Jump to content

Wer ist beim Partnertausch / Seitensprung tabuloser, als beim eigenen Partner?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Also ich persönlich sage zu der Frage ja. Ich bin definitiv tabuloser wenn ich eine andere Frau bei einem Seitensprung date. 

 

Wie sieht das bei euch aus?

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb DerNachbar96:

Ich bin definitiv tabuloser wenn ich eine andere Frau bei einem Seitensprung date. 

Das lässt tief blicken finde ich.:smirk: 

Tabulos gibt es nicht, denn jeder Mensch hat seine persönlichen Tabus, demnach ist deine Steigerung ,,tabuloser" schlicht Käse.

Ich habe meine Tabus und würde diese aus guten Gründen nicht brechen, heimliche Seitensprünge gehören zu eben diesen und am Partnertausch, habe ich kein Interesse.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Kann ich nicht nachvollziehen. Kann man sich nicht am Besten in vertrauter Atmosphäre mit einem vertrauten Partner fallen lassen? Und folgt aus dem Fallen lassen können nicht am ehesten Tabulosigkeit, soweit man dazu fähig ist? Tabulosigkeit erlebe ich vielmehr mit einem vertrauten Menschen.
Link zum Beitrag
Geschrieben
Na dann hoffe ich mal für Deine Partnerin oder Partner das Du Ihr/Ihm als Folge Deiner Tabulosigkeit nicht irgendwelche sehr unangenehmen Infektionen oder Krankheiten als Geschenk mit bringst......
Link zum Beitrag
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb DerNachbar96:

Also ich persönlich sage zu der Frage ja. Ich bin definitiv tabuloser wenn ich eine andere Frau bei einem Seitensprung date.

Es reicht ja schon das du so tabulos bist und deine Partnerin bescheißt, da musst du mit fremden Frauen nicht auch noch tabulosen Sex haben :clapping:

Link zum Beitrag
Geschrieben
Wozu brauche ich einen Partner, wenn ich diesem nicht von meinen Vorlieben erzählen kann, ohne mich dafür zu schämen?
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich mache keinen Partnertausch und gehe auch nicht fremd. Aber ich frage mich, wenn, warum ich bei einem anderen Sexpartner tabuloser (hä?) sein sollte...

Link zum Beitrag
Geschrieben
@Wifesharing-Forever, ich glaube der Nachbar96 ist nur ein schnacker und kein Macher 😁😁
Link zum Beitrag
Geschrieben
Wenn ich fremdgehen will und oder es machen will brauch ich zu Hause keinen Partner dafür 🤷
Link zum Beitrag
Geschrieben
@StaenkerJuleWenn ich fremdgehen will und oder es machen will brauch ich zu Hause keinen Partner dafür 🤷 Das ist nicht die Frage, aber Hauptsache wieder Senf dazu... wie wäre es mal mit "Klappe halten"
Link zum Beitrag
Geschrieben
Doch Staenker Jule brauchst du. Ohne Partner zu Hause ist es ja kein Fremdgehen 😉
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb DerNachbar96:

Also ich persönlich sage zu der Frage ja. Ich bin definitiv tabuloser wenn ich eine andere Frau bei einem Seitensprung date. 

Wie sieht das bei euch aus?

Keine Ahnung, ich bin noch nie fremdgegangen und deine Aussage das du da Hemmungen, die du bei dem Menschen der dir eigentlich am nächsten stehen sollte, nicht hast, finde ich befremdlich.

Gerade in einer Beziehung kann ich doch alles ausleben und offen und ehrlich über meine geheimsten Wünsche reden, da gibt es doch keine Scham oder Angst vor Ablehnung oder Unverständnis.

Da ficke ich ohne Kondom, weil Vertrauen da ist.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn ich einen Partner habe ist nichts mit zur Seite springen und oder tauschen. Von daher 🤷‍♀️

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb DeineSünde:

@StaenkerJuleWenn ich fremdgehen will und oder es machen will brauch ich zu Hause keinen Partner dafür 🤷 Das ist nicht die Frage, aber Hauptsache wieder Senf dazu... wie wäre es mal mit "Klappe halten"

Warum willst Du, sowas anderen verbieten? 

Link zum Beitrag
weekendlover1964
Geschrieben

Soll nicht heißen, dass es bei mir persönlich auch so ist.... im Gegenteil, aber im Lauf von Männergesprächen stellt sich doch oft heraus, dass viele Männer (ich denke es gibt genausoviele Frauen), bei denen Vertrautheit ungefähr so viel bedeutet wie sexuelle Routine, nicht den Mut haben, Wünsche und Vorlieben dem Partner gegenüber auszusprechen.

Man glaubt den Partner zu kennen und man glaubt, dass der Partner solche Wünsche nicht hat und davon schockiert wäre. Daraus ergibt sich dann die Angst, für pervers gehalten zu werden, wenn man Wünsche jenseits des Routine Ehesex äußert.

So treffen sich dann Personen die überzeugt sind, nur außerhalb der festen Partnerschaft erfüllenden Sex haben zu können.

Meine EMpfehlung an den TE: sprich mit ihr, sie wird dich überraschen, vielleicht glaubt sie auch schon seit Jahren, dass ihr Liebhaber besser im Bett ist als Du

Link zum Beitrag
Geschrieben
Wäre bei meinem Partner tabulos. Und würde da auch keine fremden Wege beschreiten.
Link zum Beitrag
Geschrieben
@ "DerNachbar96" Sollte es einem nicht zu denken geben, wenn man sich dazu bekennt, bei einem Seitensprung tabuloser zu sein als bei der eigenen Frau? Weiß eigentlich die Frau zum einen von der Untreue und zum anderen der Sichtweise? Wenn beide Fragen beneint werden können, wäre das echt ganz schön erbärmlich.
Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich hatte schon immer den geilsten und befriedigendsten Sex mit den Frauen, mit den Frauen mit denen ich keine Beziehung hatte....
Link zum Beitrag
Geschrieben
Das muss ja anders sein, warum geht man sonst fremd? Weil man dem Partner mit seinen Wünschen nicht "schocken" will .... und beim fremdgehen sind die Wünsche von vorherein schon besprochen und ausgetauscht... Wenn es zuhause auch tabulos und gut wäre würde doch keiner seine Beziehung riskieren ...
Link zum Beitrag
Geschrieben
Der größte Unterschied ist wohl eher dass man mit seinem Partner viel alltäglichen Nerv hat und mit seinem Verhältnis nicht, dementsprechend entspannter ist es auch 🤔😉
Link zum Beitrag
Geschrieben
Man kann auch mit dem Partner übe Wünsche reden. Oder eine offene Beziehung anstreben wenn es verschiedene Wünsche gibt. Seitensprünge sehe ich da eher als unnötigen Stress an!
Link zum Beitrag
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb DerNachbar96:

Also ich persönlich sage zu der Frage ja. Ich bin definitiv tabuloser wenn ich eine andere Frau bei einem Seitensprung date. 

Definiere "tabulos" ;)

Link zum Beitrag
Geschrieben
Also bei mir ist es genau anders herum, je länger ich mit wem zusammen bin, desto besser kann ich mich fallen lassen....mich hingeben. Bei einem ons fast schon undenkbar.
Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...