Jump to content

Bei Blowjob und Cunninlingus -> Ihr verwöhnt: Wie sehr erregt euch das selbst?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Ich verwöhne eine Frau unglaublich gerne und lecke sie total gerne lange, kreativ, empathisch und ausgiebig.

Mir macht das nicht nur totalen Spaß, weil ich ihr große Freude bereite - mich erregt das auch sehr, so dass der Pimmel ganz schön sabbert und immer ein Handtuch in der Region liegt.

Wie ist das bei euch? Wie feucht werdet ihr dabei? Wie sehr erregt es euch selbst? 

 

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
SteffifürPeter
Geschrieben

ich fine es auch sexy. den sexualpartner zu verwöhnen. aber ein handtuch brauche ich nicht;-)

Geschrieben

Mich erregt das Blasen ebenfalls seeehr und es macht mich deshalb natürlich auch feucht...

Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Minuten, schrieb MrsZicke:

Mich erregt das Blasen ebenfalls seeehr und es macht mich deshalb natürlich auch feucht...

Lecke sie immer wilder und werde geiler 

bearbeitet von grozki
Geschrieben

Geben ist seliger denn Nehmen. Ich fahr voll drauf ab und eigentlich reicht mir das dann auch aus. Weniger ist manchmal tatsächlich mehr. . .

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb grozki:

Lecke sie immer wilder und werde geiler 

dafür musst du nicht mich zitieren. Ich meinte nicht dich und auch nicht jeden x-beliebigen anderen Mann.

Geschrieben

Hat was von Hamburger Fischmarkt hier. Nur Marktschreier, die ihr Produkt anpreisen 😜

Geschrieben

Dein Text war schön bis zu dem Punkt...:ich hab dann auch immer ein Handtuch liegen.

Geschrieben

Das Problem ist das Handtuch 😅

Geschrieben

Mit dem richtigen Mann, oh ja .... :hearts_around: ... aber ohne Handtuch 

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Sven0667:

 

Wie sehr erregt es euch selbst? 

 

 

Mich erregt es überhaupt nicht wenn du mit deinem sabbernden Pimmel an Weiber rumleckst... 🤷‍♀️

Geschrieben

@black_dahlia zB kann man das Alphabet nachlecken :D oder formen und Zahlen haha

Geschrieben

Feucht werd5d ich zwar nicht dabei, aber es erregt mich ungemein ..die Reaktionen, das Geräusch und der Geschmack machen mich richtig hart.

KarlaLangenfeld
Geschrieben

Was ist denn kreatives lecken?

.....malst du Bilder mit der Zunge auf der Pflaume....??:tongue:

Geschrieben

Blasen macht mich meistens mehr an, als oral verwöhnt zu werden.

Geschrieben

Mich erregt das Blasen auch. 

 

Aber bitte: lass das Handtuch weg, das ist absolut unsexy. 

Geschrieben (bearbeitet)

Also in der Kurzfassung gesagt :
Du wirst durch das Lecken so erregt, dass dein Penis dabei extrem "sabbert".. und du möchtest wissen, ob das normal ist?
Nein, mein Penis "sabbert" dabei nicht... 😉

bearbeitet von Hoppas66
Geschrieben (bearbeitet)
vor 35 Minuten, schrieb KarlaLangenfeld:

Was ist denn kreatives lecken?

.....malst du Bilder mit der Zunge auf der Pflaume....??:tongue:

@KarlaLangenfeld

Du bist zu schnell; es war, wie geschrieben ein SCHERZ!

Du stellst Fragen, ich bin dabei zu antworten und .... ohne überhaupt eine Reaktionszeit zu zugestehen, kommt Deine finale Aktion! Puh, Du kommst nicht aus Deinen Annahmen raus!!!

bearbeitet von Mellon68
Geschrieben

Wenn Mann es beherrscht.. Gerne 😉 dann wird es auch feucht 🤭Handtuch??? 🙈Finde ich nicht so geil..
Matratzen Schoner 😉Aber leider sind hier viele Masseure und kreative 😋 😋
Lecker unterwegs 🙈 was ist denn "kreativ lecken"?

Geschrieben

Es gibt ist einfach generell schön, eine Frau zu verwöhnen und als Belohnung  ihre Erregung zu bemerken. Lecken ist für mich einfach unverzichtbar ! Auch der Duft ist einfach umwerfend schön....

 

 

Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Black_Dahlia:

Wie leckt man 'kreativ'?

Da gibt es Handbücher bei Lidl. Die Abkürzung Lidl steht für Lecken in der Liebe. Nur muss man online bestellen wegen Jugendschutz. 🙊🙊🙊🤣🤣🤣😜😜😜

×
×
  • Neu erstellen...