Jump to content

Welches Gleitgel auf Wasserbasis empfehlt ihr?


Uwe821

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Mahlzeit liebe Leute hier. Ich steh gerade wieder vor der Frage "welches Gleitgel soll ich kaufen"?

 

Klar hab ich schon recherchiert im Netz, hab Kundenrezessionen und Tests gelesen. Hab auch schon verschiedene gekauft und war dann doch ziemlich enttäuscht, wenn es nach paar Minuten nur noch klebt.

Es sollte zu dem auch gut verträglich für die Frau sein...

Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen. VG und danke im Voraus! 

bearbeitet von Uwe821
böses_Mädchen781
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb Uwe821:

Klar hab ich schon recherchiert im Netz, hab Kundenrezessionen und Tests gelesen. Hab auch schon verschiedene gekauft und war dann doch ziemlich enttäuscht, wenn es nach paar Minuten nur noch klebt.

Wofür willst Du das denn benutzen?

Die Gleimittel auf Wasserbasis leben davon, dass Feuchtigkit nachgelegt wird, um nicht einzutrocken. Deswegen sind die für eine Vagina ganz gut geeignet.

Für den Hintern dann eher nicht und für eine Penismassage auch nicht.

bearbeitet von böses_Mädchen781
Geschrieben

keine wasserbasis. klebt immer. lieber auf silikonbasis

Geschrieben

Es würde helfen, wenn Du die hinzufügen würdest, die Du schon aussortiert hast.

Geschrieben (bearbeitet)

Gel, was  bei EKG Untersuchung benutzt wird.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb lcrracer:

Reines kaltgepresstes Pflanzenöl

Warum kaltgepresst?😂

Aber bitte nicht in Verbindung mit Kondomen!

Geschrieben

..Kundenmeinungen sind eben immer nur Kundenmeinungen, angeblich......wo soll es denn nun gleiten???..sonst reicht auch säurefreies Nähmaschinenöl...

Geschrieben

Lumunu Gleitfreude Deluxe Aqua Gleitgel, sehr ergiebig und klebt auch später nicht ... auf wasserbasis, hat keinen nennenwerten Eigengeruch bzw. -geschmack

Geschrieben

Auf Wasserbasis klebt immer.
Auf Silikonbasis kann ich EROS Super Concentrated Bodyglide Gleitgel sehr empfehlen.
Verwende es schon seit Jahren und es macht nebenbei noch eine sehr zarte Haut 😁

Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb Nic-77:

Warum kaltgepresst?😂

Aber bitte nicht in Verbindung mit Kondomen!

Weil kaltgepresst verträglicher ist. Ein maschinell gepresstes Öl wird im Herstellungsprozess immer warm und ändert seine Grundkonsistenz. Zusätzlich entwickelt es Schwebstoffe, die wie billiges Gleitgel zum aushärten und reiben führen. 

Geschrieben

Für mich ist K-Y das beste Gleitgel, sehr wirksam, keinerlei Aroma, schmiert/kleckert nicht und lässt sich gut abwaschen

Geschrieben

 

Reines Olivenöl, ohne Chemie und auch für allergische Pussys, gut geeignet...

 

Geschrieben

Keine Ahnung.Wenn es mich interessiere würde,würde ich jedoch nich hier fragen sondern eher bei Menschen die damit zu tun habe

Geschrieben

Die Hausmarke von Rossmann hat gute Testergebnisse und trocknet auch nicht, auch gut für Massage geeignet.

Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Uwe821:

Mahlzeit liebe Leute hier. Ich steh gerade wieder vor der Frage "welches Gleitgel soll ich kaufen"?

 

Klar hab ich schon recherchiert im Netz, hab Kundenrezessionen und Tests gelesen. Hab auch schon verschiedene gekauft und war dann doch ziemlich enttäuscht, wenn es nach paar Minuten nur noch klebt.

Es sollte zu dem auch gut verträglich für die Frau sein...

Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen. VG und danke im Voraus! 

Caramba oder WD40 :P:sweat_smile:

 Caramba riecht zwar meiner Meinung nach intensiver als als WD40, dafür schmiert es aber besser.  Ist dickflüssiger

Spaß beiseite

Menschen reagieren unterschiedlich, daher muss man es selbst austesten..

Was bei den Einen gut sein kann, muss es beim Nächsten nicht sein.

×
×
  • Neu erstellen...