Jump to content

Wenn der Vorhang fällt, Vorhaut


Obbix

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Moin,
Mal an die Frauen-Welt da draußen.
Worin liegt der Unterschied zwischen einem Penis mit und ohne Vorhaut?

Gibt es da „technische“, spürbare Unterschiede?
Und wie sieht es mit Thema Hygiene aus?

Geschrieben

Muss dir jetzt ne Frau erklären, dass bei einem beschnittenen Penis sich nicht erst die Vorhaut zurückziehen muss? Und Diese Haut ist physisch ertastbar (technisch und so).

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Obbix:

Und wie sieht es mit Thema Hygiene aus?

Wer seinen Pint nicht wäscht, ist ein Schwein, ob mit oder ohne Vorhaut, Punkt!

Mit Vorhaut hat Frau mehr zum Spielen, der Rest ist im wahrsten Sinne einfach Ansichtssache. :coffee_happy:

Geschrieben

Es wird ja behauptet das beschnittenen Penise länger können weil das Glied bzw Eichel mit der Zeit unempfindlicher wird! Quatsch das liegt nicht daran sondern an den Menschen selbst. Und unhygienisch sind eigentlich nur Männer mit einer Vorhautverengung....weil wenn ich die Haut nicht zurückschieben kann man sich darunter auch nicht waschen

Geschrieben

Smegma züchten ohne geht nicht

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Obbix:

Und wie sieht es mit Thema Hygiene aus?

Du wäscht es nicht? Egal ob beschnitten oder nicht? Als das du fragen musst?? 

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Ferona:

Es wird ja behauptet das beschnittenen Penise länger können weil das Glied bzw Eichel mit der Zeit unempfindlicher wird! Quatsch das liegt nicht daran sondern an den Menschen selbst. Und unhygienisch sind eigentlich nur Männer mit einer Vorhautverengung....weil wenn ich die Haut nicht zurückschieben kann man sich darunter auch nicht waschen

Ich hatte eine Vorhautverengung .. und bin daher beschnitten. Ist mit 6 Jahren oder so passiert.
Und meine Frage war halt, ob die Frau beim Sex den Unterschied merkt.
Bis jetzt hat noch niemand was gesagt .. aber mache Frauen schwören halt auf dieses Stückchen Fleisch 😂

 

vor 6 Stunden, schrieb DickeElfeBln:

Du wäscht es nicht? Egal ob beschnitten oder nicht? Als das du fragen musst?? 

Okay, hätte ich gewusst das hier so wenig IQ vertreten ist... hätte ich mich genauer ausgerückt.
Ja letzte mal vor 15 Jahren gewaschen 🤦‍♂️

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Obbix:

Okay, hätte ich gewusst das hier so wenig IQ vertreten ist... hätte ich mich genauer ausgerückt.
Ja letzte mal vor 15 Jahren gewaschen 🤦‍♂️

Macht doch nix, das dein IQ so gering ist, waschen muss man trotzdem.... 

Sonnenschatten
Geschrieben

Ich finde es schöner.. sicher auch leichter sauber zu halten .. ich kann mit vorstellen das Gefühl schon intensiver ist wenn die Eichel beim Sex frei liegt.. und für die Frau mehr Reibung ohne Vorhaut

TaminaSexyLegs
Geschrieben

Ich finde, dass es schon einen spürbaren Unterschied gibt. Vor allem können Kerle ohne Vorhaut definitiv länger ficken, auch Blasen geht meist sehr viel länger. Leider ist auch das *kommen lassen* oftmals ein Problem, weil es recht lange dauert, folglich für mich viel mehr Arbeit ist 😂

Und ja, sauberer sind sie. Definitiv.
Was ich immer etwas schade finde, weil ich den Geruch eines Schwanzes einfach mag :)

Aber das ist ne subjektive Situation … jeder mag es anders ;)

Geschrieben

Mal grundsätzlich gesprochen ist es egal ob mit oder ohne Vorhaut. Zuerst einmal zum immer wieder angesprochenen Hygieneproblem. Es gibt da kein Problem. Wenn der Mann sich regelmäßig (täglich) pflegt ist ein Schwanz mit Vorhält genausowenig muffig wie einer ohne. Also wenn's da ein Hygieneproblem gibt ist es der Kerl, nicht sein Schwanz. Zum Thema schneller oder langsamer kommen, hier sind doch die Männer so unterschiedlich wie Frühlingsblumen auf dem Feld. Der eine spritzt schon wenn er angesehen wird, der andere kann gammeln wie ein Bull.. und vieles dazwischen eben... Wenn der Mann eine gewisse sexuelle Energie in sich hat dan n kommt er auch 2 oder 3 mal. Was bedeutet, der erste Schuß kommt in der Regel immer etwas früh. Aber danach... danach ist er standhaft... (ausser es ist die Kategorie Mann "Spritz und schlaf") Aber auch hier ist die vorhandene oder fehlende Vorhaut nicht der Übeltäter.

