Jump to content

Sex: unfreiwillig Jungfrau.


lutsche_in_spandau

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Das ist die Gesellschaft/Medien die einem unter druck Zwang setzen wodurch viele ein falsches Bild haben und dadurch Angst vorm Versagen haben!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe das Gefühl, das besonders die Damen hier wieder zur "Jungfrau" gewurden sind

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt mehr Männer als Frauen ist Demografisch nachweisbar. Hier bei poppen kommen auf eine Frau ca 20 oder mehr Männer. Dann bin ich überzeugt davon dass sich heutzutage eher Frauen ihre Partner aussuchen können als umgekehrt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Scheisse natürlich ist das so, statistisch gesehen haben ungefähr 30% der Männer keinen Sex in den letzten Monaten oder gar Jahren gehabt. Das hängt einfach damit zusammen, dass Frauen dank diesen Kommunikationsmitteln eben auf 10% der Männer aus sind, ebenfalls statistisch bewiesen. Während ca. 80% der Kerle um 20% der Frauen kämpfen, wollen 80% der Frauen eben die oberen 20% der Männer, natürlich werde diese Frauen dann gefickt und die nächste wird genommen und dann ist auch logisch warum manche Kerle keinen Sex haben.
Heutzutage ist es für Frauen sehr einfach eine sehr hohe Menge an Partnern zu haben.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Dann sind Frauen generell schneller reif als Männer. Gibt genug sehr junge Frauen die Affären mit deutlich älteren Männern haben, umgekehrt ist das in jungen Jahren eher sehr selten.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Also ich bin schon erstaunt wenn man ab und zu mal eine junge Frau kennen lernt, die noch Jungfrau mit Mitte 20 ist.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gab auch früher schon "Spätzünder". Was hat das aber mit Religion zu tun? 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich würde dafür auch das Paretoprinzip als Erklärung heranziehen. Ich kann Alex13232 nur zustimmen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Da gibt's eine ganze Bewegung die sich sich als unfreiwillige Jungfrauen in ihrer Frauenfeindlichkeit versteifen. Nutz mal die Suchmaschine deiner Wahl. Ist eine ziemlich gruselige Sache.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Angesichts der Tatsache dass die TE ein TS ist finde ich so generelle Aussagen über Männer doch eher fragwürdig.
Die Männer, die dich daten sind sicherlich nicht die, die repräsentativ für den durchschnittlichen Mann stehen.... um es mal durch die Blume zu sagen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich glaube das die Frauen bzw junge Frauen eine ziemliche Wandlung vorgenommen haben.

Ich sehe das oft im Laden oder höre das in der Bahn wenn ich an Gesprächen mit hören darf.

Trinkfest und mit 14 schon geknackt.

Mädchen sehen heute mit 15 aus wie 25 und haben Erfahrung im SEX wie eine Alte.

Da muss Mann erst mal mitkommen und auch was bieten.

Mancher junger Mann bleibt da auf der Strecke und in der Ecke.

Was sagte die eine im Bus....Waschlappen kannste vergessen.

Wer mit 15 als Mann nicht die Fesselspiele anale Aktivitäten und das ganze Kamasutra durch hat 

scheint schon raus zu sein.

Tja und so ziehen die Jahre ins Land ....und Mann ist dann noch mit 25 unberührt.¬¬

Oft unfreiwillig..

 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb KarlaLangenfeld:

Ich glaube das die Frauen bzw junge Frauen eine ziemliche Wandlung vorgenommen haben.

Ich sehe das oft im Laden oder höre das in der Bahn wenn ich an Gesprächen mit hören darf.

Trinkfest und mit 14 schon geknackt.

Mädchen sehen heute mit 15 aus wie 25 und haben Erfahrung im SEX wie eine Alte.

Da muss Mann erst mal mitkommen und auch was bieten.

Mancher junger Mann bleibt da auf der Strecke und in der Ecke.

Was sagte die eine im Bus....Waschlappen kannste vergessen.

Wer mit 15 als Mann nicht die Fesselspiele anale Aktivitäten und das ganze Kamasutra durch hat 

scheint schon raus zu sein.

