Jump to content

Kommunikative Menschen sind erotischer !


alessioitaka

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 41 Minuten, schrieb alessioitaka:

seht ihr das anders ??

Geschrieben
Absolut! Und mehr Wörter benutze ich jetzt mal lieber nicht....;)

Nichts ist schlimmer, als beim Erstdate zB Jemandem gegenüber zu sitzen, der NIX, Null Komma nix spricht außer "Ich nehm dann mal nen Kaffee".....

@Maria2466 da hast du recht, absolut!

Geschrieben
Wer trifft sich denn schon gern zum "gemeinsamen Schweigen"?
Geschrieben
Erweiterter Wortschatz ist dann schon richtig sexy. Attraktiv finde ich schon, wenn mein Gegenüber überhaupt erstmal allgemein interessiert und gesprächig ist.
Geschrieben
Das stimmt. Nur was gesagt wird ist auch wichtig. Dein Gegenüber kann dir auch ein Ohr abbauen, wobei nur Müll gesprochen wird. Oder man kommt nicht zu Wort. Da will man seinen Standpunkt sagen und dein Gegenüber fällt dir ins Wort. Also Kommunikation- ja , aber die richtige.
Geschrieben
In der Regel richtig, jedoch gibt es auch die sichgernredenhörer und die blutigeohrenverursacher.
Geschrieben
Mit dem richtigen Menschen kann ich alles, vernünftig quatschen, rumflachsen, Blödsinn quatschen und schweigen....ich mag einen vernünftigen Wortschatz wenn man damit sinnvoll umgeht.
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb alessioitaka:

...oder seht ihr das anders ?

Nein.

Geschrieben

Weiß ich nicht. Habe es nicht so mit dem vielen Reden und Schreiben. :confused:

Geschrieben

Je nachdem, denn auch im Schweigen kann viel zu lesen sein. ;)

Schlechte Verbalerotik turnt mich gänzlich ab. Als sehr störend empfinde ich Grobmotorik in Wort und Gefühl. 
Ich mag eine Unterhaltung mit jemandem, dessen Horizont weit ist, doch die einzig wahre Richtung ist quer zum Strom. 
Gerne genieße ich die Gesellschaft kultivierter Menschen, anregende (auch erregende) Gespräche, bei denen die Zeit in Vergessenheit gerät. Die Gegenwart von Menschen, die etwas zu sagen haben, sich auszudrücken verstehen, sich interessant zu machen wissen, ist mir eine Wonne. :D

Ich kann:
viel sprechen und viel schweigen, je nachdem, was passt. :coffee_happy:

MrsBondundMrSmith
Geschrieben
Blödsinn! Die meisten Frauen sind ja schon bei ‚ey ficken‘ völlig überfordert. Stell sich jemand vor Mann würde da ganze Sätze anbringen...?! 😬
Geschrieben
Man muss sich auch mit Fremdwörtern auskennen um Ravioli bieten zu können.
Geschrieben (bearbeitet)
vor 19 Minuten, schrieb Brockenhexxe:

Wer trifft sich denn schon gern zum "gemeinsamen Schweigen"?

Habe ich kein Problem mit, deswegen mache ich viel allein damit ich  nicht immer quatschen mus und Ruhe genießen kann....

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Gerade eben, schrieb shyhotORnot:

Habe ich kein Problem mit, deswegen mache ich viel allein damit ich  nicht immer quatschen muss.

Wenn ich allein sein möchte, treffe ich mich nicht mit jemanden. Hier geht es doch um Kommunikation.

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Brockenhexxe:

Wenn ich allein sein möchte, treffe ich mich nicht mit jemanden. Hier geht es doch um Kommunikation.

Stimmt.. aber fände ich auch mal spannend

Geschrieben

Also ..... auf jeden Fall ist Kommunikation etwas unumgängliches wenn du mit anderen Menschen in Kontakt kommen willst.

aber der Ton macht die Musik.... ohne Sympathie bzw Empathie ist fuer mich nix erotisch.

oder wie hast das jetzt gemeint?

kisses

 Corinna 

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb alessioitaka:

Menschen die  einen erweiterten Wortschatz haben und kommunikativ sind. Die ein Gespräch weiterführen können sind attraktiver oder seht ihr das anders ??

 

Aber sicher doch. So ist es.

×
×
  • Neu erstellen...