Geschrieben

Ich muß ehrlich sagen ich habe keine Vorhaut und bin voll zufrieden damit irgendwie sieht es besser aus.

Geschrieben

Mit ist einfach Spannender . Da hygienisch zu sein ist ein muss. Wer es da nicht schafft, ist vermutlich in allem nicht gerade der sauberste.

Geschrieben

Ich habe meine Vorhaut!
Und für KEINEN würde ich die Entfernen lassen!
Ich fordere ja auch nicht dass die Frau sich die Brüste operieren oder die Lippen aufspritzen lässt!
Hygiene hat nichts mit Vorhaut da oder weg zu tun,sondern mit dem Mann!!!

Geschrieben

Weiß nicht was das immer für ein Ding ist. In der Regel hat es medizinische oder religiösen Gründe und die muss man akzeptieren. Glaub der Unterschied dürfte nicht so gewaltig sein, wenn dann kopfsache.

Magic_SexAppeal
Geschrieben

Jeder Mann kann unterschiedlich lange, egal, ob mit, oder ohne! Auch ist beides gleich hygienisch. Liegt ja am Träger selbst! 🤦🏻‍♂️🤷🏻‍♂️😉🏻💫🧚🏻‍♂️💕🍀💝

Geschrieben

"Technische" Unterschiede?
Der Eine hat eine Vorhaut, der Andere nicht ... sauber müssen beide sein.

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Ferona:

Es wird ja behauptet das beschnittenen Penise länger können weil das Glied bzw Eichel mit der Zeit unempfindlicher wird! Quatsch das liegt nicht daran sondern an den Menschen selbst. Und unhygienisch sind eigentlich nur Männer mit einer Vorhautverengung....weil wenn ich die Haut nicht zurückschieben kann man sich darunter auch nicht waschen

Vielleicht brauchen Männer mit beschnittenen Penis einfach länger bis sie kommen ... ob sie aber so lange können, bis sie kommen, das steht auf einem anderen Blatt.

KerlsuchtKerl
Geschrieben

Bin selbst beschnitten... seitdem kann ich tatsächlich länger und bin ausdauernder (was allerdings nicht mit dem Zustand meines Penisses zu tun hat).
Technische Unterschiede? Kommt immer auf den Schwanzträger drauf an.
Hygiene liegt wohl auch eher an dem Manne selbst.
Mein persönliches Empfinden ist, es sieht besser aus.

Mehr Unterschiede gibt es - denke ich - nicht!

Geschrieben

Ich kenne so wohl als auch und konnte keine spürbaren Unterschiede feststellen. Männer, die in mein Bett durften, waren hygienisch einwandfrei, egal ob mit oder ohne Pelle. 🤷‍♀️

Wer die Nudel nicht pflegt, stinkt mit Zipfel und ohne auch. ☝️

SteffifürPeter
Geschrieben

den unterschied wirst du als träger wohl eher spüren. für frauen ist das eher ansichtssache;-)

Geschrieben

Ab morgen zähle ich mal die Schwanthemen bis Sonntag. Wetten, dass dagegen kein einziges mal ein Vaginathema von einer Frau kommt? Höchstens von einem Mann.

Geschrieben

Hygiene... Solltest du da nicht lieber den Teil der Menschheit fragen, der eine Vorhaut hat/te?

Geschrieben

Ich habe mich vor einem Jahr beschneiden lassen. Ich finde es hundert mal geiler als vorher. Sauberer auf alle Fälle. Ich bin ein reinlicher Typ und hatte es mit der Hygiene übertrieben. Den natürlichen Schutz versaut und ständig Probleme gehabt. Jetzt ist alles vorbei und meine Frau sagt das der Sex viel besser ist, da Ich wilder bin.

×
×
  • Neu erstellen...