und roten Beeren. 😄

schneeflöckchen
Geschrieben

.....Obst und Sahne.....mehr braucht es nicht 😋😋😋😉😉😉

Chichibella
Geschrieben

Sorry, aber ich brauche kein erotisches essen. Es gibt eine Kleinigkeit vor der ersten Runde und in der Zwischenzeit ist das Hauptgericht im Ofen.

PeterHH1961
Geschrieben

Moin, ich würde sie erstmal fragen was sie gerne mag😊, dann dem entsprechend etwas kochen.

Geschrieben

Ich finde an Essen ehrlich gesagt nichts erotisch. Ich liebe Essen und zusammen kochen, aber wuschig werde ich durch die Frau ... nicht durch‘s Essen 😉

suppenhuhn001
Geschrieben

Kochen immer das,worauf man zusammen Appetit hat und wenn man das noch zusammen macht,noch besser.Krönung wäre....Beide nackend, nur mit ner Schürze,denn Fettspritzer auf dem Genital,ob männlich oder weiblich ist nicht ganz so nett(eigene Erfahrung,schmunzeln!!!)...Aber wenn man drüber lächeln kann hinterher ist um so sympatischer.

KatharinaDieGroße
Geschrieben (bearbeitet)

Der Klassiker. Italienisches Gericht. Zb spaghetti Bolognese. Dazu rotes Wein. Zum Dessert Tiramisu oder ein Eis mit Früchten und Schlagsahne.

bearbeitet von KatharinaDieGrosse
Geschrieben

Gibt es wirklich erotisches Essen?
Ich finde es schon super wenn jemand für mich etwas leckeres kocht und das muss nicht mal etwas kompliziertes sein.

SteffifürPeter
Geschrieben

das sind 2 versch. motivationen. einmal ein schönes essen, 1xwas erotisches mit chili, ingwer und schoki

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb KatharinaDieGrosse:

Der Klassiker. Italienisches Gericht. Zb spaghetti Bolognese. Dazu rotes Wein. Zum Dessert Tiramisu.

Italienisch ist immer gut, aber Tiramisu? Wirklich? Danach würde ich mich gar nicht mehr bewegen wollen. :joy:

Geschrieben

Cocos-Curry-Süppchen, Pasta mit Walnusspesto, Crema Catalan

CamouflageDU
Geschrieben

Mach das, was du magst. Es muss kein spezielles Essen sein, auch nichts, was vielleicht gerne als aphrodisierend angesehen wird. Mit Liebe gekocht, schön angerichtet, mit Kerze und Deko, das passt doch. Gute Laune dazu, sich auf den Gegenüber konzentrieren, zusammen genießen, das macht es aus!

Jens31-1977
Geschrieben

erbsensuppe,muss reichen....will ja ficken,net essen

×
×
  • Neu erstellen...