Jump to content

Wie oft kommt kann Mann bzw. Frau


Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Soll sowas wie eine kleine Umfrage werden.
Ich hatte vor kurzem das Thema mit meiner aktuellen Liebschaft (F+).
Wenn wir uns treffen haben wir lange und ausdauernden Sex. Mehrmals hintereinander, wenn wir die Nacht miteinander verbringen kommen wir beide nicht selten 5-10 mal. Sie wie auch die Dame davor hatten bisher mit ihren Partnern einen Orgasmus am Abend und das war es. Bin ich einfach nur unersättlich oder habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
Geschrieben
Kann man wohl unersättlich nennen,denn das in ich auch...Ich mache mein Urlaub immer in Thailand,und da komme ich auch pro nacht 3-5 mal zum abspritzen:)😊
Geschrieben
Manchmal ist weniger einfach mehr ;-) Ich kann Myraja nur recht geben
Geschrieben
Einmal danach hat doch kein normaler Mensch noch Bock ...
Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb Monod:

Soll sowas wie eine kleine Umfrage werden.

Da würde es mich spaßeshalber interessieren, was passieren würde, wenn jetzt der Durchschnittswert der hier von den Usern genannten Orgasmen bei 20-30 pro Nacht (oder Stunde liegt). Würdest Du Dich dann noch mehr anstrengen und in Kauf nehmen, Brandwunden bei der Frau zu verursachen?

Irgendwie habe ich, sobald ich solche Zahlen lese, immer einen faden Beigeschmack im Mund, warum es jemandem ein Bedürfnis ist, solche Zahlen (ob nun tatsächlich korrekt oder, angesichts der Tatsache, wo wir uns hier befinden, maßlos übertrieben) zu nennen.

Ach ja, um auf die Frage zu antworten: 17, 3482 Orgasmen. Ich zähle halt immer ganz genau mit.

Geschrieben
5-10 Mal an einem Tag hatte ich auch schon, naja so vor 10 Jahren...heute klappt das nicht mehr in der Anzahl :-)......eine Freundin von mir hat einen Mann, der kann echt von Früh bis Mittag schon 10 Mal..ist kein Scherz!!!!!
Geschrieben
Mit 20... konnte /wollte ich auch 5x in der Nacht / Tag - inzwischen habe ich gelernt, Qualität kommt vor Quantität.... :-)
Geschrieben
Hat mir Prahlerei keinerlei zu tun,das ist einfach halt die geilheit...Nach einem orgasmus genug zu haben ist für mich öde eins langweilig,und so scheint deine sexleben zu sein Myraja.
Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb Monod:

Soll sowas wie eine kleine Umfrage werden.
Ich hatte vor kurzem das Thema mit meiner aktuellen Liebschaft (F+).
Wenn wir uns treffen haben wir lange und ausdauernden Sex. Mehrmals hintereinander, wenn wir die Nacht miteinander verbringen kommen wir beide nicht selten 5-10 mal. Sie wie auch die Dame davor hatten bisher mit ihren Partnern einen Orgasmus am Abend und das war es. Bin ich einfach nur unersättlich oder habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Nene, so ungewöhnlich bist du nicht, ein Mal kommen ist schon sehr wenig. 

Wenn ich einen schlechten Tag habe, meist einen Tag nachdem man am Vortag zu viel getrunken hat (kommt nicht oft vor), komme ich vielleicht 3 Mal. 

11 Mal habe ich auch schon gehabt, doch kam dann mehr heiße Luft, wie alles andere. Ggf. hätte die Frauen es noch geschafft in dann nochmal „aufzubauen“, doch wäre es dann auch nicht mehr schön für mich gewesen. Er war einfach überreizt, wäre ggf. ohne Kondom anders gewesen. 

Doch im Endeffekt, ist das wie oft nicht so wichtig, wenn der Sex gut ist. Viele Frauen, machen das ja auch garnicht so lange mit.

