Jump to content

Cuckold


Bladeeee27

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi,

 

ich bin, glaube ich, ein waschechter Cuckold. Leider will meine Frau sich nicht fremdbesamen lassen, was mich sehr beschäftigt. Sie hat Angst, dass die Beziehung darunter leidet. Sie ist, glaube ich, auch nicht selbstbewusst genug. Hatte nicht so eine tolle Kindheit und ihr fehlt ein wenig das Urvertrauen. Kann das damit zusammenhängen? 

Ich würde sooooooooooooooooo gerne fremde wichse aus ihr lecken!

Geschrieben

Was ist denn das für ein zusammenhangloser Krempel. Ich verstehe nicht, was dein Wunsch, ihre Zweifel und ihre Kindheit da miteinander zu tun haben sollen...

Sie möchte das nicht, weil sie Zweifel hat, da bleibt dir aus meiner Sicht nicht viel anderes übrig, als das zu akzeptieren. Für „fremde Wichse“ finden sich sicher auch andere Möglichkeiten.

Geschrieben

Ja und???
Klär das doch mit ihr mal ab!! Sie wird wohl nicht auf solche Spiele stehen.
Mehr wie "NEIN" sagen wird sie nicht.

Geschrieben

Da hilft nur Reden Reden und Reden und sehr viel vertrauen und dann ein Bull / Lover der es langsam angeht und ernst meint Aber ohne ihr einverständnis wird das leider ein ewiger Traum bleiben

Geschrieben

Also neben dem dass du da sicherlich deinen Fetisch ausleben könntest ... stell dir mal kurz die Frage ob sie prinzipiell die Lust verspürt mit dir dieses Spiel ohne AO zu machen ... wenn ja. Ok. Dann stelle dir die zweite Frage ob du zu ihr stehen würdest wenn sie sich was einfängt vom dritten und ihr beiden dann „ewig“ ein Andenken habe. Wenn ja. Ok.

Wenn nein ...dann vergiss die Frage des Selbstbewusstsein und vertrauen.

Ob es damit zusammenhängen kann bzgl Kindheit oder oder ... kann dir keiner beantworten. Redet miteinander ... das hilft.

AO ist ein netter geiler Gedanke — Brain Fuck — in der Realität ... reflektieren wir und bei aller geilheit. In way

Geschrieben

Das liegt wohl eher weniger an ihrem Selbstbewusstsein. Sie hat da wahrscheinlich einfach keinen Bock drauf… ;)

Geschrieben

Dieses reden reden reden.. Halteich für absolut grenzwertig. Wenn deine Frau nicht will solltest du das einfach respektieren und dich entweder trennen oder es adaptieren alles andere ist eine. miese Vergewaltigung. Deine Sätze fangen alle ichbezogen an.. es ist allerdings nicht besonders interessant was du willst.

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Bladeeee27:

ich bin, glaube ich, ein waschechter Cuckold. Leider will meine Frau sich nicht fremdbesamen lassen, was mich sehr beschäftigt. Sie hat Angst, dass die Beziehung darunter leidet. Sie ist, glaube ich, auch nicht selbstbewusst genug. Hatte nicht so eine tolle Kindheit und ihr fehlt ein wenig das Urvertrauen. Kann das damit zusammenhängen? 

Da bist du nicht allein, das geht gefühlte 90% der anderen "Cuckolde" hier auch so. 

Vernachlässige deine Frau soweit, dass sie sich nach einem anderen Mann umschaut und sie dich ersetzen kann. Mit deiner Suche hier nach einer "süßen Maus" bist du auf dem richtigen Weg. Weiter so! Du schaffst das!

Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb Frank811971:

Dieses reden reden reden.. Halteich für absolut grenzwertig. Wenn deine Frau nicht will solltest du das einfach respektieren und dich entweder trennen oder es adaptieren alles andere ist eine. miese Vergewaltigung. Deine Sätze fangen alle ichbezogen an.. es ist allerdings nicht besonders interessant was du willst.

 

was schreibst du denn für ein krankes Zeug

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb BiPaarGoe:

 

was schreibst du denn für ein krankes Zeug

Danke

Wusste nich, das ich hier sowas lostrete. Nun ja, hätte eher gedacht, dass sich Frauen melden und erklären, warum sie es nicht wollen. Ich denke es hängt mit dem Selbstbewusstsein der Frau zusammen

Geschrieben

Autsch! 🙈
Wenn ich Deine Frau wäre und du mich ständig nerven würdest, würde ich Dich vor die Tür setzen.
Und solltest Du mich aushungern lassen, suche ich mir einen anderen und beende die Beziehung auch.
Solltest Du Deinen Fetisch woanders ausleben: Viel Spaß, aber ohne mich!

In einer Beziehung/Ehe geht es um mehr als einen Fetisch und Egoismus.

Geschrieben

na dann....musst Du hier auch nicht antworten.. Interessiert sowieso keinen oder keine.

vor einer Stunde, schrieb Libelle7271:

Du bist erst ein echter cuckold, wenn deine Frau einen anderen hat... bis jetzt wärst du gerne ein "cuckold"...
... und ein echter cuckold sucht nicht nach "Frauen" in seinem Profil.

hmm.....du musst ja nicht antworten, wenn es Dir nicht passt. 

