Jump to content

Grenzen, wie weit geht ihr wirklich?


Kismet60

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ja ich für meinen Teil leg auf die Entfernung wenig oder so gut wie nie den Augenmerk....., weil wenn’s passt mit der anderen Person sollte die Entfernung ersteinmal zweitrangig sein...., aber es kommt bei vielen wahrscheinlich darauf an was sie wollen und bereit sind einzugehen

Geschrieben

entfernung zettbee, er soll eindeutig hetereo sein und sich nur auf frauen einlassen

Geschrieben

Für mich gilt ein Radius von ca. 30km.

Geschrieben

Meine Abneigungen oder Vorstellungen beruhen auf häufigen negativen Erfahrungen in jedem einzelnen Punkt. Wie oft würdest du auf die heiße Herdplatte fassen, ehe du für dich den Schluss ziehst, dass es keine gute Idee ist? Klar kann DER eine in Australien perfekt sein, ich bin aber der Meinung, dass auch in meinem Umkreis jemand passen könnte und da muss ich mich nicht verbiegen. Gleiches gilt für alle anderen Ansprüche.

Geschrieben

Es muss einfach passen, aber das hat es bisher noch nicht - und darum auch noch keine Treffen

Geschrieben

Genau weil ich weiß, dass ich auf dieser Seite niemals die Liebe meines Lebens finde, möchte ich auch niemanden treffen, der weit weg wohnt. Je weiter diese Person weg wohnt desto mehr geht diese davon aus, dass etwas läuft. Nein: man trifft sich trinkt Kaffee und trennt sich wieder, dann entscheidet man sympathisch oder nicht... Was sagt mir mein Bauchgefühl...
Für 30 bis 60 Minuten Kaffee trinken möchtest du 500 km fahren?

Ich bin auf jeden Fall nicht mal mehr bereit meine Ortschaft zu verlassen um jemanden von hier zu treffen.🤷🏽‍♀️

Geschrieben

Fragen über Fragen🤔

Aber ok fangen wir mal an...

 

Alllsssooo...

(Ich liebe diese Einleitung wirklich)

 

Jeder von uns hat sich hier ja mit einer gewissen Intention angemeldet, ob das jetzt Verruchter Sex, das ausleben seiner geheimen Wünsche oder diverse andere Gründe sind.

Der eine sucht Bi Kontakte, das Pärchen such Heerenüberschuss und das Mädel vllt eine Beziehung...

 

Ich habe ganz klare Vorstellungen auf was ich Sexuell stehe und was genau ich suche, dementsprechend habe natürlich auch mein Profil gestaltet🙃

 

Es ist ja wohl klar das keine Frau die rein auf Sexuelle Kontakte aus ist bereit wäre 250Km weit zu fahren um eventuell mittelmäßigen Sex zu haben oder?

"Da wird es schon genügend Hübsche Männer in ihrer Gegend geben"

 

Ich finde man sollte gewisse Grenzen im Leben haben🙂

 

Auf vieles bezogen...

 

Weihnachts Eazy Peacey🎅

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Kismet60:

Meine sexuellen Vorlieben hängen doch auch von meinem Partner ab

Meine sexuellen Vorlieben hängen z.B. alleine von mir ab und ich weiß was ich mag und nicht mag. ich mag kein anal oder bukkake und das wird sich auch nicht mit einem irgendwie entsprechenden mann der darauf steht ändern. Deswegen sind meine Grenzen genua da wo sie sind und sie werden nicht verschoben

Geschrieben

...wer sich für andere verbiegt , hat schon verloren.....endgültig....

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Kismet60:

Was für Grenzen habt ihr die ihr nicht überschreitet?

Bauchgefühl.

Wenn das "Nein" sagt, dann geht es nicht.

Geschrieben

Jeder hat so seine Vorlieben, denke ich. Aber man kann nie sagen welcher Deckel schlussendlich passt. Die Entfernung spielt dabei eine geringe Rolle, zumindest für mich. Wobei 10 km schöner als 500 km wäre. 😂 Ansonsten hat man doch irgendwie einen Typ, nach dem man Ausschau hält. Da ich nicht auf extrem sportlich und durchtrainiert stehe, fallen solche Anfragen zum Beispiel gleich durchs Raster. Klar, vielleicht verpasse ich so Mr. Nice Guy, aber das is dann nich zu ändern.

Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb NS-Liebhaber49:

Es muss einfach passen, aber das hat es bisher noch nicht - und darum auch noch keine Treffen

Wie  stellst  du   fest, ob  es  passt,  wenn  du  dich  mit  niemanden triffst.  

 

Geschrieben

Den warmen Natursekt einer Frau, direkt aus der Quelle bekommen und sie danach schön lecken ist etwas sehr schönes. Jedem das seine!

Geschrieben

Ausschluss ist für mich ... wenn er kein deutscher ist.. wenn er nicht in meiner Stadt wohnt .. wenn er unten zu klein ist .. wenn er mir optisch nicht zusagt .. wenn mir sein Wesen nicht gefällt ...

Man weiß ja nie und wo ein Wille ist der auch ein weg .. und für den richtigen... und alle Menschen sind gleich......

Alles blöde Argumente...
Jemad der nicht respektieren kann das ich weiß was ich will .. oder eben nicht will ..
Der ist meiner Meinung nach die Person die etwas erzwingen will was keine Zukunft hat ..
Klar gibt es Leute die sich überzeugen lassen ...
Aber die wissen dann einfach nicht was sie wollen ...

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Meike2020:

Wie  stellst  du   fest, ob  es  passt,  wenn  du  dich  mit  niemanden triffst.  

beim Schreiben, wenn es da schon nicht passt, warum dann ein Treffen ?

 

Geschrieben

Sehr geil geschrieben. Respekt dafür.👍
Ich selbst war nie der Typ, der sich selbst einschränkt, weil es dann sein kann, dass ich einen ganz tollen Menschen nicht kennenlerne.
Dazu kommt, dass ich beruflich ziemlich flexibel bin, was die Sache eindeutig einfacher macht.
Und siehe da, es funktioniert besser, wenn man aus seiner selbstauferlegten Komfortzone rauskommt.

Geschrieben

Du sprichst mir wirklich aus der Seele!
Bei den meisten hier hängen diese Grenzen wohl auch damit zusammen, WAS sie suchen.
Jeder hat so seine Prinzipien, und ja, für nur eine Sexaffäre wären 150km für mich schon grenzwertig, aber noch zu machen.
Da ich langfristig die wirklich passende Partnerin suche, wäre ich sogar weltweit "verfügbar". ;-) Im Ernstfall muss man(n)/Frau dann eben relativ bald eine Lösung finden.
Nach Covid bestimmt wieder leichter als jetzt.
Meine persönliche Grenze liegt beim Gewicht/Größen-Verhältnis:
Ich steh nun mal auf dünne bzw. sogar dürre Frauen und eine gewisse Mindest-Intelligenz.
(Sonst bin ich komplett flexibel, also egal welche Nationalität, lange oder mittellange Haare ;-) etc.)
Das sind aber auch schon die einzigen Grenze für mich und eine ernsthafte Beziehung.

Für Freundschaft oder nur Freundschaft+ gelten selbst diesen Grenzen bei mir kaum. Bin gespannt auf die Grenzen und Begründungen der anderen hier ;-)

×
×
  • Neu erstellen...