Jump to content

Darf/kann/muss ein Dom seiner Sub das Rauchen verbieten?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

In einem Gespräch kam letztens der Gedanke auf, ob ein Dom im Rahmen seiner Verantwortung oder auch Fürsorgepflicht, seiner Sub (oder auch Sklavin) das Rauchen verbieten sollte, wenn er es kann. Was meint ihr?

Geschrieben
Auf jeden Fall und nach jedem Essen die Zahnpflege kontrollieren
Geschrieben
Das hängt davon ab, was die beiden besprochen/beschlossen haben.
Geschrieben
Ich finde, er kann es auf jeden Fall, ja. Sollte dann vielleicht nicht selbst rauchen, aber selbst dann könnte er es der Sub verbieten, meiner Ansicht nach.
Geschrieben

die frage sollte vielmehr lauten, ob sub´s dummdoms in den arsch treten dürfen! 

seitensprung1970
Geschrieben
Das atmen auch..... Ich hab meiner mal das Pupsen verboten, eines Tages ist sie weg geflogen......
DomKoblenzNeuwied
Geschrieben
also ich denke das er das nicht verbieten kann oder sollte
Geschrieben
Wenn schon jemand eine solche Beziehung eingeht, dann sollte der Dom auch stets darauf bedacht sein, dass die Sub durch nichts gefährdet wird oder gesundheitlichen Schaden nimmt. Von dem Punkt aus ja. Andererseits ist es die Freiheit der Persönlichkeit.
Geschrieben
Wenn es sich um ein Suchtverhalten der Sub handelt, wäre das reine Verbot nicht fürsorglich, eher ignorant.
Geschrieben
Wenn beide etwa TPE ausleben, absolut ja.
Geschrieben
ähm also ich bin eher devot, und suche eine herrin, oder Lady, welche sich mir annimmt. aber ich würde mir das rauchen nicht verbieten lassen, klar dürfte sie das. aber es ist auch in einem gewissen mass ein geben und nehmen, und der sub gibt viel, das wird ganz gerne vergessen habe ich so das gefühl. aber wir reden hier von einer sucht, die anfänglich unruhe erzeugt wenn sie sein gelassen wird. steht die dame, der herr dem sub da bei? wenn nicht dann ist das schonmal ein nogo, denn die meisten brauchen hilfe zur suchtbewältigung. und davon mal ganz abgesehen, erst wenn man sich selber, für sich entscheidet aufzuhören, wird das auch was, die sucht wird einen immer einholen, und am ende wird es heimlich gemacht, was nichts bringt weil das vertrauen so den bach runter geht.
Geschrieben
Es gibt kein "muss". BDSM ist........ was ein Paar daraus macht. Und ob die Sub das dann mitmacht oder nicht hängt von vielen Faktoren ab. Hingabe, eigener Wunsch, Dom Nichtraucher usw usf............ Man kann nie pauschal urteilen.
Geschrieben
Ich war mal Raucher und habe aus innerem Antrieb aufgehört. Nach allen wissenschaftlichen Erkenntnissen und eigenen Erfahrungen kann ich dazu nur eine Meinung haben: selbstverständlich muss Dom Sub vom Rauchen weg bringen. Wenn ein Verbot durchsetzbar ist, bitte sehr! So rettet Dom Sub das Leben. Aber auch für das Spiel ist es doch wichtig: niemand hat Ausdauer mit einer Raucherlunge. Rechtlich gesehen hat aber prinzipiell jeder das Recht sich selbst zu vergiften. Das gehört zur freien Entfaltung der Persönlichkeit. Doch faktisch geht es jedem Raucher besser, wenn man ihn endlich vom Rauchen weg bringt. Kommt mir da nicht mit dem verlogenen "aber ich rauche gerne". Niemals würde ich mir frische Luft gegen den Dreck eintauschen. Wie dumm konnte ich sein? Manipuliert durch falsche Eindrücke, aber beim Aufhören völlig im Stich gelassen. Auf jedenfall sollte man den Liebsten das Rauchen verbieten.
Geschrieben
sicher doch -beim sex rauchen - geht ja gar nicht !!!
PhotographyLover
Geschrieben

Das ist etwas, was das Paar untereinander bereden sollte. 

Denn: Sie Sub gibt den Rahmen vor, indem Dom sich bewegt. Sagt sie also, das das rauchen außen vor bleibt, nicht Teil des BDSM ist, hat er kaum Spielraum. Er kann sie darum bitten, es zu lassen.

Deshalb weder JA noch NEIN. 

BEI TPE wird das sicher etwas anders sein..

Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Rebellische5o:

wenn er es kann.

das ist doch der springende punkt, wenn er es kann. nicht jeder kann das.

Geschrieben
Wenn sie "raucht" hilft nur eins ...langsamer und gleitcreme ...:'D
Wifesharing-Forever
Geschrieben

Verbieten kann er ihr alles, die Frage ist nur ob sie dem auch nachkommt oder nachkommen möchte.

Ich rauche nicht, aber wenn ein Dom mit mir solche "blöden" Spiele spielen wollte könnte er sich eine andere suchen.

Geschrieben (bearbeitet)

Sub ist Absprache... Sklavin ja

Subi kann ja fragen ob sie ein rauchen darf😇

bearbeitet von Pastor2710
×
×
  • Neu erstellen...