Geschrieben

Hi bladeeee27, ich denke, es hat nix mit Selbstvertrauen oder der Kindheit zutun.
Ich selbst führe eine solche Beziehung und es bedeutet unendlich viel Vertrauen miteinander zuhaben und einfach die pure Lust am Sex, so wie manche gerne latex tragen - aber das ist meine Meinung.......letzt endlich ist es die reine Sexualität die ausgelebt wird, du solltest das mit deiner Frau besprechen, denn es hat auch keinen Anteil an Betrug bzw fremdgehen - es ist nur der Sex in dieser Form.
Ausserhalb dieser Wunschsexualität, habe mein Partner und ich viel Nähe und liebe, und "Blümchensex" mit viel Leidenschaft, wie jedes andere Paar auch!
Rede offen mit deiner Frau - Ehrlichkeit und Vertrauen sind die Grundlagen für alles!!!!

Magic_SexAppeal
Geschrieben

Das hängt bestimmt auch damit zusammen, aber ich denke, es hat immer mindestens mit zwei Menschen zu tun. 🤷🏻‍♂️🏻💫🧚🏼‍♂️💕🍀💝

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Bladeeee27:

Hi,

 

ich bin, glaube ich, ein waschechter Cuckold. Leider will meine Frau sich nicht fremdbesamen lassen, was mich sehr beschäftigt. Sie hat Angst, dass die Beziehung darunter leidet. Sie ist, glaube ich, auch nicht selbstbewusst genug. Hatte nicht so eine tolle Kindheit und ihr fehlt ein wenig das Urvertrauen. Kann das damit zusammenhängen? 

Ich würde sooooooooooooooooo gerne fremde wichse aus ihr lecken!

sie hat eh schon sex mit vielen anderen bulls, die teilt sie auch mit ihren freundinnen usw. das ist ganz normal. das läuft so bei frauen seitdem die die bettkannte für sich entdecken.

sie will dich aber nicht an ihrem realen leben teilhaben lassen. du bist da um für sie da zu sein, mehr nicht. und damit das auch so bleibt hat sie sex mit dir. geh mal nicht davon aus daß sie sex mit dir möchte.

Geschrieben

Tja, was ist wichtiger - Fetisch leben oder Beziehung? Deine Gefühle oder die Deiner Frau?
Ist eine Gradwanderung - sich selbst verleugnen tut auf Dauer nicht gut, etwas aus Gefälligkeit über sich ergehen zu lassen, macht unglücklich oder Schlimmeres.

Geschrieben

Bzgl. Deiner Frage: Nein, nicht jede Frau träumt davon. Ohne psychische Probleme, einfach, weil sie es nicht mögen/ möchten.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Dee_light:

Bzgl. Deiner Frage: Nein, nicht jede Frau träumt davon. Ohne psychische Probleme, einfach, weil sie es nicht mögen/ möchten.

Erst war sie sehr geil darauf. Wif hattdn geiles kopfkino. Plötzlich alles weg. Und ein thema was völlig vom tisch ist. Verstege es nicht. Sie hatte pobleme in der kindheit. Sie wichst auch nicht. Ich denke sie ist asexuell geworden und das schon seit jahren. Habe da keine lust mehr drauf.

Geschrieben

Vielleicht möchte sie nur auf ihre Gesundheit achten

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Lienchen1981:

Vielleicht möchte sie nur auf ihre Gesundheit achten

Neee...es geht ja auch mit condom. Zu anfang...

Er_ist_wieder_da
Geschrieben

Dann muss meine Kindheit ja auch schrecklich gewesen sein, wenn ich so überlege was ich alles nicht mag... Packste dir nur an nen Kopp.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Dee_light:

Bzgl. Deiner Frage: Nein, nicht jede Frau träumt davon. Ohne psychische Probleme, einfach, weil sie es nicht mögen/ möchten.

Warum? Ist total offen. Was stört daran???

vor 1 Minute, schrieb Er_ist_wieder_da:

Dann muss meine Kindheit ja auch schrecklich gewesen sein, wenn ich so überlege was ich alles nicht mag... Packste dir nur an nen Kopp.

Ja. Kann ja sein. Kein selbstbewusstsein. Ich bin für ALLES offen. Man lebt nur einmal. Nur keine kinder. Alkes was spass macht und keinen verletzt.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Minuten, schrieb Bladeeee27:

Warum? Ist total offen. Was stört daran???

Gegenfrage: Warum bist Du nicht schwul? Ist total offen, was stört daran ;) ?

Sorry, aber Deine Fähigkeit zur Reflektion scheint nicht allzu ausgeprägt.

Wird schwierig für Dich, Deine Frau zu verstehen. Vielleicht besser für SIE, wenn Ihr Euch trennt.

bearbeitet von Dee_light
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb Bladeeee27:

Hi,

 

ich bin, glaube ich, ein waschechter Cuckold. Leider will meine Frau sich nicht fremdbesamen lassen, was mich sehr beschäftigt. Sie hat Angst, dass die Beziehung darunter leidet. Sie ist, glaube ich, auch nicht selbstbewusst genug. Hatte nicht so eine tolle Kindheit und ihr fehlt ein wenig das Urvertrauen. Kann das damit zusammenhängen? 

Ich würde sooooooooooooooooo gerne fremde wichse aus ihr lecken!

Sie sollte Dich verlassen.

×
×
  • Neu erstellen...