Jump to content

Meine Exfrau war eine Niete im Bett!


Stefan0004

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Wahrscheinlich hat ihr der richtige Hengst gefehlt. Mansche Frauen lieben die Anleitung.
Geschrieben
Vlt erging es ihr genau so und daher die daraus resultietende Sexunlust? Selbstreflexion ist schon schwierig für manche....
Geschrieben
Schön, dass du offensichtlich nun auch andere Facetten und Möglichkeiten des sexuellen Interagierens erleben kannst und darfst! :) Finde es aber fragwürdig zu sagen, dass deshalb eine Person eine Niete sei,.. weil sie dieses oder jenes nicht wollte oder mochte. Jeder Mensch hat das Recht auf persönliche Vorlieben und Tabus. Und wenn deine Ex nun mal eher „einfach“ gestrickt war und eben die reine Penetration bevorzugte, dann ist es so. Just my two cents! Wie eingangs geschrieben, schön dass du nun erfüllter zu sein scheinst, dann war die Trennung wohl sinnig - zumindest auf der sexuellen Ebene! Schönen Wochenstart
Geschrieben
Vielleicht fand sie dich ja auch scheisse und hat andere schwänze bearbeitet.
Geschrieben
Tja, bei meiner Exfrau hat miteinander reden sehr geholfen. Hat letztlich zwar die Beziehung nicht gerettet, aber der Sex wurde einfach super. Reden hilft, öffentlich rumjammern eher nicht.
Geschrieben
Hallo Stefan mir geht es genau so aber Trennung kommt nicht in Frage
Geschrieben
Vielleicht waren die Frauen, die nach der Trennung kamen, nicht so anspruchsvoll.
Geschrieben

Wieviel Jahre hast Du gebraucht um DAS festzustellen ????

Geschrieben
Seit 14 Jahren keinen Sex mehr mit meiner Frau, keine Zärtlichkeiten, keine Berührungen, nix...hält man zwar auch irgendwie aus, aber Lebensqualität ist gleich null :-(
Geschrieben
Ich hörte nur davon, dass es diese Frauen gibt. Besser nicht, als kurz. Ist mir zum Glück erspart geblieben.
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb FrauHummelhüfte:

Das hast du doch vor der Heirat schon gewusst. Wenn dir das so wichtig ist warum bist du die Ehe erst eingegangen ? Zumal du hier ja viel erzählen kannst. Vielleicht fand sie dich ja auch nicht so dolle beim Sex... Ich finde es immer sehr grenzwertig Exen öffentlich zu bloß zu stellen

Sie  war nicht so.... nach der Geburt des Kindes war schluss  mit geilen Sex. Nur noch alle paar  Monate..... rein- raus.....fertig. 

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb night_wish:

Wieviel Jahre hast Du gebraucht um DAS festzustellen ????

20 Jahre. 

Geschrieben
Der Partner ist immer so gut oder schlecht wie das Gegenüber es zulässt.Vielleicht schaust mal in den Spiegel und fragst dich ernsthaft ob es auch an dir gelegen haben kann. Was du hier von dir gibst ist einfach jämmerlich und zeigt für mich deinen Charakter.
Geschrieben
Warum hackt Ihr alle auf ihm jetzt so rum? Ihr wisst doch gar nicht, was sich zwischen den beiden abgespielt hat oder was unternommen wurde, um den Status quo zu ändern? Bisserl Empathie würde manchen Leuten im Forum manchmal echt nicht schaden... Hauptsache druff gehauen...
Geschrieben
Aiaiaiiiiii Ich finde es ehrlich gesagt schlimmer so über einen Mensch in der Öffentlichkeit zu schreiben. Im sexuellen sind wir alle verschieden. Was für den einen toll ist für den anderen eben nicht. Deshalb passt eben nicht jeder zu jedem. Und manchmal hilft auch reden
×
×
  • Neu erstellen...