Jump to content

Frau oder Mann Verleih Silvester


Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Hallo eine Frage in die Runde haben gelesen das es Paare gibt wo ihren Partner verleihen

Warum macht man das und wo für alles ?
Geschrieben
Warum nicht? Weil man eifersuchtsfrei ist. Für alles sexuelle, nehm ich an. GG Bea Nadine
Geschrieben

Verliehen wird nix ..entweder er stellt sich da freiwillig zur Verfügung oder nicht...ist doch keine Bohrmaschine...okay in gewissem Sinne irgendwie schon ,aber lassen wir das ^^ 

 

Geschrieben
Cool, kann ich die bestellen? Haus muss mal geputzt werden, dass Dach sollte auch neu gedeckt werden :)
Geschrieben
😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂Frau abzugeben(stunden/tageweise) für Höchstgebot. Älteres Model mit entsprechenden Gebrauchsspuren. Seriöse Angebote unter....... 😂😂😂
Geschrieben
Ich glaube, das ist ein Spiel, verliehen zu werden....(naja, könnte jedenfalls ein sein 😂) .... Jeder wie er/sie es mag 😉
Geschrieben
Wir verleihen nicht, wir tauschen über Nacht. Warum?! Weil es allen Beteiligten Spaß macht ;-)
Geschrieben
Na warum wohl: Weil es Spaß macht. Wer Lust auf fremde Haut hat muß ja nicht immer PT zu Viert machen. Das ist halt eine Variante von Vielen.
Geschrieben
Wir würden gegenseitige Überlassung mit den passenden Leuten machen. Aber nur für eine Session...nicht für mehrere Tage. So kann sich der eine ganz auf den neuen Part konzentrieren. Das ist einfach eine spannende Abwechslung.
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Daddy_Honey:

Hallo eine Frage in die Runde haben gelesen das es Paare gibt wo ihren Partner verleihen
Warum macht man das und wo für alles ?

Meine Frau/Freundin verleiht mich fast jeden Arbeitstag an meinen Arbeitgeber, obwohl sie die Zeit lieber mit mir gemeinsam verbringen würde. Aber manche Dinge müssen eben sein.

Geschrieben
Weil die das machen auch keine Treuepunkte bei Real / Netto / Lidl usw. sammeln.
Geschrieben

Immer wenn ich was verleihe... kommt das nicht zurück, oder kaputt. Da wäre ich vorsichtig :grin:

Geschrieben (bearbeitet)

Werkzeug und Partner verleiht man nicht. Bekommste nur gebraucht zurück. Brauch ich nicht!

bearbeitet von einsamesbaerchen
Geschrieben
Drei Sachen verleiht bzw vertraut man niemandem an; Weib, Waffe, Pferd.. ein altes Türkisches Krieger Sprichwort.
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb mariaFundtop:

Wir würden gegenseitige Überlassung mit den passenden Leuten machen. Aber nur für eine Session...nicht für mehrere Tage. So kann sich der eine ganz auf den neuen Part konzentrieren. Das ist einfach eine spannende Abwechslung.

Ich mache mir ein Käsebrot, möchtest was ab haben?

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Daddy_Honey:

Hallo eine Frage in die Runde haben gelesen das es Paare gibt wo ihren Partner verleihen

Warum macht man das und wo für alles ?

Welche Semantik hat hier das Universalpronomen "wo"?

×
×
  • Neu erstellen...