Jump to content

Sexsucht


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sexsucht! Ab wann ist man Sexsüchtig?

Geschrieben

man sagt ja schon "jeden Abend nur ein Bier und man ist schon Alkoholiker".

weisste Bescheid!

Geschrieben

wenn man imer mehr immer mehr braucht. wie bei ner normalen sucht auch

Geschrieben

🤷🏻‍♂️did frägt sich Yes schon seid Jahren🤔

Geschrieben

Wenn Dein täglicher Alltag dem tatsächlichen Sex dominiert. Und ich rede nicht von, daß man drüber denkt. Sondern die Sucht nach realen Sex Dich Dinge machen lässt, die andere als krankhaft empfinden

Geschrieben

Wenn Sex keinen Spaß mehr macht, sondern nur noch als Zwang erlebt wird...

Geschrieben
Vor 4 Minuten , schrieb Susi18:

F52.7

Sehr gut. 👍

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Susi18:

F52.7

Da kennt sich aber jemand aus! Gleich den Diagnosecode zur Hand! 🤣🤣🤣

Geschrieben

Google die Definition oder Frag einen Rtzt der das diagnostizieren kann.

Geschrieben

Sucht im Sinne ICD definiert sich immer gleich. Egal ob Rauchen, Saufen, Ficken...Einfach mal googeln

Geschrieben

Ab dem Moment wo kein Sex haben zum Leidensdruck wird, sprich eine tatsächliche Sucht entstanden ist.

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb kai40real:

Sexsucht! Ab wann ist man Sexsüchtig?

Das ist wie jede andere Sucht auch. Wenn man sich schlecht fühlt, wenn man den Suchtstoff nicht bekommt und der eigentlich nur hilfreich ist um den Druck zu lindern, es einem damt aber nie gut geht.

Sexsucht ist ja keine stoffgebundene Sucht und somit eher mit Spielsucht, Kaufsucht o.ä. zu vergleichen. Man versucht also eher ein schlechtes Gefühl mit dem Suchtverhalten zu kompensieren. Aber das wird leider nie helfen.

Damit meine ich natürlich nicht, wenn man alle 3 Monate mal ein kleines Tief hat und sich dann mal ein Paar Schuhe kauft ;) Oder dann mal Sex hat.

Das muss schon etwas sein, dass man ganz dringend braucht, weil man die negativen Gefühle sonst nicht überwinden kann. Leider hilft das aber nicht und somit braucht man immer mehr davon.

Ich hatte da auch mal eine Reportage zu gesehen. Die sexsüchtigen Frauen taten mir auch wirklich leid. Die haben sich aufgebretzelt und sind mit jedem Mann mitgegangen, der bereit war, die Sucht zu befriedigen. Völlig wahllos. Das hält dann 5 Minuten und dann ziehen die wieder los.

Geschrieben

Sexsucht ist wenn du immer noch möchtest, es aber nicht mehr kannst!

Geschrieben

Immer dann wenn man seine selbst nicht mehr unter Kontrolle hast. Ich denke persönlich ,wenn sich alles nur um Sex dreht und du alles tun würdest und da an Sex ranzukommen.

Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb kai40real:

Ab wann ist man Sexsüchtig?

Eine Sucht ist die Abhängigkeit und "das unabweisbare Verlangen nach einem bestimmten Erlebniszustand. Diesem Verlangen werden die Kräfte des Verstandes untergeordnet. Es beeinträchtigt die freie Entfaltung einer Persönlichkeit und die sozialen Chancen eines Individuums."
(Quelle: Wikipedia, Artikel "Abhängigkeit (Medizin)")

×
×
  • Neu erstellen...