Tja und so ziehen die Jahre ins Land ....und Mann ist dann noch mit 25 unberührt.¬¬

Oft unfreiwillig..

 

Und genau daher kommen dann die ganzen spannenden RTL2 Geschichten. "Mutter mit 16" oder "10 Jährige sexuelle Erfahrung mit 24" oder "Ich hatte weitaus mehr als 100 verschiedene Partner" usw.

Kriegt man Brechreiz am Frühstück...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kenne das Thema auch aus eigener Erfahrung und Freundeskreis. Ich hatte selbst erst sehr spät Gelegenheit damit zu starten, wie auch Bekannte. Andere wiederum waren schon im Teeniealter sehr Erfolgreich. Frauen, die unfreiwillig Jungfrau blieben, kenn ich dagegen auch wirklich nicht, aber es gibt sie sicher auch.

Die Ursachen sind sicher vielfältig: einer mag wohl Unsicherheit und Schüchternheit sein, die sich dann steigert je älter man wird. Denn schließlich sind die Erwartungen ab nem bestimmten Alter doch andere. Es war auch so manches vorbei, als herauskam, dass man unerfahren ist, noch bevor es losging.

Ich könnte weitere Ursachen aufzählen. Hat aber auch Vorteile, man kann da schon sicherer sein, dass der/die jenige sich sehr freut, das auch erleben zu dürfen und das Risiko von Geschlechtskrankheiten ist auch geringer.

Ein Grund ist sicher auch die wandelnde Rolle der Frau und des Mannes, auf der einen Seite sind Frauen gleichberechtigter und selbstbewusster auf der andere Seite ist im Paarungs- und Balzverhalten das alte Rollenbild noch weitgehend vorhanden.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich war auch sehr lange jungfrau, aber das lag an der Tatsache das ich kurz vor meinem Schulabschluss umgezogen bin und ich sehr lange isoliert gelebt habe bzw keine Kontakte knüpfen konnte, weil ich mur selbst im Weg gestanden habe.. Verschwenden Zeit. Also, meine eigene Schuld!? Wenn man das so nennen kann.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 23 Stunden, schrieb lutsche_in_spandau:

Erlebt Ihr das auch? 

Der Mann in meinem Umfeld ist nicht sexlos, dann waere ich es ja auch

vor 23 Stunden, schrieb lutsche_in_spandau:

Was können die Ursachen sein?

Wenn ich das ausführlich schreibe, gibt es Strafpunkte 

Jeder ist halt seines Glückes Schmied 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb KarlaLangenfeld:

Wer mit 15 als Mann nicht die Fesselspiele anale Aktivitäten und das ganze Kamasutra durch hat, scheint schon raus zu sein...

@KarlaLangenfeld : Moin, ich sehe das ähnlich, teilweise ist das aber wohl auch den Medien geschuldet. Sex ist überall präsent und je „ausgefallener“, desto besser. Aber woher soll der junge Mann denn die Erfahrung bekommen? Die Frauen seiner Altersklasse suchen den Erfahrenen, wenn er Glück hat findet er entweder eine reifere Frau die ihm alles beibringt oder eine in seiner Altersklasse die mit bereit ist mit ihm die Vielfalt der Sexualität zu entdecken.

Allerdings bin ich mir ehrlich gesagt nicht so sicher ob das, was da so erzählt wird, und die Realität immer deckungsgleich sind. Hier ist wohl oftmals mehr der Wunsch nach Aufmerksamkeit Ursache; mit „Ich hatte gestern Sex“ erhält man keine „Likes“, mit detaillierter Beschreibung der Techniken und Stellungen schon eher. Letztlich erzeugt dies aber für beide Geschlechter eine Erwartungshaltung, und ob das so gut ist?

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Link zum Beitrag
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 23 Stunden, schrieb lutsche_in_spandau:

Ich erlebe aber immer wieder, dass es Männer gibt, in meinem Fall date ich ausschließlich Kerle, die noch Jungfrau sind oder unter Sexlosigkeit leben.

Erlebt Ihr das auch? Was können die Ursachen sein?

