Jump to content

Sexstellung mit nur geringer Eindringtiefe ?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo

wollte mal fragen ob Ihr eine Sexstellung empfehlen könnt bei der Mann nicht so tief eindringt.

Eine nette Bekannte die ich gelegentlich zum Liebesspiel treffe  hat mitr gesagt das es zwar toll aber auf dauer auch unangenehm ist wenn der Penis zu hart ist.

Also er ist nicht zu lang - nur er passt sich nicht an die Vaginaform und zieht stur seine Bahn. Das weibliche Innenleben muß folgen oder wird gestoßen.

Will ja Luast spenden und keinen Frust.

Bei der Stellung sollte also zu tiefes eindringen verhindert werden (Also sie auf dem Bauch liegend und ich auf Ihr ist unangenehm obwohld dei Nähe sehr intensiev ist)

Auch will ich mich nicht darauf konzentrieren nich zu tief einzufahren. Löffelchen scheint mal angesagt zu sein, da kann sie nach ihrer Aussagge genießen.

Tips und Erfahrungen?

Gruß und Spaß G

Link zum Beitrag
Geschrieben
Löffelchen. Reiter... Da sie die eindringtiefe gut bestimmen kann.sie auf dem Bauch und er von hinten. Missionar mit geschlossenen Beinen.
Link zum Beitrag
Geschrieben
😄 Der Schwanz ist so hart, der er stur seine Bahn zieht. Selten so einen Quatsch gelesen. Also wenn er wirklich so hart wäre, wäre das schon eine krankhafte Veränderung und dringend! behandlungsbedürftig. Wenn sie nicht möchte, das du so tief in sie eindringst, dann muss einfach mehr Abstand zwischen euch, einfache Physik. Mein Tipp :es gibt Lektüre, in der diese Stellungen beschrieben werden. Diese ist besser als jegliche Erklärungsversuche irgendwelcher Personen dieser Seite
Link zum Beitrag
Geschrieben
Soll sie dich Reiten! Da bestimmt sie wie tief ER reingeht. Auch im Sitzen auf einem niedriegen Hocker kann sie bestimmen was sie zulässt.
Link zum Beitrag
Geschrieben
Das klingt komisch, als wenn ihr beide unerfahren ohne Ende seid, sorry. Aber du hast dein Teil doch unter Kontrolle. Sonst pack ihr doch mal ein Kissen unter den Hintern, dann passt es besser vom Winkel her. 🤷‍♂️ . MfG Royo
Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich glaube das ist ein typischer Fall für die Profis vom Team Dr. Sommer....! 🙄 Der Penis zieht stur seine Bahn... und ist zu hart... Oha.. 🤔
Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich will nicht böse sein. Aner es klingt so, als wollten 2 unbedarfte Jugendliche Sex haben
Link zum Beitrag
Geschrieben
Legt ein Schwimmreifen zwischen euch 😋😎
Link zum Beitrag
SecretlyFreaky
Geschrieben
Is das jetzt Eigenwerbung wie ach so hart dein Schwanz is oder meinst du das tatsächlich ernst? Du findest zusammen mit besagter Frau keine Stellung die ihr angenehm ist? Halt ja, Löffelchen geht sagtest du. Vielleicht solltest du auch mal versuchen etwas rücksichtsvoller zu sein und nicht zustoßen wie n 18 jähriger Rekrut beim Bajonetttraining an der Übungspuppe....
Link zum Beitrag
Geschrieben

Macht ihn doch nicht so fertig... Ich kann mir das schon vorstellen, es gibt so viele sexuelle "Unzulänglichkeiten", "Sexunfälle" und anatomische Besonderheiten, die aber alle nicht schlimm sind. Wir sind doch alle keie Maschinen. Drüber lachen und Lösung finden. 

Jeder Schwanz und jede Vagina sind anders.

Vieleicht ist es ihr eben unangenehm, wenn der Winkel nicht stimmt oder es zu tief ist, ohne dass er unbedingt anstößt.

Meiner wird auch manchmal extrem übertrieben hart und ist nicht im Geringsten mehr biegbar, wenn alles stimmt, ich mich gut ernährt habe und ich komplett stressfrei bin. Und dann ist er aber auch leider sehr unenpfindlich, so daß "Rücksichtnahme" evtl. schwierig sein könnte (war bisher nicht nötig, hat alles gepasst). Man spürt es dann einfach nicht. Meist ist er "normal" hart, dann geht's.

Link zum Beitrag
Geschrieben

So etwas habe ich auch noch nie gehört, aber im Zweifel würde ich Stellungen nehmen, bei denen die Frau die "Eindringtiefe" eben selbst bestimmen kann, aber vielleicht sollte man auch mal abklären, ob gesundheitlich wirklich alles in Ordnung ist. An der Schwanzhärte wird es wohl nicht liegen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Da gibt es eine klasse Stellung : Gefühl
Link zum Beitrag
Geschrieben

Achso, und asl Stellung: auf dem Bauch liegen ist schon mal ganz gut. Beine von ihr zusammen. Wenn Du Dich nicht auf sie legen magst/kannst, dann setze Dich doch auf ihre Oberschenkel. 3-6 cm tief kommst Du rein, bist aber, sollte Sie dafür empfänglich sein, genau an den "richtigen" Stellen bei ihr...

Link zum Beitrag
nordlicht1967
Geschrieben
Ich nehme die Frage mal ernst, es hat ja schließlich jeder das Recht, sich vor versammeltem Publikum zum Löffel zu machen ;) Ich hatte schon Partnerinnen, bei denen es wegen der Tiefe schmerzhaft wurde - da hilft dann, wenn sie oben sitzt und damit "steuern" kann; außerdem gibt es im Kamasutra Stellungen, bei denen er nicht so tief bzw. aus einem anderen Winkel eindringt, zum Beispiel mit geschlossenen Beinen. (Das Kamasutra ist schon eine etwas schräge Lektüre, vor allem in Sachen Philosophie, hat allerdings auch durchaus unterhaltsame und praktikable Vorschläge, die man ruhig mal ausprobieren kann.)
Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...