Geschrieben
@FFMMann1970 nicht jeder hat als Lebensziel möglichst oft zu kommen ! Also dann überhaupt kein Sexleben als nach Thailand fliegen und sich dort Frauen zu erkaufen 🤣das kann doch echt jeder
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Monod:

. Bin ich einfach nur unersättlich oder habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Da werden sich jetzt aber einige Damen bei dir melden die mal gerne Sex mit einem Mehrfachspritzer haben möchten ;)

Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Minuten, schrieb FFMMann1970:

Hat mir Prahlerei keinerlei zu tun,das ist einfach halt die geilheit...Nach einem orgasmus genug zu haben ist für mich öde eins langweilig,und so scheint deine sexleben zu sein Myraja.

LOL, das sagt der, der zum vögeln nach Thailand fliegt 😂🤣😂

Öde ist es doch eher, für Sex bezahlen zu müssen und wenn nur einer „befriedigt“ wird!

bearbeitet von HansDampf77
GloryholeWankAndMore
Geschrieben
Endlich mal ein richtiger Fickbulle
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb FFMMann1970:

Hat mir Prahlerei keinerlei zu tun,das ist einfach halt die geilheit...Nach einem orgasmus genug zu haben ist für mich öde eins langweilig,und so scheint deine sexleben zu sein Myraja.

Für mich klingt das dennoch nach Prahlerei, das machten früher noch unreife Jungs, glaubhaft waren die für mich nicht wirklich.

Aber wer meint das müsste sein, darf meinetwegen vögeln, bis Wund-, und Heilsalbe nötig ist.

Ich persönlich bin mit meinem Sexleben zufrieden. Und du so?<--Ich frage nur rethorisch...B|

Geschrieben
Mit dem richtigen Partner ist doch vieles möglich...mir persönlich reicht ein Orgasmus selten...
Geschrieben
Das kommt wie immer auf den einzelnen Menschen an und dann auch noch auf die 2 Menschen, die miteinenander Sex haben. Manchmal ist ein Orgasmus die Erfüllung. Manchmal möchte ich danach mehr...Dazu kommt es drauf an welcher Art der Orgasmus war. Nach einem klitoralen Orgasmus habe ich manchmal gerne noch einen Vaginalen und umgekehrt. Nach einem analen Orgasmus reicht es mir meist völlig. G-Punkt -Orgasmen kann ich unendlich viele bekommen.. ...hauptsache Beide sind glücklich und zufrieden.
Geschrieben
Sei mal nicht neidisch Terciopelo,wenn du es dir nicht Leisten kannst nach Thailand zu Fliegen 😜😝
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Taschenkanone:

Endlich mal ein richtiger Fickbulle

LOL :-)

Geschrieben
FFMMann1970 nee stimmt kann ich auch nicht hast ein Problem mit nicht so reichen Menschen?🤣
Geschrieben
Bin aber deswegen nicht neidisch mir gefällt Kroatien oder Griechenland viel besser 🤣
Geschrieben
Also manchmal reicht mir einer manchmal nicht aber so nach 3 mal bin ich platt Das kein Leistungssport und es gibt keine Medaille dafür 😂
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb diesanne:

Das kommt wie immer auf den einzelnen Menschen an und dann auch noch auf die 2 Menschen, die miteinenander Sex haben. Manchmal ist ein Orgasmus die Erfüllung. Manchmal möchte ich danach mehr...Dazu kommt es drauf an welcher Art der Orgasmus war. Nach einem klitoralen Orgasmus habe ich manchmal gerne noch einen Vaginalen und umgekehrt. Nach einem analen Orgasmus reicht es mir meist völlig. G-Punkt -Orgasmen kann ich unendlich viele bekommen.. ...hauptsache Beide sind glücklich und zufrieden.

Es ist eigentlich normal, dass Frauen mehr G-Punkt Orgasmen haben kann, wie klitorale Orgasmen. Da beim klitoralem Orgasmus Serotonin ausgeschüttet wird, was aber auch müde macht, wenn es „zu viel“ wird.

×
×
  • Neu erstellen...