Jump to content

Ass To Mouth umgänglich auch ATM


Zarte_Haut

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ich möchte gerne eine Diskussionsrunde eröffnen wo das Thema Ass to Mouth (ATM) angesprochen wird. Ich erlebe oft dass es Frauen gibt die sich sehr angesprochen fühlen und andere sich angewidert abwenden. Welche Erfahrung habt ihr gemacht? Wie spricht die breite Masse dazu?
Geschrieben
Und danach zungenküsse? 😜 Das würde dir doch sicher gefallen 😂😂
Geschrieben
Ich habe beides erlebt, von Abgrund tiefem Ekel nur bei dem Gedanken, bis vor lauter Geilheit sauber gelutschten Penis. Aber nicht von mir gewollt, sondern im Eifer des gefechtes passiert. Ist wohl sehr verschieden, wie die Lust am Analverkehr überhaupt.
Geschrieben

ekelig. Genauso eklig wie das switchen von vaginal auf anal und zurück. Ich stecke meinen aber auch nicht gerne in einen Hintern. Bähh...:grin:

Geschrieben
Ich möchte euch bitten, dieses ist eine offene Diskussion es geht hier nicht um persönliche Diffamierung...
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Dr_med_Penis:

andere sich angewidert abwenden.

Ja, angewidert abwenden ist das Einzige, was mir dazu einfällt.

Geschrieben
Ohne Gummi.... no go! Anal Vaginal ohne Gummi geht genauso nicht, wie Anal Mund. Man kann anal noch so spülen, die Darmbakterien an andere Stelle des körpers? Da haben sie einfach nichts zu suchen!
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn du nach dem Ass den Gummi abnimmst ist das einzige was Frau (oder Mann) schmeckt, der Nachgeschmack des Gummis - in dem Fall also kein Problem finde ich 🤷🏼‍♀️
da ist viel Raum für Interpretationen - ohne Gummi Anal (außer man ist hinten drin klinisch rein, was wiederum für den Darm nicht gut ist... hab noch nie mit Desinfektionsmittel nen Einlauf gemacht, glaub auch nicht dass das gesund ist 🤣) ist halt schon sehr risky...

bearbeitet von Selina_TV
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Dr_med_Penis:

Thema Ass to Mouth (ATM)

Keine deutsche Beschreibung gefunden?

Ich finde es ekelig! Wenn sie es unbedingt will, muss sie mindestens auf küssen verzichten. Dann würde ich darüber nachdenken, was sie sonst noch so im Mund hatte 😖

Geschrieben
..sicher nicht bei einem ONS..da gehört schon bissl Vertrauen dazu..
Geschrieben
ich weiss mal wieder gar nicht, was das ist
Geschrieben
Ich bin da sehr empfindlich möchte da weder Mund Finger noch sonst was dran haben. Hatte bis jetzt nur eine Frau die es wollte mich da zu befriedigen aber als ich sagte nein wurde dad akzeptiert. Der Restden ich kenn der Frauen zumindest Privat wollen das nicht.
Er_ist_wieder_da
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb TinkerBell66:

ich weiss mal wieder gar nicht, was das ist

Auf gut Deutsch: Schwanz in den Arsch und anschließend sauber lecken. Für mich übrigens auch nen No-Go. 

Geschrieben
Der eine mags, der andere nicht. Ich gehöre zu denen, die es "mögen" bzw. Kein Problem damit haben 😉 Ich habe noch nie etwas böses erlebt ala Dreck am stecken oder Geruch usw.
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Dr_med_Penis:

sich angewidert abwenden.

Welche Erfahrung habt ihr gemacht? 

Genau das passiert bei mir bei der Vorstellung.

Ich machte damit keine Erfahrungen und werde keine Erfahrungen damit machen. Wenn Mann diese Idee hatte, schickte ich ihn zum Pornos der unrealistischen Art anschauen, wer es immer noch nicht kapiert hat das diese Filmchen nur geschickt zusammen geschnitten sind damit es so aussieht als ob, weil diese Praktik Risiken für die Gesundheit birgt, wäre keinesfalls in mein Bett gekommen.

Soviel Aufklärung und Vernunft sollten eigentlich alle haben. Darmbakterien haben im Mund nichts zu suchen!

Geschrieben (bearbeitet)

Die breite Masse? Wie möchtest Du da ein Ergebnis herausfinden?  
Es wird immer ein Teil geben, die es anspricht, ein Teil, die es ablehnen. Da ist es egal, ob aus persönlichen Ekel die Ablehnung erfolgt oder nur die Pornoerfahrung für Zustimmung sorgt. Ich glaube, in der Theorie ist das schon fetzig und im Porno sieht das immer so schick und unkompliziert aus. Aber wie sieht es aus, wenn der Vertreter mit den Langpimmel den Rüssel aus dem Darm zupft und das halbe Mittagessen vom Vortag hängt noch dran?
 Ach, ich Narr vergaß, hier wird ja nur mit Überzieher gerammelt. Somit wäre der Ekel ja nur halb gegeben. Pimmel mit Überzug aus dem Mastdarm gezogen, eingeschmierter Überzug runtergerissen und auf das Laken geflankt und den Lurch in die Schnute gedrückt, damit ..........'the Winner of Porno is........", das Kopfkino komplettiert wurde. Vielleicht sollte man sich als Mann mal mit so einem Gummiprügel penetrieren lassen und anschließend den genüsslich sauber lecken.  
Dadurch könnte die Umfrage noch erweitert und neue Erkenntnisse erlangt werden.  
Ob es uns aber weiterhilft, wage ich zu bezweifeln.

bearbeitet von eligor
Venom-Rattlesnake888
Geschrieben
Der eine mag es der andere nicht, wie so vieles im Leben !! :-)
×
×
  • Neu erstellen...