Jump to content

Welcher Kauf hat sich am meisten gelohnt und welcher gar nicht?


honigkuchen-1112

Empfohlener Beitrag

honigkuchen-1112
Geschrieben

Die Sexspielzeug Sammlung kann groß oder auch klein und fein sein. Habt ihr eine Empfehlung die sich für euch gelohnt hat ?

Gab es vielleicht ein Fehlkauf, wo ihr sagt, das war nix?

Link zum Beitrag
Magic_SexAppeal
Geschrieben

Meine schwarzen Lack-Highheels...! 😜🤣😉🏻💫🧚🏻‍♂️🔥🍀💝

Link zum Beitrag
Geschrieben

Liebeskugeln sind Schrott....ein Bekannter hat eine Fickmaschine...die ist bescheuert.
Wir haben verschiedene Schlagwerkzeuge die ich sehr mag...und natürlich der Vibrator...den liebe ich.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Bisher hat sich jeder Strapon gelohnt. 😁 So lange es inspirierend ist und beide reizt, wird es kein Fehlkauf. - Ich würde lediglich empfehlen auf Qualität statt Quantität zu setzen. Es gibt mittlerweile fast alles aus medizinischem Silikon. Aber auch da hatte ich schon zu billige Produkte die eher so stanken als kämen sie aus einer chinesischen Bleicherei.. Merke: Wenn es stinkt wie bei Kik im Laden.. dann ist es schlechtes und billiges Material. Ich schicke sowas ausnahmslos zurück.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Der cockring sportfucker war schon echt geil. Den satisfyer vibrator feiert meine frau total ab.  Und das estim gerät von mystim ist echt super. Aber ich habe einen stapel dildos die ich nicht nutze, weil die nicht so geil sind. Lieber mehr geld für was echt geiles ausgeben und dann die dinger richtig gerne nutzen. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Fehlkauf war eine billige Latex Matratzen Auflage, die neue teurere ist um Welten besser

Link zum Beitrag
honigkuchen-1112
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Maria2466:

Mein heißgeliebter Satisfyer und ein Silikondildo. Beide zusammen unentbehrlich.
Fehlkäufe sind mehrere Vibratoren.

das freut mich, eine glückliche Frau

Link zum Beitrag
Geschrieben

hab nen Dildo geliefert bekommen , und der war direkt im Arsch

Link zum Beitrag
submissive_helena
Geschrieben

Ein Vibrator mit Noppen war mal der totale Reinfall...tat einfach nur weh und hat nichts gebracht. ☹

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hier noch eine begeisterte Satisfyer Nutzerin ;)

Ein Fehlkauf war vor einigen Jahren nen Analdildo.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Monsterbäckchen:

hab nen Dildo geliefert bekommen , und der war direkt im Arsch

Geiles Wortspiel.....hatte ihn der Postbote im Arsch 🙈. Sorry aber ich habe Kopfkino.

Bis jetzt noch nichts gehabt das mir nicht gefallen hat.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Makromaus:

Geiles Wortspiel.....hatte ihn der Postbote im Arsch 🙈. Sorry aber ich habe Kopfkino.

Bis jetzt noch nichts gehabt das mir nicht gefallen hat.

die Fomulierung iss mir grad bewusst geworden, loool , also ja, ähem...das Ding...hat nix getaugt :)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich empfehle einen Magic Wand. Wandbetrieben den EMW und Akku den Power Palm. Starke Dinger. Satisfyer pro3 oder 2 sehr gut für's Geld im Angebot.
Die latexfreien Kondome von Durex und gutes Massageöl dazu👌. Etwas ordentliches Seil zum Fesseln und die Tutorials zu Bondage von eis.de und fesselzeit auf YouTube, machen Frauen glücklich 😊

Schlechtes: das Massage+Gleitgel von Durex ist Mist für richtige Massage. Vieles bei Eis was günstig erscheint ist eher billig und nicht so toll. Diese kleinen Vibratoren, Penisringe etc.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Härtester Fehlkauf war der satisfyer for man mit Vibration und aufwärmfunktion. Nicht dieses flashlight, sondern aus schwarzen "Gummi". Zu eng und bringt nichts bei mir.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Meine Frau und ich haben einen Paarvibrator der echt Spaß macht, ansonsten der ein oder andere Vibrator, natürlich gibt's auch Sachen die weniger oder gar nicht genutzt werden, aber ich würde nicht direkt sagen das es unbedingt Fehlkäufe waren, ein paar sachen haben natürlich auch irgendwann ihren Reiz verloren. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Letztendlich sind alle im Müll gelandet. Der Mann muss meinen Fetisch optisch bedienen, alles andere ist sinnlos und nervt nur.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Oh und ich habe noch neu ein analplug mit Vibration für Prostata und dann mit integrierten Penisring sowie Fernbedienung. Nur 25 euro 🙈 es muss sich noch bewähren, aber so richtig wie ein Plug sitzt er leider nicht, er Rutsch ein bisschen raus und verfehlt die Prostata. Könnte schonmal besser sein.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Definitiv hat sich der "Lelo von Lena Nitro" sehr gelohnt, war billig und ist sehr effizient.

Nicht gelohnt hatte sich eine billigvariant der Liebesschaukel. Da definitiv etwas tiefer in die Tasche greifen lohnt sich.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Einige Modelle vom Satisfyer haben sich gelohnt, ebenso Magic Wand und eine Analkugelkette. Im Müll sind die Glasdildos gelandet, weil sie starr sind und zu Verletzungen führen. Und einige Dildos aus Silikon, weil das Material Risse aufzeigte.

Link zum Beitrag
stilvolleaffäre
Geschrieben

Der Zeus massagestab mit Elektroschock
Beste 130€ die du investieren kannst

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...