Jump to content

Sich öffentlich abgreifen und benutzen lassen, gibt es das?


Jessy_Cox

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Von Fremden?
Puh... das grenzt ja an „rape“-Fantasien.
Bitte pass da gut auf dich auf.

Geschrieben

Ja teilweise an den sogenannten Treffpunkte

Geschrieben

Finde das interessant aber auch sehr gefährlich

Geschrieben

Wieso nur Frauen und Transgender. Übrigens sind Transgender männlich oder weiblich. Nur zur Info. Warum wurde dieser doch gewaltverherrlichende Thread eigentlich freigeschaltet?

Geschrieben

😳, ich hoffe doch nicht dass das jemand mit sich machen lässt.
Das könnte sicherlich schnell aus dem Ruder laufen.

Geschrieben

Zur Aufklärung, Transgender ⚧ Männlicher Körper im Kopf mit Weiblichen empfinden, Transgender sind keine Frauen, wir können ja auch keine Kinder bekommen.

Geschrieben

Hallo 🌹 ja zu den Thema 😊 es gibt welche wen mann richtig glück hat, erlebt mann auch zu fällige weise, habe es vor paar jahren in Oktober fest weinstraße Tuttlingen erlebt 👀🍓🍧

Geschrieben

Mehrmals erlebt. Nichts besonderes mehr heute.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb TS_33_High:

Zur Aufklärung, Transgender ⚧ Männlicher Körper im Kopf mit Weiblichen empfinden, Transgender sind keine Frauen, wir können ja auch keine Kinder bekommen.

Was eine Aufklärung🤦‍♀️, du sprichst da wenn nur für dich und ist auch Schwachsinn. Frauen die aus X Gründen keine Kinder kriegen können sind auch noch Frauen, aber sei du mal ein Mischwesen...

Geschrieben

Ich find es gefährlich! Gibt einige Beispiele die durch die Presse gegangen sind ! !!!?

Geschrieben

auch schon erlebt auf nem fest, ich selbst als bi mann lass mich aber auch gern mal am fkksee oder so abgreifen und auch benutzen wenns passt

Geschrieben

Die Frage ist nicht wirklich vollständig gestellt. Meinst Du gewollt oder ungewollt? Bei "ungewollt" schau einfach mal Internet, wie hoch die Vergewaltigungsrate ist. Und wer will das eigentlich? Du weißt doch nie, wer Dich da eigentlich "abgreift".
Leg mal ein anderen Film in dein Kopfkino. ;)

Geschrieben

warum stellt ihr das mit Gewalt oder einer gefährlichen Situation gleich?
Wo ist , z bsp auf dem CSD oder dergleichen das Problem in Public sich befummeln zu lassen?

Geschrieben

Also ich träume schön sehr lange  davon mich in der Öffentlichkeit abgreifen zu lassen und wenn es passt auch gerne mehr.Dabei darf es eine Parkbank oder auch gewisse Orte in der Stadt sein..... leider habe ich noch keine passende Person dafür gefunden.☹️

Geschrieben

Ich frage mich gerade ob du die Frage vollständig gestellt hast. 🤔

Meinst du abgreifen ohne jegliche vorherige Absprache, ohne das du den jenigen kennst? 🤔 Falls ja mehr als ein riskantes Spiel. Welches auch schnell aus dem Ruder laufen kann. Das klingt eher nach Rape-Fantasien. 

Ehrlich, ohne vorherige Absprachen niemals! 
 

Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Nordhesse-7901:

Wieso nur Frauen und Transgender. Übrigens sind Transgender männlich oder weiblich. Nur zur Info. Warum wurde dieser doch gewaltverherrlichende Thread eigentlich freigeschaltet?

Was ist daran gewaltverherrlichend ?

Ich gehe ja freizügig vor die Türe um meinen Körper bespielen zu lassen. Weil es mir Freude bereitet....

Geschrieben

Ja sowas gibt es. Aber du solltest immer mindestens 2 Leute in der nähe haben die aufpassen und eingreifen sowie notfalls die Polizei rufen können. Leider gibt es immer wieder wahnsinnige die meinen sich alles erlauben zu können.

Geschrieben

@Stollberger001 das was Du geschrieben hast finde ich sehr grenzwertig..... Es gibt genug Frauen, die mal kurze Klamotten tragen usw, aber das ist KEINE Einladung zum abgreifen.

Weißt Du eigentlich wie schlimm es ist, wenn es gegen den eigenen Willen passiert? Wie es ist, sich so Fragen gefallen lassen zu müssen.... Sicher das Du es nicht wolltest???

Sry sowas geht gar nicht!!!!

Wer es mit Absprache macht, das ist was ganz anderes!!!!!

Geschrieben

Auf Volks - und Straßenfesten ist das garantiert verboten.Erregung öffentlichen Ärgernis....(Kinder, etc.) Und wer darauf keine Rücksicht nimmt, auf den müssen auch andere keine Rücksicht nehmen!

Geschrieben (bearbeitet)

Wenn ich im SC oder PK bin, muss ich damit rechnen und möchte es möglicherweise auch... Und wenn nicht.. nein heißt nein
Aber in der Öffentlichkeit, auch mit Absprache erteilst du anderen einen Freibrief... Die wissen ja nix von eurem Arrangement.
***

bearbeitet von MOD-Katty
Beleidigung entfernt...achte auf deine Wortwahl.
moonlight_witch
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, ich habe Erfahrung damit... Im Zug, im Bus, von fremden Männern, gegen meinen Willen: nennt sich sexuelle Belästigung und die Anzeige gegen Unbekannt wird immer eingestellt... 😑🤯

bearbeitet von moonlight_witch
Erweiterung
Geschrieben

Ich gehöre zwar nicht zu der von dir angesprochenen Menschen Gruppe, aber ich kann dir nur ans Herz legen, pass sehr gut auf dich auf bzw. versuche dich immer mittels einer Person deines Vertrauens abzusichern!

Klingt bestimmt für dich blöd, aber es laufen leider so viele Menschen herum, die oft eine andere Auffassung davon haben, als das was man für sich selbst damit erreichen möchte.

×
×
  • Neu erstellen...