Jump to content

Ist das Alter nur eine Zahl?


rosly

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Reif macht mich total geil :revolving_hearts:

bearbeitet von Hesse66
Geschrieben
Wenn der Sex gut ist, ist er gut. Da spielt das Alter keine Rolle.
Geschrieben
Da ich sofort mit Nachrichten zugebomt werde. Liebe Jungs und Männer ich suche nur Frauen 😋
Geschrieben
Ich denke, du solltest einfach auf dein Gefühl hören.
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb rosly:

Da ich sofort mit Nachrichten zugebomt werde. Liebe Jungs und Männer ich suche nur Frauen 😋

Weißt du was? Die werden dir trotzdem schreiben. 

Geschrieben
wenn es passt dann passt es bzw. wenn man sich anziehend findet.Ich hatte auch schon eine 16 Jahre jüngere Freundin.
Geschrieben
Wenn man sich versteht ist das Alter irrelevant!
Geschrieben

Also, ich bin Ü 50 und muss einfach akzeptieren, dass eine knapp über 20-Jährige für mich nicht mehr in Frage kommt. Aber ich bin auch der Meinung, dass Alter keine so grosse Rolle spielt. Ich hatte schon eine tolle Beziehung mit einer wesentlich jüngeren Frau, aber auch schon mit einer älteren. Was mir sagt: Alter ist relativ.

Geschrieben
Alter ist irrelevant, es sei denn, du bist eine Flasche Wein.
Geschrieben

Bin ebenfalls der Meinung, dass Alter nur ne Zahl ist. Meine Erfahrungen sind sehr durchwachsen. Einige Frauen lehnten es aufgrund des Alters ab, andere ließen sich nicht beirren. Und was soll Ich sagen? Die Frauen, die sich drauf einliesen, bereuten es auch nicht. Ich denke ja, man muss sich nicht auf jede/n einlassen. Aber man sollte zumindest durchauf offen für jüngere/ältere sein. Die Reife, sowohl geistig als auch sexuell, kann durchaus gegeben sein.

Geschrieben
solang es "nur" um "ein bisschen Sex" geht, spielt für mich das Alter überhaupt keine Rolle... ich kenne junge Alte und alte Junge und alles mögliche dazwischen... wenn Du aber eine ernsthafte Beziehung suchst, idealerweise, bis dass Dein Tod uns scheidet, dann sollte der Altersunterschied vielleicht schon eine Rolle spielen...
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MOD-Manni:

Also, ich bin Ü 50 und muss einfach akzeptieren, dass eine knapp über 20-Jährige für mich nicht mehr in Frage kommt. Aber ich bin auch der Meinung, dass Alter keine so grosse Rolle spielt. Ich hatte schon eine tolle Beziehung mit einer wesentlich jüngeren Frau, aber auch schon mit einer älteren. Was mir sagt: Alter ist relativ.

*streichelt Manni einmal über den Kopf* Willst nen Kaffee? Ich kenn einige u20, die sich nen Daddy ab 50 wünschen. Auch wenn dass dann eher ne zweckdienliche Beziehung ist. Vermutlich gibt es aber auch Frauen, die wirklich aus Interesse mit nem reiferen ins Bett gehen würden. Kommt oft unerwartet, sowas.

Geschrieben
grundsätzlich finde ich Zahlen auch nur als solche - sie sagen noch nichts aus über ein evtl. Zusammensein. Die Frage, die sich aber stellt ist die: was für die Pläne in der Zukunft hat man - und kann man diese mit einem älteren Partner umsetzen? Wenn ja, ist Alter nur eine Zahl.
Geschrieben
Für mich persönlich ist das Alter nicht nur eine Zahl sondern sollte schon zu meinem Alter passen, wenn ich denn suchen sollte. +/-7 Jahre ist jetzt auch nur ein anhalt für mich und nicht in Stein gemeißelt. Ich hab die Erfahrung gemacht das die Gesprächsthemen, die Erfahrungen, der musikgeschmack und der gleichen für mich halt besser zusammenpassen. Aber das ist halt meine persönliche Einstellung, wer es anders mag, immer zu
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb rosly:

Weswegen ich persönlich es nicht umbedingt als Fetisch sehe, mich eher mit älteren einzulassen. 

Was meint ihr? 

