Jump to content

Wer MMF sucht, wird selten fündig.


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Warum fällt es einen so schwer, hier einen zweiten Mann für eine MMF Konsterlation zu finden? Stelle ich die explizite Frage darauf, bekommt man als Antwort oft ein 'Nein danke ich lass mich nicht von einem anderen befummelt. Ihr sollt euch weder anfassen noch selbst miteinander Sex haben.Das man sich im Eifer des Gefechtes auch mal ausversehen streift, sollte doch kein Hindernis sein. Einzig und allein der Spass soll doch im Vordergrund stehen, sich fallen lassen, ganz ohne Widerwillen.

Wie war das ? Die Hoffnung stirbt zuletzt?

Wünsche euch einen schönen Tag.

Und danke für euer Feedback.

Geschrieben
Na es wird oft verwechselt mit bi Interesse 🤷🏼‍♂️. Berührungsängste sollte Mann nicht haben bei MMF. Aber das ist ja auch normal
Geschrieben
Echt ist das hier so schwer? Ich habe hier zwar nie explizit danach gesucht aber MMF finde ich persönlich als hetero Mann besser als FFM. Lässt sich besser händeln und falls man sein erstes Pulver mal frühzeitig verschossen haben sollte ist ja noch der Wing Man am Start und händelt die Frau bis man wieder kann 😁
Geschrieben
Also....ich habe mit meiner Partnerin jemanden gefunden. Ich habe keine Berührungsängste....auch wenn ich nicht bi bin. Es gibt so schöne Konstellationen, die man zu dritt machen kann. Wer da nein sagt, ist selbst Schuld 🤷‍♂️
Geschrieben
Hi, erstmal Kompliment für die schönen Bilder. Schade das du nicht in Bonn wohnst, ich hätte direkt zugesagt. Ich stehe auch nicht auf Männer, aber das kann man doch im Vorfeld klären. Und jetzt ein bisschen Mitleid, ich hatte auch noch kein MMF. 🙄
Geschrieben
Ja das kenn ich auch zu gut. Ich liebe und praktiziere MMF ist sehr schön. Also so finde ich es. Aber gut jeder ist Gott sei dank verschieden.
Geschrieben

 

Als ich finde es schon schwer einen richtigen Mann zu finden und wenn ich den gefunden habe brauche ich keinen zweiten.

Ich halte auch diese Behauptung die du machst für totalen Unsinn denn viele Männer haben den Wunsch auf einen Dreier, aber das wirst du ja jetzt an den Nachrichten die du bekommst merken.

Geschrieben
Hallo touchme oftmals ist die Schwierigkeit einen Mitspieler zu bekommen dass immer gleich gefordert wird der Mitspieler soll be offen sein das ist der Grund warum das manchmal nicht funktioniert ein zweiter und weiterer Grund ist das viele wenn noch ein zweiter Mann dabei ist oftmals Probleme bekommen mit der Funktionstüchtigkeit ihres Schwertes
Geschrieben
Ja du hast schon recht aber wie du sagst das Streifen im Eifer des Gefechts wollen einige nicht. Ist nicht so einfach wie man denkt. Die Hoffnung stirbt zu letzt aber sie stirbt 😂 Grüße aus Mannheim.
Geschrieben
hachja immer die angst man könnte ja vom pimmel oder sack getroffen werden :) anstatt einfach in dem moment zu genießen,das man sowas erleben darf eine frau zu zweit u verwöhnen ;)
Geschrieben
Hab das schon andersrum erlebt. Da kommt dann ein nein weil man im Profil bi angegeben hat. Nur weil diese Neigung vorhanden ist bedeutet das ja nicht dass dies auch praktiziert werden muss. Das kann ja im Vorfeld alles besprochen werden. Im Grunde geht es auch da um Berührungsängste.
Geschrieben
Da hast du dir wohl einfach die falschen Männer ausgesucht. Ich persönlich hab damit keine Probleme.
Geschrieben

Ich hätte auch mal mit einer Kollegin zusammen MMF gesucht. Wir konnten uns vor Bewerbern kaum noch retten. 

Geschrieben
Also wir haben mit der Suche keine Probleme. Haben sehr nette Männer kennengelernt. Auch wenn sich die mal berührt hatten war das kein Weltuntergang
Geschrieben
Ich hatte öfter 3er 4er usw. Immer mit Freunden zusammen und dann hat es sich spontan so angeboten. Ich würde einen 2er immer einem 3er+ vorziehen.. außer einem geilen Gangbang, der hat was 😉
Geschrieben
Das homophobe Denken in den Köpfen macht vieles kaputt. Man(n) kann sich vieles einbilden was nicht vorhanden ist, also lässt man lieber gleich die Finger davon.
Geschrieben
Meine Erfahrung dahingehend ist das sehr viele Männer ganz einfach Angst davor haben für schwul gehalten zu werden, Angst haben von einem Mann angefasst zu werden. Ich denke das liegt an der Erziehung und an der Gesellschaft im allgemeinen.
Geschrieben
Ein Teil der Männer hat Angst vor Berührungen, Nähe und Herzlichkeit. So tickt leider unsere Gesellschaft. Außerdem scheinen Männer die Berührungen falsch zu deuten (wie so vieles). So ein Angebot sollte mir mal gemacht werden... *murmel
Geschrieben
Es soll sogar kerle geben, die sich das vorstellen können, mit einer frau und einem kerl zusammen was zu haben..Sachen gibt's....
Geschrieben
@Pummelfee1016: Schonmal dran gedacht, dass Mann keine Angst hat, von nem anderen Typen berührt zu werden, sondern das schlichtweg nicht will? Will jede Frau FFM? Wohl nicht. Das hat nix mit Erziehung oder Gesellschaft zu tun
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb T0uch_me:

Einzig und allein der Spass soll doch im Vordergrund stehen, sich fallen lassen, ganz ohne Widerwillen

Da hast du die Antwort auf deine Frage. 

Geschrieben (bearbeitet)

Naja, nicht jeder ist Teamplayer... Ich auch nicht. Es mag eine gewisse Homophobie sein (nicht falsch verstehen, nur auf die Berührungsängste bezogen, keine allgemeingültige Homophobie). Ich möchte auch nicht mit einer Frau Sex haben, die vorher mit einem Mann Sex hatte...

Ich will keinen nackten Mann sehen beim Sex.

Es gab Situationen, wo ich es mir eventuell hätte vorstellen können, aber nur wenn ich den Typen schon länger kenne. Aber eher: Nein.

bearbeitet von Dr_Wahrhaft
×
×
  • Neu erstellen...