Mann hat schneller gewichst als das Mann mal vor die Türe geht und versucht eine Frau anzusprechen

Wenn der Druck erst verschwunden ist spielt es kaum noch eine Rolle ob man Sex hatte oder gewichst hat

Zudem ist zocken an der  Playstation ja auch sehr schön, für viele ist das geiler als Sex

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
Am 16.2.2020 at 09:58, schrieb xMultix72:

Angesichts der Tatsache dass die TE ein TS ist finde ich so generelle Aussagen über Männer doch eher fragwürdig.
Die Männer, die dich daten sind sicherlich nicht die, die repräsentativ für den durchschnittlichen Mann stehen.... um es mal durch die Blume zu sagen.

Also eine TS und was tut das tur Sache? Sie hat weder über alle Männer geschrieben, noch sich als Nabel der Welt deklariert. Was eine hohle Kritik...

***

 

Mal zum Thema, für mich unverständlich warum man sich auf solche Männer festlegt und würde auch meinen Spätzünder gab es schon immer. Vielleicht fallen sie jetzt dir TE gehäuft auf, weil durchs Inet sie leichter zu finden sind. 

bearbeitet von MOD-Sunshine
Reaktion auf entfernten Beitrag
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb PeterHH1961:

@KarlaLangenfeld : Moin, ich sehe das ähnlich, teilweise ist das aber wohl auch den Medien geschuldet. Sex ist überall präsent und je „ausgefallener“, desto besser. Aber woher soll der junge Mann denn die Erfahrung bekommen? Die Frauen seiner Altersklasse suchen den Erfahrenen, wenn er Glück hat findet er entweder eine reifere Frau die ihm alles beibringt oder eine in seiner Altersklasse die mit bereit ist mit ihm die Vielfalt der Sexualität zu entdecken.

Allerdings bin ich mir ehrlich gesagt nicht so sicher ob das, was da so erzählt wird, und die Realität immer deckungsgleich sind. Hier ist wohl oftmals mehr der Wunsch nach Aufmerksamkeit Ursache; mit „Ich hatte gestern Sex“ erhält man keine „Likes“, mit detaillierter Beschreibung der Techniken und Stellungen schon eher. Letztlich erzeugt dies aber für beide Geschlechter eine Erwartungshaltung, und ob das so gut ist?

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

den wünsche ich dir auch mein Lieber!!

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Lion-Sin:

Also eine TS und was tut das tur Sache? Sie hat weder über alle Männer geschrieben, noch sich als Nabel der Welt deklariert. Was eine hohle Kritik..

Ja eine TS... und das spielt deshalb eine Rolle weil ich ganz intolerant behaupte dass der Großteil der Männer kein Interesse an einem TS hat. Da finde ich es schon fragwürdig so allgemeine Aussagen über Männer zu machen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb xMultix72:

Ja eine TS... und das spielt deshalb eine Rolle weil ich ganz intolerant behaupte dass der Großteil der Männer kein Interesse an einem TS hat. Da finde ich es schon fragwürdig so allgemeine Aussagen über Männer zu machen.

Im allgemeinen würde ich das auch so sagen, hier auf der Seite eher nicht so. Ändert aber nichts daran, das sie ne Aussage über gewisse Männer getätigt hat und nicht über alle und wenn "unberührte" bzw. "kaum noch berührte" zu ihrem Beuteschema gehören, dann kann es doch gut sein, das es ihr halt gehäuft unter die Augen tritt.

So von diesen "vernachlässigten" gibt es hier massig, wenn nicht sogar die Mehrheit, aber auch nur ein Eindruck.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich erlebte das nicht, selbst als ich anfangs noch ohne Filter war und mich deshalb u 30jährige Jünglinge anschreiben konnten, war laut deren Aussage kein gänzlich unerfahrener Mann dabei.

Vielleicht sollte man etwas konkreter hinterfragen, die im EP beschriebene Häufigkeit finde ich auffällig und TS gibt eben nicht so oft und für viele Männer in deren Umfeld für Sex zu haben, womöglich bezieht sich deren (angebliche) Jungfräulichkeit nur darauf.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...