Als Fetisch würde ich es bezeichnen, wenn jemand ausschließlich und nur Partner/innen einer bestimmten Altersgruppe sucht und alle anderen ausschließt. Auch ohne Rücksicht darauf, das Kennenlernen eines netten tollen Menschen zu verpassen.

Geschrieben
Finde 19 und 21 jetzt nicht gravierend gross.. wieso nicht.. und ja es gibt zwei Alter.. einmal das Alter auf den Papier.. und dann das Innere Alter.. ich selber hatte mal mit einer 9 Jahre älteren eine ziemlich lange Zeit lang unheimlich schönen Sex.. im Auto . Im Thermalbad, im Wald, Küche und an vielen weiteren Orten .. selbst bei einem Konzert hat sie mir in die Hose gefasst .. wir waren quasi sehr vertraut miteinander.. führten eine Freundschaft Plus.. würde sagen sie war ein wahr gewordener Traum ...heute ist sie in einer Beziehung und wir schlafen nicht mehr miteinander .. aber wir verstehen uns nach wie vor sehr gut.. also gib den 19 jährigen eine Chance Vlt ist es ja eine schöne Erfahrung
Geschrieben
Ich sehe es ziemlich ähnlich. Das Alter ist nur eine Zahl. Aber haben doch viele ein Problem mit dem Alter...hat aber auch viel mit Vorurteilen zu tun. Ich für meinen Teil habe genauso die Vorurteile das ich eine Frau bevorzugen würde die eher ü30 ist, weil ich denke ich kann mich besser mit jemanden austauschen (Auch sexuell) die eine gewisse Lebenserfahrung hat. Ich hab aber genauso mich dabei ertappt das es auch junge Frauen gibt die schon viel manchmal zu viel erlebt hat und somit reifer war als eine Lehrerin mit knapp 60... Jeder muss es im Prinzip mit sich selbst aus machen, aber die Scheuhklappen mal abzulegen kann interessant sein! Einfach mal locker, offen und neugierig sein oder wieder werden. Zurück sehen und die Vergangenheit mit in die Gegenwart zu nehmen heißt auch in manchen Bereiche eben auch Stillstand.
Geschrieben
Es hat viel mit dem Aussehen zutun. Ich denke prozentual beträgt es mindestens 90%. Denn ein jeder Mensch ist oberflächlich und stellt beim optischen Scan für sich selber fest ob man sich auf die andere Person einlassen möchte, egal ob es für ein einmaliges Erlebnis oder etwas dauerhaftes ist. Wenn man den anderen einfach nicht attraktiv oder interessant genug findet dann ist das Alter schon egal. Egal in dem Sinne das dann eh keine ordentliche Kommunikation stattfinden wird. Wenn man aber jemanden attraktiv oder interessant genug findet dann spielt das Alter überhaupt keine Rolle. Dann sollte man es einfach machen...
Geschrieben
Das Alter hat Vor- und Nachteile :-) Probiere es aus und Urteile selbst darüber, nach dem Motto wer wagt gewinnt meistens....
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb MOD-Manni:

Also, ich bin Ü 50 und muss einfach akzeptieren, dass eine knapp über 20-Jährige für mich nicht mehr in Frage kommt.

Warum? Wer sagt das? 

Du selber oder gehst Du davon aus, dass alle 20-jährigen so denken, dass Du denen zu alt bist?

PureSexualPleasure
Geschrieben
Für mich ist es auch nur eine Zahl. Die Person an sich mit Charakter ist wichtiger. Wenn passt dann ist es mir eigentlich egal ob sie älter oder jünger ist.
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb rosly:

Da ich sofort mit Nachrichten zugebomt werde. Liebe Jungs und Männer ich suche nur Frauen 😋

Filter soll helfen 🙄🤦‍♀️

Ich steh nur auf Männer die maximal zwei, drei Jahre Älter sind aber dafür auf Männer die wesentlich Jünger sind... 

Geschrieben
Es ist einfach eine Geschmacksache Ich finde es auch lustig wenn mir Männer um die 40 schreiben und mich fragen ob die mir zu jung sind Noch witziger wenn ich ihnen antworte wohl eher zu alt Jeder mag was er mag so lange beide zufrieden sind ist doch alles okay
×
×
  • Neu erstellen...