Jump to content

Nur einmal im Monat Sex, warum?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Warum gibt es Frauen die nur 1x im Monat sex möchten,und dann sauer sind wenn Mann den sex woanders sucht???

  • Moderator
Pop-MOD-Sunshine
Geschrieben

Auf die Frage warum kann dir denke ich pauschal keiner einer Antwort geben, da es viele Faktoren gibt, die das beeinflussen. Verlust der Libido, Kinder bekommen, Alltag in der Beziehung, usw. Sofern man nicht die genauen Umstände weiß, kann man denke ich nur allgemein, sowie ich es tat, darauf antworten.

Geschrieben

Sie hat dich geheiratet, also darf sie bestimmen wie oft du Sex hast. Das sind halt die Regeln.

Geschrieben

Hygiene ? Stark zugenommen oder Abgenommen ?

Geschrieben

So eine Frau würde bei mir devenitiv nicht alt werden,dann gibt's bei mir den Freifahrtschein auf wiedersehen

Geschrieben

Weil es dafür Gründe geben kann, die sie nicht beeinflussen kann. Aber anstatt an diesen zu arbeiten, einer anderer Frau den Lümmel reinhalten ohne alle anderen Mittel auszuschöpfen, zeugt von ganz Großer Liebe! Nen toller Kerl bist du! Ich hoffe sie zieht die richtigen Konsequenzen 👌🏻

Geschrieben

Es gibt auch Männer die nur einmal im Monat wollen der ex von meiner war auch so einer und 2 Minuten fertig

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb regenwurm71:

Warum gibt es Frauen die nur 1x im Monat sex möchten,und dann sauer sind wenn Mann den sex woanders sucht???

Wie würdest du dich denn fühlen, wenn sie woanders sex suchen würde... aus welchen gründen auch immer?

Ehe ist nicht nur sex.  

Geschrieben

Eier in der Hose haben, ein offenes und ehrliches Gespräch suchen, ggf die Beziehung beenden kommt für dich wohl nicht in Frage? Lieber die arme Frau betrügen. Da hoffe ich für sie, das sie auch mit wem anders intim wird und dich deswegen nur einmal im Monat ran lässt.

Geschrieben

Willkommen im Club 🙈🙈

Geschrieben

Warum immer nur solch eine Fragestellung? Weil es sicherlich auch Männer gibt die nur 1 mal im Monat Sex haben wollen, ob meistens nur 1mal pro Monat mit der eigenen 🙈🙈🙈

Geschrieben

Wenn der Partner scheiße im Bett is oder einfach nur rein raus dann hätt ich auch kein bock.

Geschrieben

Es kann dafür unzählige Gründe geben und wenn einem das stört kann man doch seinen Mund aufmachen und darüber reden, wenn man damit nicht klar kommt muss man eben die Konsequenzen daraus ziehen.
.
Mit freundlichen Grüßen Royo

Geschrieben

Warum gibt es Männer die mehr als 1x im Monat Sex möchten und dann sauer sind, wenn ihre Frau "Migräne" hat?
Fragen über Fragen...

Geschrieben

eine Frau; die einen Mann wirklich Sexy findet , die kann auch nicht genug von ihm bekommen 😉

Geschrieben

Wat ein shitstorm wieder...

Auch Frauen gehen fremd und gar nicht mal so selten. Es können physische als auch psychische Probleme sein. Wenn dir etwas an der Beziehung liegt, dann such Professionelle Beratung. Hier wirst du nur Schwachsinn hören.

Geschrieben

Weil ihr Mann sie nicht mehr wirklich reizt...
Weil sie einfach weniger Lust haben..
Weil sie Sex nicht als so wichtig empfinden...
Weil der eheliche Sex schlecht ist....
Weil sie besseren Sex woanders haben...
Weil sie Schöneres zu tun haben...
Weil einmal im Monat einfach ausreicht...
Usw.....
Sauer sind sie
weil es für sie demütigend ist ..
Weil sie verletzt sind das er fremd geht .
Weil es sich nicht gehört....
Wenn sie keinen anderen haben soll er es auch nicht...
Weil sie denken das einmal im.Monat zu reichen hat...
Usw
Du weißt es am ehesten dann ..weshalb es so ist....wenn du einfach direkt fragst.

Geschrieben

Also entschuldige bitte mal, aber die Aussage der Diskussion finde ich schon ziemlich respektlos dem Partner gegenüber. Am Fremdgehen hat nicht der Partner des Fremdgehers, sondern derjenige, der sich bewusst für das Fremdgehen entscheidet Schuld! Wieso kann man nicht mit dem Partner über die Häufigkeit des Sexlebens wie zwei Erwachsene sprechen und gemeinsam eine Lösung erarbeiten? 🤦🏻‍♀️ Aber sich dann einfach den Sex woanders abzuholen ist in meinen Augen die bequemste und feigste Art, mit einem Hindernis in der Partnerschaft umzugehen. So ein Mann wäre bei mir schneller abserviert und mit Sack und Pack vor der Tür, als er gucken könnte!

Geschrieben

Ähm 🤔 Deine Frage haste dir doch schon selbst beantwortet... 🙄
Wozu noch öfter mit einem diesen Sex haben wenn er sowieso außer Haus isst... 🤷‍♀️

Geschrieben

Einfach mal mit deiner Frau reden, vielleicht sind es die Wechseljahre. Ich hatte in dieser Zeit 3 Jahre keine Lust auf Sex. Aber fremd gehen ist sicher einfacher,als reden.

Geschrieben

Klar wenn daheim scheisse lauft 1 mal im 6 monaten sex

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb regenwurm71:

Warum gibt es Frauen die nur 1x im Monat sex möchten,und dann sauer sind wenn Mann den sex woanders sucht???

Was sagen denn die Frauen, wenn du sie fragst?? 

Geschrieben

Wozu hat der liebe Gott uns die Sprache gegeben, ? Damit wir miteinander reden. Das solltest du auch mit deiner Frau tun. Und Ehrlichkeit währt hier am Längsten. Ist dann gemeinsam das Liebesleben nicht aufzufrischen, weil es triftige Gründe dafür gibt, ist such offen darüber zu reden welche Alternativen es für den aktiven Part gibt. Hier sträuben sich jedoch die meisten offen zu sein, da sie um die Partnerschaft fürchten und machen es heimlich, was definitiv zur Trennung führt. Jeder hat Bedürfnisse und nur ein Leben. Und man sollte sich fragen was einem wichtiger ist, der Sex oder der Partner den man liebt und nicht verlieren möchte. Vlt wartet deine Frau nur darauf das du mit ihr sprichst weil es sie selbst belastet .

×
×
  • Neu erstellen...